Rhane Sossin

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Rhane ist ein männlicher Mensch um die Dreißig. Der Schauspieler hat sich seine Bekanntheit überwiegend in Horror-B-Movies erworben. Auch größere Produktionen haben ihn vor der Zakuul-Invasion gebucht. Abgesehen von diversen Holonet-Aktivitäten rund um Eigenproduktionen und Filmvertrieb war dann es um ihn ruhiger geworden, im Fandom blieb seine Onlineaktivität jedoch ungebrochen. Insbesondere für seine „Tode“ ist er mehrfach ausgezeichnet worden.

    Mittlerweile hat er sein eigenes Media-Unternehmen gegründet (Sossintertainment), was ihm endlich größere Unabhängigkeit garantiert. Es hält sich das (gut gestreute) Gerücht, er arbeite u.a. an einigen Kurzfilmen. Die Geheimnistuerei ist groß, nur hier und da lässt er in Fanforen etc. eine gut platzierte Andeutung fallen, Stichworte: Fischer, Thriller/Drama.

    Ohne Zweifel ist in jeder wirklich gut sortierten (Genre-)Holothek auch ein Film vertreten, in dem Rhane mitwirkte. Bei Filmfans und Liebhabern des Horror-Genres dürfte er auf jeden Fall bekannt sein, da sein Können sowie die wachsende Beliebtheit ihm regelmäßig Awards einbringt.

    Äußerlichkeiten

    Der hochgewachsene Schauspieler mit der selten ordentlichern Wuschelfrisur ist im normalen Leben meist als "Typ von nebenan" anzutreffen. Dabei variiert Frissur, Haarfarbe und grad Auspräung der Trainiertheut je nach Rolle. Allgemein gilt er als wandlungsfähig, wenn er seinem Typ im Wesentlichen stets treu bleibt. Seine Popularität basiert schließlichauch auf seinem Wiedererkennungswert.
    Er bevorzugt im Kleidungsstil die Balance zwischen körperbetont, schlicht, geschmackvoll und robust, fällt aber auch mal dem Anlass entsprechend aus der Bahn.

    Charakter

    • Gilt bei Dreharbeiten als äußerst diszipliniert
    • Ist sich am Set für nichts zu schade - inklusive Blut, Dreck und Gedärm
    • Selten aber gelegentlich exzentrischt
    • Genießer (Scharfes Essen)
    • Abneigung gegen Ignoranz, Sitcoms, Fische
    • Leicht fixiert auf Holofim und Fandom (nicht nur berufsbedingt)


    Rhane macht keinen Hehl aus seiner Abneigung gegen die Zakuul.
    Kaum verwunderlich, starb doch sein Bruder (Keith, 49) im Zuge der Zakuul-Offensive auf Alderaan. Der Verlust traf den jüngeren Bruder hart und sorgte für einen jahrelangen Rückzug.
    Das Verhältnis der beiden war stets innig, wie diverse Medien über die Jahre aufgriffen und Rhane auch selbst in die sozialen Medien trug. Nach dem frühen Tod der Eltern hatte Keith seine MIlitärkarriere aufgegeben, um den kleinen Bruder aufzuziehen und alles in dessem Ausbildung gesteckt.


    Soziale Medien und Holonet


    Rhane hat Accounts auf allen gängigen sowie szene- und fandomrelevanten Holonetportalen. Dort gibt es nur wenig wirklich private Einträge und meist handelt es sich um Schnappschüsse von Dreharbeiten, Links zu Holo-Vidz, Filmplakaten und gelegentlich einer Verlosungsaktion.

    Fähigkeiten

    • Schauspiel (ausgezeichnet)
    • Tanz (gut)
    • Waffen- und Kampftechniken (Grundkenntnisse; gespielt sehr gut)

    Auszeichnungen und Preise (Auszug)

    • Ausgezeichnet als „Best Newcomer“ für „Das Wernexu von Tatooine“
      (Filmfestspiele von Coruscant 6 nVC)
    • Mehrmaliger Crawl-Award-Gewinner in der Kategorie „The Best living Corpse“
      (Publikums-Preis; Holonetz-Abstimmung)
    • Awards der Festivals Requiem Fear, Screamfest, After Dark
    • Holonet-Award Spooky Movie, Morbido, Dieing Hard

    Filmographie

    Rhanes Filmkarriere begann mit Komparsenrollen in diversen Filmproduktionen, überwiegens im SF- und Horrogenre angesiedelt. Schnell stellte sich heraus, dass der Junge ein großes Talent fürs "Sterben" hat, womit er schließlich die Aufmerksamkeit seines zukünftigen Agenten und späteren Freundes D'von Mercier auf sich zog. Relativ schnell folgen einige Kleindarstellerrollen und schließlich die erste nennenswerte Nebenrolle. Schließlich kam seine Karriere so richtig in Fahrt. Mittlerweile ist er nicht nur als Schauspieler, sondern auch als hinter der Kamera rege aktiv.

    (Ladevorgang läuft…)

    Das Wernexu von Tatooine (6 nVC; 17 Jahre)
    Genre: Horror-Komödie
    Rolle: Teenie-Opfer
    Brainless: Paraniten greifen an (7 nVC; 18 Jahre)
    Genre: Zombie-Slasher
    Rolle: Patient; Zombie
    Rhakghul-Massaker auf Chandrilla (8 nVC; 19 Jahre)
    Genre: Splatter-Horror
    Rolle: Irrer Wissenschaftler
    MechaRancor vs. Monster X (9 nVC; 20 Jahre)
    Genre: SF-Mutanten-Horror
    Rolle: Frontsoldat
    Brainless II (9 nVC; 20 Jahre)
    Genre: SF-Mutanten-Horror
    Rolle: Frontsoldat
    Bantexu schlägt zurück (10 nVC; 21 Jahre)
    Genre: SF-Mutanten-Horror
    Rolle: Mutiger Kellner
    Schneesturm des Grauens (11 nVC; 22 Jahre)
    Genre: Mystery-Horror
    Rolle: Wissenschaftlicher Mitarbeiter, letzter Überlebender (Hoth)
    Don't run (11 nVC; 22 Jahre)
    Genre: Horrorthriller
    Rolle: Chemielaborant
    Die Schöne und das Cybermonster (11 nVC; 22 Jahre)
    Genre: Romance-Mystery-Horror
    Rolle: Security-Man
    Maniac Autumn (12 nVC; 23 Jahre)
    Genre: Klassisches Remake, Horror-Thriller
    Rolle: Unkaputtbarer Serienkiller (Erstmals fünf Tode in einem Film)
    Schneesturm des Grauens II – Das Ding (12 nVC; 23 Jahre)
    Genre: Mystery-Horror
    Rolle: Aussteiger, letzter Toter
    The lurching Rhaks (13 nVC; 24 Jahre)
    Genre: Action-Horror
    Rolle: Leicht angeknackster Ex-Militär
    The Forest (13 nVC; 24 Jahre)
    Genre: Zombiehorror
    Rolle: Farmer
    Colonial Marines Trilogy (13-15 nVC; 24-26 Jahre)


    • Colonial Marines - Axe of Fury
    • Colonial Marines - Legacy of Doom
    • Colonial Marines - Reign of Destiny
    Genre: SF-ActionRolle: Charmanter Haudrauf (bzw. dessen bester Freund/Nachfahre) mit coolenSprüchen und natürlich stilvollem Abgang, nicht ohne mindestens die halbe Galaxis zu retten.Independent Film eines befreundeten Regisseurs, der im Anschluss ob desgroßen Fanzuspruchs sowie auch eines gewissen kommerziellen Erfolges zu einerTrilogie erweitert wurdeDiverse FilmpreisnominierungenFan-gestütztePortierung in andere Medien
    The Hills have Teeth (15 nVC; 26 Jahre)Genre: Survival HorrorRolle: Biker-Frauenheld mit charmanter Selbstüberschätzung, Ex-Söldner
    Evil Within - The Hills have Teeth II (16 nVC; 27 Jahre)Genre: Survival Horror
    GyS II - Revenge of the green Rotworm (19 nVC; 30 Jahre)Genre: Horror Komödie
    The Hound - The Hills have Teeth III (19 nVC; 30 Jahre)
    Genre: Survival Horror
    Trivia: Die Filmreihe nimmt einen neuen Schwerpunkt mit auf: Anti-Zakuul
    Children of the Corn - The Hills have Teeth IV (20 nVC; 31 Jahre)
    Genre: Survival Horror
    Ushers Return - The Hills have Teeth V (21 nVC; 32 Jahre)
    Genre: Survival Horror

    374 mal gelesen