Talihn

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Talihn ist ein junger Draufgänger mit einem leichten Maas an Machtsensivität.

    Name: Talihn
    Alter: 17
    Herkunft: unbekannt
    Spezies: Mensch
    Grösse: 178 cm
    Gewicht: 75 kg
    Hautfarbe: hellbraun
    Haarfarbe: Schwarz
    Augenfarbe: blau
    Sprachen: Basic, Huttisch, Jawa Handelssprache



    Zurzeit verdient er seine Credits als Wachmann und Schuldeneintreiber, doch er hatte in seiner Zeit die er in Nar Shadaa verbringt schon viele verschiedene Jobs. Angefangen als Verteiler von anarchistischem Propagandamaterial, über Aushilfe in einer Cantina, bis hin zu Co-Pilot im Frachter seines Bruders. Die Freizeit verbringt er vor allem damit zu tief ins Glas zu schauen und auf „Höschenjagd“ zu gehen.

    Persönlichkeit:
    In den häufigsten Fällen ist er höflich und geht ärger lieber aus dem Weg. Freunden gegenüber ist er sogar sehr aufopfernd. Dennoch hat er auch ein ziemlich loses Mundwerk und schreckt nicht davor zurück Leute auch mal an die Decke springen zu lassen, weil es ihm in gewisser weise Freude bereitet.
    Am typischsten für ihn sind die ganzen Liebesgeschichten, durch die er sich so einige Kosenamen eingeheimst hat, wie zum Beispiel "Prinz Charming" oder der gleichen. Er sucht nach enger Verbundenheit, allerdings eher auf Körperlicher Basis als auf Seelischer, selbst wenn er immer wieder behauptet edel an eine lange Beziehung zu glauben.

    Vergangenheit:
    Von seiner Herkunft ist kaum etwas bekannt, da er selbst nichts darüber weiss. Genau sowenig weiss er über seine Mutter Bescheid. Das einzig bekannte ist dass sein Vater ihn mit seinem 6 Jahre älteren Bruder auf Tatooine abgesetzt hat.
    Anfangs schlugen die beiden sich als Strassendiebe in Anchorhead durch, bis ein Feuchtfarmer die beiden Einstellte um auf dessen Feldern zu arbeiten. Unter dem Dach dieses Halbwegs freundlichen Herrn wuchsen die beiden heran, bis eines Tages Sandleute über die Farm herfielen. Talihn und sein Bruder kamen gerade noch so mit dem Leben davon, aber die beiden hatten genug von Tatooine. Sie versuchten sich wieder als Diebe und warteten die erste Gelegenheit ab um ein zwar rostiges, aber noch Flugfähiges Raumschiff zu stehlen.
    Mit ihrem neu Gewonnenem „Glücksfang“ steuerten sie direkt Nar Shadaa an, welches von vielen Piloten als „Paradies im Huttenraum“ bezeichnet wurde.
    Sie liessen sich in einem schäbigen Appartement nieder und fanden in Nar Shadaa ein neues Zuhause.

    Machtsensivität:
    Er verfügt nur über ein Geringes Maas an Machtsensivität und hat auch nicht volle Kontrolle über jene. Er kann kleinere Objekte kontrolliert schweben lassen und ist so fähig das Fallen von würfeln zu beeinflussen oder einem nicht ganz nüchternen Handwerker die Nerven zu rauben indem sich das Werkzeug immer weiter von jenem entfernt. Grösseres können liegt nur in wirklich heiklen Situationen drin, wenn er sich bedroht fühlt oder wenn Gefahr besteht dass jemand der ihm nahe steht sterben könnte. Je nach Laune verändert sich sein Hang eher zur dunklen oder Hellen seite. Trotz der Tatsache seiner "Talente" widerstrebt es ihm lernen diese besser zu beherrschen. Grund dafür ist die stetige Angst vor der Macht als solches.

    321 mal gelesen

Kommentare 9

  • Rag'nar -

    Der Kosename fehlt :D
    Ich finde den Charakter an sich gut. Bis auf den Punkt mit der Machtsensitivität

    • Zwei Monde -

      huch stimmt danke hab ich vergessen rein zu machen ;)

      Und das mit der Machtsensivität ist auch nicht gerade Hauptteil des Chars aber wenn ich das gerade selber so durchlese klingt das ganze doch "Mächtiger" als ich es eigentlich darstellen will. Da muss ich mir noch überlegen wie ich es besser Formuliere.

    • Rag'nar -

      Charakter die heimlich noch Machtsensitiv sind, sind mittlerweile so gewöhnlich langweilig. Kommt so oft vor

    • Zwei Monde -

      echt? ist mir selten begegnet, aber na gut sonst wären sie ja auch nicht "Heimlich" Machtsensitiv XD

    • Rag'nar -

      Hmm spielen und spielen lassen.
      Ich finde den Charakter sonst ganz gut

    • Zwei Monde -

      danke fürs Kompliment ;)

      Und ich finde deinen Ansatz gut, das hilft mir die Geschichte des Chars zu verfeinern :)