Navari Croft

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Navari ist eine cholerische Dauerchaotin, deren Drang jedem zu helfen sie schon oft in Schwierigkeiten gebracht hat.
    Allgemeines

    (Quelle: Screenshot | Bildbearbeitung: Gryth)

    Name: Navari Ley Croft
    Spezies: Mensch (Hapanerin)
    Familienstand: vergeben
    Alter: 25
    Größe: 1,69m
    Geburtsort: Nar Shaddaa
    Sprachen: Basic, Huttisch

    Beruf: freischaffende Pilotin
    Gebiet: Huttenraum - Kern



    Äußeres

    Navari ist mit ihren 1,69m im zentralen Mittelfeld was Körpergröße aufgestellt. Sie hat dazu eine recht zierliche und schlanke Figur, an der sie häufig vor dem Spiegel herum meckert. Durch regelmäßiges Training versucht sie mehr an 'Masse' zu gewinnen. Den dunklen Teint hat sie von ihrer unbekannten Mutter wohl geerbt, denn der Vater ist eher ein Weißbrot von dem sie aber ihre hellgrauen Augen hat. Das ist eins der wenigen Dinge an sich, die sie mag. Deswegen hebt sie ihre Augen auch oft mit dezentem Make-up hervor.

    Bei ihrer Kleidung geht es ihr Primär um zwei Punkte: Bequemlichkeit und Nutzen. So sieht man die Pilotin oft in Jacken, Mäntel, Hosen mit vielen Taschen, überladenen Gürteln und permanent mit einer großen Umhängetasche, die ein wenig in die Jahre gekommen ist aus braunen Leder. Es soll schon vorgekommen sein, dass man die Pilotin in Kleidern und Party-Outfits gesehen hat. 99% der Zeit kleidet sich aber ihrem Beruf entsprechend und vorzugsweise in Schwarz und Weiß oder überwiegend in Schwarz, was sie laut eigener Aussage für die beste Farbe der Galaxis hält - mit Ausnahme von Grün!
    Sie hat auch großen Spaß daran Kleidung anderer Leute zu okkupieren, besonders die einer gewissen Person, die sie damit ärgern will. Wer also mal einen schweren Mantel ohne Kopf herumlaufen sieht könnte Navari vor sich haben, die in der Kleidung der anderen Person untergegangen ist.

    Navari besitzt auch zwei kybernetische Implantate, allerdings außerhalb von sichtbaren Bereichen angebracht.


    Charakterliches

    Im Grunde hat Navari ein aufgewecktes und lebensfrohes Verhalten, dass jedoch wie bei jedem Lebewesen den eigenen Launen zum Opfer fällt. Sie hat einen überaus stark entwickeln Drang anderen Leuten zu helfen, wo sie nur kann und das führt manchmal zu verheerenden Situationen für sie oder bei starker Loyalität auch dazu, dass sie sich selbst psychisch dabei verliert. - Für Freunde, ihre Familie Lagopus und Sayouri und ihren Lebenspartner. Hat auch schon bewiesen, dass sie ein freches loses Mundwerk hat.

    Sie schlägt gerne Purzelbäume auf moralischen Grenzen, übertritt diese gerne auch mal offenen Auges, versucht aber den Großteil ihrer Zeit dafür zu verwenden moralisch "Gutes" zu tun. So nimmt sie seit einiger Zeit Abstand darin sich mit Drogen oder Sklaven abzugeben - oder diese Märkte irgendwie zu unterstützen.

    Hin und wieder erwischt man sie auch dabei wie sie romantischen Tagträumen nachhängt.
    Bilder
    • Navari.png

      263,73 kB, 356×663, 307 mal angesehen
    • 20180108232301_1.png

      695,62 kB, 550×1.001, 53 mal angesehen
    • Navari 3.png

      186,18 kB, 535×500, 1 mal angesehen
    • Navari_2.png

      399,39 kB, 548×950, 3 mal angesehen

    639 mal gelesen