Jethro Hayes

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Corporal Jethro Hayes ist ein Unteroffizier der imperialen Armee, welcher als Gefechtssanitäter und SiC im Aurek Squad des 43. Angriffsbataillon dient. Wie der Rest seiner Einheit ist Hayes zumeist auf dem Harrower-Klasse Dreadnought Supremacy als Teil des 43ten Angriffscorps stationiert.

    Besonders erkennbar ist der Corporal an seinen vollkommen weißen Haare, welche er als Andenken an einige gefallene Kameraden seiner Einheit, sowie als Zeichen der Verbundenheit zur selbigen, gefärbt hat. Seine stets saubere, jedoch von Kampfnarben bedeckte Rüstung trägt die selben Dunkelgrauen Markierungen wie alle Mitglieder des Bataillons.

    Corporal Jethro Hayes im zerstörten Thronsaal des Haus Samae, kurz nach der fünften Schlacht von Ephesos.



    Daten



    Name:Jethro Hayes
    Alter:28 Standardjahre
    Geburtsdatum:05.08.05 VVC
    Geburtsort:New Adasta, Ziost
    Spezies:Mensch
    Geschlecht:Männlich
    Rang:Corporal
    Dienstnummer:IA-74656-21
    Status:Aktiv
    Zugehörigkeit:Aurek Squad, 43. Angriffsbataillon, Sith-Imperium
    Derzeitiger Posten:Gefechtssanitäter und SiC des Aurek Squads
    Machtsensitivität:Nein
    Familienstand:ledig
    Eltern:- Amy Hayes (Lieutenant, Logistikministerium, Verstorben)
    - Jethro Hayes (Ensign, 5. Bergungsdivision, Verstorben)





    Imperiale Dienstakte


    Vorherige Posten/Zugehörigkeiten:

    • Dorn Squad, 43. Angriffsbataillon


    Auszeichnungen:

    • n.v.


    Ausbildungen:

    • Imperiale Grundausbildung (Militärakademie Ziost)

    • Imperiale Sturmtruppenausbildung (Militärakademie Ziost)

    • Imperiale Feldsanitäter Ausbildung (Militärakademie Ziost)

    • Imperiales Flashtraining Humanmedizin (Militärakademie Dromund Kaas)

    • Imperialer Erweiterter Kurs für Kleingruppentaktiken (Militärakademie Dromund Kaas)


    Medizinische Vorgeschichte:

    Kybernetik:

    • n.v.


    Chronische Krankheiten:

    • Intoleranz gegenüber Bantha-Milch


    Verwundungen:

    • Verwundung durch Granatsplitter im Rückenbereich während der zweiten Schlacht von Ephesos
    • Verbrennungen dritten Grades der linken Hand und diverse Kampfverletzungen während Operation "Chrimson Charger"
    • Schussverletzung im abdominal Bereich während der dritten Schlacht von Ephesos


    Bisherige Behandlungen:

    • Mehrere Behandlungen von Gefechtsverwundungen
    • Mehrere Behandlungen von Knochenbrüchen im Kindesalter


    Besonderheiten:

    • n.v.


    Besondere Vermerke:

    • n.v.




    Biographie


    [Work in Progress!]

    257 mal gelesen

Kommentare 6