Anarión (Sith Lord)

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Name: Lord Anarión
    Nachname: <unbekannt>
    Alter: <unbekannt> (sieht aus wie Mitte 30
    Größe: ca. 1,77m
    Augenfarbe: rot/orange
    Hautfarbe: rot/orange
    Rasse: Reinblüter
    Haare: trägt kurzes schwarzes Haar.

    Titel: Sith Lord
    Kriegstitel: <Keine>
    Macht Ausrichtung: Dunkel
    Zugehörigkeit: Sith Imperium

    Meister: <offiziell nicht mehr bekannt>
    Schüler: (ehemalig) Zaphragôr allerdings von ihm ermordet, Lord Arveleg (verschollen), Otares (derzeitiger Schüler)

    Charakter: eher ruhig und gelassen, kann manchmal unangenehme Fragen stellen und scheint Schwachpunkte (wenn bekannt) für seine Interessen und Zwecke einzusetzen. Wirkt Diplomatisch auf andere. Gelegentlich kommt es zu Wutanfällen bei dem Sith Lord, wobei es durchaus auch mal passieren kann, dass dieser seinen eigenen Schüler ermordet.

    Besonderheiten: trägt häufig diverse Masken und auch diverse Outfits. Je nach Anlass, wechselt er sein outfit, obwohl das am häufigsten
    von ihm getragene eine Rüstung mit breitem Helm ist. Sein Lichtschwertkristall ist violett, wo er diesen Kristall herhat, verschweigt er allerdings.

    Werdegang:
    Über seinen Werdegang zum Sith Lord ist allgemein nicht viel bekannt. Er besuchte vor einigen Jahren die Zeitung Akademie auf Korriban, wo er sich vom Akolythen, zu einem Sith entwickelte. Wer ihn zum Schüler nahm ist nicht bekannt.
    Später erlangte Anarión den Titel Lord der Sith, wodurch er eine enorme Macht erhielt sowie einige Vergütungen innerhalb des Sith Imperiums. Es ist allgemein bekannt, dass Lord Anarión einen guten Kontakt zu dem damaligen Rats Midglied Darth Arkous hatte, genaueres ist jedoch unbekannt.
    Heute ist Lord Anarión oft daran interessiert die Bekanntschaft anderer Lord’s zu machen, auch wenn er seine Motive dafür nie offen Preis gibt.
    Spoiler anzeigen
    (OOC Spoiler!!!):
    Alter: 97 Jahre alt (konnte mithilfe von Sith Alchemie eine Sith Maske tragen, welche ihn jünger aussehen lässt)
    Nachdem Anarión auf Korriban zum Sith ausgebildet wurde, nahm ein Sith Lord namens Darth Dûrmarth ihn zum Schüler. Dieser hatte ein unglaubliches Gewicht im Sith Imperium, da dieser diverse Kontakte zu anderen Planeten und Spezies aufwies. Unter anderem besaß Darth Dûrmarth eine Basis auf dem Planeten Manaan. Anarión kam außerdem oft mit Darth Arkous in Verbindung, nachdem Anarión seinen ersten Kontakt zu den Revanitern auf Dromund Kaas bekam. Darth Arkous war somit unmittelbar an der Entwicklung des jungen Anarión beteiligt.
    Anarión musste eines Tages im Namen der Revaniter, seinen Meister töten und dessen Platz einnehmen. Dies Tat er auch, indem er seinen Meister kurzerhand im Schlaf erstach. Anarión übernahm die Machtbasis seines Meisters und wurde von Darth Arkous zum Lord der Sith ernannt. Von nun an könnte Anarión den Revan Orden mit den Forschungseinrichtungen auf Manaan unterstützen.
    Nachdem der Konflikt zwischen den Revanitern und dem Sith Imperium, als auch der Republik ausbrach, zog sich Lord Anarión aus dem Sith Imperium zurück um Revan und seinem Orden zu dienen. Er zog sich nach Yavin 4 zurück und unterstützte von dort aus seine Revaniter Brüder.
    Nachdem Revan entgültig besiegt wurde, zog er sich mit den Überlebenden Revanitern zurück. Es dauerte einige Jahre, bis er sich wieder zum Sith Imperium wagte und seine alte Sith Identität annahm. Er ist noch immer ein Revaniter und versucht gemeinsam mit seinen Brüdern den Orden wieder zu neuem Leben zu erwecken!

    99 mal gelesen