Das Hunter's Palace

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Daten werden geladen...
    Bitte warten...
    Bitte warten...
    Download vollständig.
    Zeige Eintrag: Hunter's Palace.
    Inhaltliche Vorstellung
    Das Hunter's Palace bezeichnet einen befestigten Handelsposten auf der im Huttenraum befindlichen Tropenwelt Ylesia. Zu den Handelswaren gehören vornehmlich eingefangene Wildtiere, Ryll von den lokalen Minen und verschiedene Formen der Medizin.
    Die Einrichtung befindet sich nahe einer verfallenen Stadt auf der südlichen Halbkugel des Planeten. OOC befindet sich das Versteck in der Rishi-Festung. Die Festung dient als Anlaufstelle für all jene die das große Geld suchen, Gesetze gibt es keine jedoch eine Grundregel: profitables Beisammensein.
    Dieser Grundsatz gilt für jeden der das Palace aufsucht, der allgemeine Frieden ist zu wahren so dass alle Beteiligten ihren Geschäften ungestört nachgehen können. Wer diese Grundregel bricht, wird verbannt und im schlimmsten Fall als ein Kopfgeldziel erklärt.


    Was gibt es im Hunter's Palace?


    Der Jägertreff
    Der Jägertreff bezeichnet die lokale Cantina die als sozialer Treffpunkt für die stationierten Söldner, Kunden und Gäste dient welche Kontakte oder Jobs suchen, einen ruhigen Abend verbringen und dabei unter ihresgleichen bleiben wollen. Die Cantina wird an bestimmten Abenden geöffnet sein wobei die Regelmäßigkeit und Häufigkeit von der internen Auftragslage abhängig ist. Außerhalb der Öffnungszeiten dient der Jägertreff auch als Treffpunkt für Verhandlungen und andere Ereignisse. An den Öffnungstagen wird es keine Waffenkontrollen geben, wir vertrauen auf den Verstand und das Bewusstsein über die möglichen Konsequenzen eines jeden Einzelnen. Wer an einem bewachten Ort Ärger macht, sollte auch die Folgen tragen können.
    Neben diversen Drinks besitzt der Jägertreff einige Beschäftigungsmöglichkeiten und bietet wettlustigen Personen in mehr oder weniger regelmäßigen Abstanden die Möglichkeit ein paar Extracredits zu gewinnen in Form von Wettveranstaltungen.


    Die Arena
    Die Arena dient als Schauplatz für Wettveranstaltungen in Form von Kämpfen zwischen Bestie und Droiden.
    Auch humanoiden Personen steht es frei daran teilzunehmen, was eine ausgiebige Absprache mit den Betreibern erfordert.
    Dabei steht besonders der sportliche Aspekt im Vordergrund, bei diesen Kämpfen geht es um das reine Kräftemessen und dem Meistern von Herausforderungen, Kämpfe auf Leben und Tod sind nicht angedacht. Um sinnloses Töten zu vermeiden, unterliegen die Kämpfe einigen Regeln und es werden zusätzliche Sicherheitsvorkehrungen getroffen die jedoch keinen Einfluss auf die Ausgänge der Kämpfe haben.


    Die Wachstation
    Dabei handelt es sich um eine mobile Start- und Landeplattform für die stationierten Söldner und ausgewählten Gästen. Das Konstrukt zieht seinen Bahnen über dem Gebiet des Hunter's Palace schwebt und erfüllt dabei zwei primäre Aufgaben: Schutz und Überwachung.
    Die Landebuchten weisen ein Fassungsvermögen für vier große Frachter und vier Kleinschiffe in Jägergröße auf. Um sich vor feindlichen Übergriffen zu schützen wurde die Plattform mit einigen Turbolasern und Sturmgeschützen bestückt. Ein aktivierbarer Deflektorschild komplettiert die Abwehr. Das Konstrukt wird dabei von einem leistungsstarken Repulsorlift-Antrieb an der Unterseite in der Luft gehalten.

    Das Wetter auf dem tropischen Planeten kann tückisch sein. Aus diesem Grund wird das umliegende Gebiet stetig überwacht und bei einem rapiden Umschwung oder herannahende Tropensturm wird das Feldlager, welches über Satellit mit der Plattform in Kontakt steht, am Boden alarmiert um sich darauf vorzubereiten.
    Im Inneren der Station befinden sich zudem Schlafquartiere für die Besatzung, eine Besprechungszentrale und eine vollumfängliche Krankenstation.

    Die sekundäre Aufgabe besteht darin als Umschlagsplatz zu dienen.
    Für gut betuchte Personen werden Lagerzellen im Inneren der Plattform angeboten, diese Zellen befinden sich im Zentrum der Station und sind nur unter Aufsicht des Personals betretbar. Gegen einen monatlichen Betrag können dort die verschiedensten Waren sicher verwahrt werden, hierbei werden keine Fragen gestellt um welche Waren es sich handelt und wem diese gehören. Um eine sichere Verwahrung zu gewährleisten wurde ein ausgetüfteltes Sicherheitssystem eingebaut.


    Die Kunden und Auftraggeber des Hunter's Palace
    Als neutraler Handelsposten, dass keine Fragen zu den Kunden stellt und dem Prinzip der Diskretion folgt, zieht das Hunter's Palace natürlich auch die Aufmerksamkeit einiger Parteien auf sich die daraus ihren Nutzen ziehen wollen.
    Bei diesen Parteien handelt es sich hauptsächlich um NPC-Fraktionen die als Hintergrund für das interne Rollenspiel und als mögliche Plotquelle dienen.
    Es besteht natürlich auch für Spieler (bzw. Fraktionen) die Möglichkeit als Drahtzieher im Hintergrund zu arbeiten und an den Geschehnissen im Hunter's Palace teilzuhaben.

    Der Besadii-Clan
    (NPC-Fraktion)
    Als personifizierte Stellvertretung für das Huttenkartell dient der auf Ylesia vorherrschende Besadii-Clan. Dieser zählt zu den profitabelsten Kunden und zieht seinen eigenen Nutzen aus dem Hunter's Palace indem der Clan Jagdaufträge vergibt, um die hauseigenen Arenan mit Nachschub zu versorgen. Des weiteren verkauft der Clan auch das frisch abgebaute Ryll oder lässt es von ausgewählten Piloten nach Nar Shaddaa transportieren.


    529 mal gelesen