Rafael Cather "Der Schreiber"

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Aus der Datenbank des CNN. Vermerk: Vorstellung

























    Name: Cather
    Vorname:Rafael
    Spezies: Cyborg
    Herkunft: Ord Mantel
    Alter: 30
    Eintritt ins Militär: Im alter von 17
    Austritt aus dem Militär: Nie
    Gestorben im Alter von: 19
    Rang: Captain, selbstständig
    Gesinnung: Nicht bekannt.
    Beschreibung des Aussehens:
    Besonderes Merkmal, die Implantate welche seinen Körper schmücken. Eine Narbe mitten durch sein Gesicht. Smaragd grün seine Augenfarbe. Kurzes, gepflegtes braunes Haar. Seine Größe lässt sich auf 1,78 festlegen. Er ist nicht sonderlich muskulös, aber er ist von athletischer Statur deutlich das er gern und viel Sport betreibt. Auf seinem Rücken befindet sich ein Tattoo, es schmückt den ganzen Rücken. Ein Varactyl, welcher die Wirkung hat wie echt auf seinem Rücken zu sitzen. Der Schwanz ruht auf seinem Bauch.

    Spezialisierung: Spion, Fliegen, Hacken.

    Stärken:
    Selbstdisziplin
    Hacken, Fliegen, Informations- -beschaffung.
    Schmerzresistent
    Ruhe in allen Lagen zu bewahren.
    Dinge objektiv zu betrachten, auch persönliche Lagen.
    Seine Implantate.
    Sein "CNN System"

    Schwächen:
    Deutliche Angst vor Jedis, Sith
    Nicht für Schlachten geeignet
    Von den Implantaten abhängig, kann ohne nicht überleben.
    Panik vor Schwertern, Lichtschwert
    Sieht vieles zu "sachlich"

    Fähigkeiten:
    • Hacken
    • Fliegen, von Zivilisten.
    • Sich mit Computern zu verbinden, das Hirn von diesen zu werden.
    • Kampfflüge
    • Über seine Implantate gewisse Kontrollen übernehmen (Droiden lenken)
    • Singt sehr schön.
    • Massieren
    • Anpassung, in allen Lagen.
    • Kann sehr feste zupacken (Technik im Körper)
    • Sieht Droiden wie Lebewesen.
    • Spionage.


    Verhalten/Auftreten:
    Er kann sehr neugierig, aber auch sehr schweigsam auftreten. Er betrachtet alles objektiv, manchmal aber auch zu sachlich. Höflichkeit, Charme sind ihm sehr Wichtig, so auch Respekt. Dieses aber muss man sich bei ihm, erst verdienen! Sein Auftreten ist immer gepflegt, so das er nicht unangenehm auffällt. Seine Ausdrucksweise hingegen macht deutlich das seine Implantate doch einiges beeinflussen. Er ist nicht sonderlich streitsüchtig, plaudert manchmal gern und stellte VIELE Fragen.

    Biografie:

    Frühe Jahre:
    Geboren wurde er auf Ord Mantell, er stammt aus gutem Hause. Seine Eltern waren immer angetan von ihrem Sohn und er von ihnen. Seine spätere Verlobte war schon sehr früh seine beste Freundin. Er besuchte die übliche Schule und nahm Gesangsunterricht. So bezauberte, der kleine hübsche Junge viele Mütter herzen mit seinem Gesang. Sein Ziel war es schon früh eines Tages zu studieren und sich der Politik zu widmen.


    Zeit als Soldat:
    Auch später wollte Rafael Politik studieren, damit seine Zeugnisse besser wurden wurde er Soldat. Die Grundausbildung bestand er nur sehr knapp, in der zweiten Schlacht auf Ord Mantell starb Rafael Cather das erste mal offiziell. Einige Soldaten nahmen seinen nicht mehr überlebensfähigen Körper für geheime "Experimente" mit. Ziel war es, den perfekten Spion zu erschaffen. So verbrachte Rafael, lange in einem Labor. Sein zuhause ein Koltotank, sein Bett ein Operationstisch.


    Beginn der Agenten Zeit.
    Nach dem man den jungen Mann, fasst zu einer Maschine umgebaut hatte wurde dieser nach Dromund Kaas gesendet. Er leitete den ersten Spionage Auftrag. Er uns sein Team flogen auf. Offiziell verstarben alle, inoffiziell aber überlebte nur Rafael Cather. Seine neuen Fähigkeiten sollten einem hohen Tier der Republik für persönliche Ziele gefügig gemacht werden. So überlebte Rafael nur knapp die Schlacht gegen einen Sith und seinen Schüler, man munkelt das diese in den Plan verwoben waren. Für die Republik erneut gestorben landete Rafael Cather auf Nar Shaddaa in einem Labor in den unteren Ebenen. Man gab ihm die Fähigkeiten des Hackens, selber zu einem Netzsystem zu werden. Dann schickte man ihn als einen "Schläfer" in diese Gesellschaft. Er arbeitete bei einer Fabrik, in der Kundenberatung und Bestätigung der Waren.



    Aktivierung des Programms:
    Durch Major Safa wurde der Schläfer nicht nur entfernt, durch das entfernen wurde dieser auch aktiviert. Erneut musste man Rafael neu programmieren und ihn wieder zu einem Individuum machen, neue Implantate wurden ihm eingesetzt. Implantate die Rafael nutze um selber zu einem System zu werden. So ließ er sich in eine Festung auf Nar Shaddaa wieder und suchte unermüdlich nach Wissen, welches er assimilieren konnte. Gefährlich hungrig nach Macht und Kontrolle der Technik.


    Gründung vom CNN:
    Rafael wurde nicht nur zum System, er gab sich und diesem System einen Namen. Als Informationshändler begann er in die Taschen der Bewohner zu greifen. Er meldete eine Firma an und gründete diese. Die Firma CNN übersetzt Cather New Network. Offizielle, versorgte er die kleinen Leute mit Informationen. Inoffiziell aber hackte sich das System in Firmen, Fabriken und wandelte wie ein Virus durch die Computer, nahm sich Wissen, assimilierte dieses um in der Lage sein zu können die Kontrolle zu übernehmen.

    Zeit als der Schreiber:
    Um nicht aufzufallen, verwendete Rafael Cather den Namen "Der Schreiber" Sah man ihn, dann nur mit diesen Daten. Er löschte, stellte neu her und verkaufte die Informationen an die Konkurrenz. Man sagt das es schon einige Helfer gibt, welche von seinem System "assimiliert" wurden. Er ist ein Informationshändler

    302 mal gelesen