Nudarah, Lord

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Lord Nudarah ist ein Sithlord der alten Schule und verlangt seinen Untergebenen das ab was auch ihm abverlangt wurde. Er kämpft für das Imperium und steht mit festem Fuße in seinen Reihen. Die Republik ist nach wie vor der große Feind des Imperiums und wird von ihm in nahezu jedweder Konstellation bekämpft. Darüber hinaus sitzt sein Groll gegenüber dem Zakuul Imperium tief und auch hier lässt er sich dazu verleiten den ein oder anderen Schlag auszuführen.

    Gehorsam und Erfolg werden reichlich belohnt. Fehlschläge und Widerworte werden hingegen von drakonischen Strafen heimgesucht.



    Name: Xardais (ab 14 NVC)
    Vorname: Nudarah
    Geburtsjahr: 15 V.V.C.
    Geburtsort: Balmorra


    Familienstand: Ledig [evtl. in Bindung mit Lord Borraa Karaz, s. Bekanntschaften]
    Familie:
    • Lord Shaarai Xardais - Halbschwester
    • Vater Unbekannt
    • Mutter Unbekannt


    Geschlecht: [ X ] männlich [ _ ] weiblich [ _ ] anderes
    Spezies: Mensch
    Hautfarbe: Heller Braunton
    Haarfarbe: Kohleschwarz
    Augenfarbe: Grün-Gelb-Rot
    Statur: Sportlich
    Besonderheiten:
    • Tätowierung zweier umgedrehter, roter Dreiecke am Kinn
    • Div. Entstellungen durch Narben
    Sprachen: Basic, Mando


    Machtbegabung: [ X ] ja [ _ ] nein


    Persönlichkeit:
    • Schwer Emotional
    • Aufbrausend
    • Blutdürstig
    • Vorlieben
      -- Natur
      -- Whisky [Belegt durch div. Lieferungen alderaanischen Whiskys]
    • Abneigungen
      -- Twi'lek [Vermutung durch div. scheinbare grundlose und äußerst brutale Hinrichtung solcher]
      -- Versammlungen


    Fähigkeiten:
    • (Licht)Schwertkampf [Ausbildung zum Sith an der Akademie Korribans]
    • Starker Machtnutzer


    Werdegang:
    • 06 v.V.C. - Aufnahme in die Akademie von Korriban
    • 01 v.V.C. - Abgang von der Akademie von Korriban
    • 03 bis 05 n.V.C. - Zerschlagung des Verbrecherkartells Zupendiko auf mehreren imperialen Welten
    • 05 n.V.C. - Hinrichtung des abtrünnigen Sith Lord Koris auf Saki; Verbannung des abtrünnigen Sith Rejan, dem Schüler Lord Koris'
    • 06 bis 08 n.V.C. - Diplomatische Verhandlungen auf Alderaan
    • 07 n.V.C. - Aufklärung des Todesfalls um Sith Lord Belard'fel und darauffolgende Anklageerhebung auf Alderaan
    • 09 bis 13 n.V.C. - Abberufung an diverse Fronten zur Verteidigung des Imperiums
      • 11 n.V.C. - Sturm auf die republikanische Welt Therus
      • 11 n.V.C. - Eroberung der Hauptstadt auf Therus
      • 11 n.V.C. - Schwerwiegende Verletzung und darauffolgende Versorgung auf einem imperialem Schlachtschiff
      • 11 n.V.C. - Tötung der Kriegstreiber Jedi-ritter Zho'ban und Zho'ten
      • 12 n.V.C. - Eroberung von Therus II
      • 12 n.V.C. - Vernichtung einer republikanischen Forschungsstation auf Therus III
      • 13 n.V.C. - Abberufung nach Dromund Kaas
      • 14 n.V.C. Ernennung zu Lord Nudarah (Xardais)
      • 14 bis 15 n.V.C. - Aufsichtsführung mit Lord Shaarai Xardais über die Xardais Tech. Corp. kurz XTC
      • 15 n.V.C. - Aufbruch zur Aufklärung der Sonnensturm (Republikanisches Schiff)
      • 15 n.V.C. - Von unbekannter Fregatte abgefangen und abgeschossen
      • 16 n.V.C. - Todeserklärung
      • 20 n.V.C. - Widerruf der Todeserklärung
      • 20 n.V.C. - Entsorgung der Überreste der XTC
      • 21 n.V.C. - Ernennung zum Botschafter des Imperiums
      • 21 n.V.C. - Sichtung auf Balmorra
      • 21 n.V.C. - Verdacht auf mögliche Beteiligung eines Verrats am Imperium (wird aktuell untersucht)
      • 21 n.V.C. - Beitritt des Seniai Qo


    Strafregister:
    • Verdacht auf Verrat am Imperium [Als Unbegründeter Verdacht markiert]


    Ressourcen:
    • Aufsichtsführung über ein altes Anwesen im Dschungel von Dromund Kaas
    • Freigabe zur temporären Übernahme mehrerer Truppenverbände
    • Freigabe zur temporären Übernahme kleinerer Schiffsverbände bis Terminus Kreuzer
    • Hohe finanzielle Mittel [Mögliche Quellen für diese: zur Seite geschaffter Gewinn aus der XTC, Schwarzmarkthandel]
    • Vermutung: Rüst- und Waffenbestände aus der XTC


    Bekanntschaften/Kontakte/Personal:
    • Lord Borraa Karaz
      Gerüchten zu Folge pflegt er eine intime Beziehung zu Lord Borraa Karaz
    • Lord Abbaddon
      Imperiums Interne Aktivitäten
    • Lord Tu'um
      ehemals Sith Nibar Tu'um - Schülerin Lord Nudarah's / aktuelle Beziehung unbekannt
    • Lord Shaarai (Kontakt abgebrochen)
      Halbschwester
    • Lord Treize (Kontakt abgebrochen)
      Ehemaliger Mitverwalter der Xardais Tech. Corp.
    • Lord Criin
      ehemals Gefolge, aktuelle Beziehung unbekannt
    • Sith Qe'vuun
      Schüler Lord Nudarah's
    • Sith Damian
      Gefolge Lord Nudarah's
    • Sith Ix'chel (Kontakt abgebrochen)
      ehemalige Schülerin Lord Nudarah's
    • Jaro Massani
      Über einen Auftrag der schwarzen Liste kam Jaro in den Kontakt mit Lord Nudarah. Seitdem pflegen sie ein geschäftliches Verhältnis, welches jedoch kritische Züge erhielt als Jaro und sein Team bei der Durchführung eines Auftrages scheiterte.
    • Kosh'al
      Gefolge
    • Diverse Kontakte auf Alderaan
      Adelshäuser und mehr
    • Diverse Kontakte auf den Huttenwelten
      Informanten, Söldner und mehr
    • Xardais Tech. Corp.
      Die XTC war eine Rüstungsfirma mit medizinischem/biologischem Forschungszweig welche von den Geschwistern Xardais gegründet wurde. Diese kaufte die Firma „Tech for Eternity“ auf und integrierte sie in ihr Unternehmen.


    Bekannte Aufenthaltsorte:
    • Alderaan
    • Balmorra
    • Dromund Kaas
    • Längere Abwesenheit auf genannten Welten undefinierbarer Ausmaße


    Interessen/Ziele:
    -


    Ereignisse:
    • 14 n.V.C. - Ausrichtung von Gladiatorenkämpfen bei der Festwoche auf Dromund Kaas
    • 21 n.V.C. - Verwicklung in die Entführung von Lycander Garrde



    Anhang:


    Zusätzliches Bildmaterial
    • Die Aufnahme eines jungen Nudarah, ca. 8 bis 10 Jahre, bei einer Ballettaufführung auf Alderaan. Sein Gesicht wird von kohleschwarzem Haar umrahmt und seine Lippen ziert ein kindliches Lächeln.
    • Diverse Aufnahmen aus seiner Zeit als Akolyth auf Korriban. Die anfängliche Freundlichkeit in den Zügen des Jungen scheint mit jedem Bild mehr aus seinen Zügen vertrieben.
    • Weitere Aufnahmen aus seiner Zeit auf Korriban die sich um seine Erfolge und Misserfolge drehen. Der Akolyth sieht darauf fast immer völlig zerschunden aus.
    • Die nächste Aufnahme scheint Jahre später aufgenommen zu sein. Sie zeigt die gewachsene Korrumpierung des Mannes. Durch die grün-gelben Augen haben sich rote Striemen gezogen und in Ansätzen zeigen sich dunkle Schatten um die Augen. Er hat diverse Narben dazu bekommen. Sein Ausdruck ist verächtlich grinsend.
    • Das nächste Bild ist aus 14 n.V.C. und zeigt Nudarah auf Dromund Kaas. Die Korrumpierung hat weitere Schatten unter seine Augen geworfen. Diese sind nun karminrot, der Blick ein gehetzter/irrer.
    • Daraufhin finden sich diverse Aufzeichnungen eines Mannes mit eintöniger Maske. Man vermutet dass es sich dabei um Nudarah handelt.
    • Das letzte Bild ist relativ aktuell aus 21 n.V.C. und zeigt den Mann mit rotglühenden Augen. Unter diese haben sich tiefe, schwarze Furchen gegraben. Sein ganzes Gesicht wirkt Narbenüberzogen. Darüber hinaus kann man eine wulstige Narbe über der Kehle erkennen sodass man meinen könnte, jemand hätte einmal versucht ihn aufzuschlitzen.
    ------------------

    ooc: alle hier genannten Informationen sind IC erforschbar - können also, wenn es gut begründet ist, genutzt werden - solltet ihr euch unsicher sein, schreibt mich einfach an :)

    970 mal gelesen

Kommentare 2