Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 68.

  • Abschied von Korriban

    Aufseherin Vengeance - - Geschichten

    Beitrag

    Es war Nachmittag, auf der nördlichen Halbkugel des Planeten, in jenem Bereich, in dem sich auch die Akademie befand. Den meisten Wesen fiel es anfangs schwer sich an den 28 Stunden Rhythmus zu gewöhnen, der Aufgrund der längeren Umlaufzeit des Planeten um seine Sonne herrschte, und gerade am Nachmittag waren bei vielen die nur kurz zu Besuch waren, oder auf der Durchreise, deutliche Spuren eines "Jet-Lags" zu erahnen. Im Nordflügel der Akademie, auf der oberen Ebene lag der Kader von Aufseherin…

  • Projektende

    Aufseherin Vengeance - - Sith Akademie Korriban

    Beitrag

    Oh? Es liess sich komplett verschieben? Dann vielen Dank für die "Erhaltung" der Infos!

  • Macken/Ticks? RP/PVP/PVE Swtor

    Aufseherin Vengeance - - Offtopic

    Beitrag

    Zitat von Teq / Nidaan: „zuguter Letzt habe ich es zu einem Ritual gemacht nach dem einloggen zu schauen ob das rüstungsset des Sith-Einsiedlers für unter 20 Mio Credits im ghn steht (erst dann würde ich mir das bruststück kaufen) “ So ging es mir mit dem Brustteil des urzeitlichen Pirschers. Irgendwann wars für unter 100 Mio drin und ich habs gekauft. Ca eine Woche später kams im Kartellmarkt raus....:-D Hab ich mir in den Arsch gebissen

  • Projektende

    Aufseherin Vengeance - - Sith Akademie Korriban

    Beitrag

    Guten Abend, zu meinem grossen Bedauern möchte ich an diesem Punkt das Ende des "open RP Projektes" Sith Akademie Korriban verkünden. Bedauerlicherweise scheint die Nachfrage an einem Open RP Konzept nicht mehr sehr gross, und ich denke SWTOR hat allgemein unter einem gewissen Spielerschwund zu leiden. Darüberhinaus scheinen viele Gilden mittlerweile das "Akolythen" RP innerhalb der Gilde zu bespielen, was natürlich für die entsprechenden Gildenmitglieder bequemer ist, aber ein übergeordnetes, ö…

  • Also dazu kann ich lediglich sagen, wie ich das handhabe. Meiner Meinung nach steht ein Lord erstmal über einem Aufseher. in den verschiedenen Storylines klingt immer wieder durch, dass der Posten des Aufsehers für viele Sith eine Endstation ist. Das oftmals gerühmte : "Sie bilden die neuen Sith, die Zukunft des Imperiums aus, also eine verantwortungsvolle Aufgabe" klingt in den Storylines nicht so durch. Es ist eher : "Sie sieben und trennen die Spreu vom Weizen//Aufseher ist für viele Sith das…

  • Und letztlich auch eine Frage der stimmigen Begründung. Gerade in letzter Zeit kam es des öfteren vor dass Akolythen vom Open Rp Projekt in gildenorganisierte Akademieprojekte gewechselt sind, von denen mittlerweile offenkundig jede auf Korriban vertretene Gilde eines hat. Spricht an sich so weit nichts gegen. Freut mich beinahe, ich war noch nie "Trendsetterin" Die Frage ist nur , wie wird es im RP begründet. Und da kommt auch ein wenig Eigenverantwortung ins Spiel. Fangen die Leute an, ledigli…

  • Einfach IC melden, irgendwie wurde mir nicht angezeigt, dass hier was neues gepostet wurde, oder per PM melden, oder ähnliches. Generell steht dem nichts im Wege. Grüsse Ven

  • Also die Akademie wird nach wie vor bespielt, auch wenn die Nachfrage zur Zeit gering ist, das Projekt e

  • Akte: Zalkote

    Aufseherin Vengeance - - Kader Aufseherin Vengeance

    Beitrag

    ooc Leider war ich diese Woche beruflich extrem eingebunden, daher kam ich quasi zu nichts. Paar kleinere Details müssten wir noch durchsprechen. Einfach mal im Spiel abpassen, aber ich sehe nichts was gegen eine Projektintegration spricht Hier schonmal herzlich willkommen

  • ooc Kleinere Änderungen bezüglich des "Hoheitsgebietes", aber ansonsten passt es , angenommen.

  • ooc Scheint alles sehr stimmig und bodenständig, was mir sehr zusagt. Bitte IC Kontakt aufnehmen. Ich sehe nichts was einem Projektbeitritt im Wege steht.

  • ooc Kleine Änderungen durchgesprochen und durchgeführt, Rest ist stimmig. Fürs Projekt aktzeptiert. Transfer angenommen.

  • Ich gehe davon aus, dass die "rote Wache" zu 95% eine "Präsenzsache" ist *g* Die Frage wäre ja, warum jemand gegen die Gesetze auf Korriban, oder gegen jene in der Akademie verstossen sollte? Sicher, es kann da mal den ein oder anderen stimmigen Plot geben, rein hypothetisch. Faktisch halte ich es jedoch für unwahrscheinlich dass ein Querulant so weit gehen würde, dass eine der Wachen aktiv werden muss, zumal die eher nach dem Verhaltensmuster einer amerikanischen MP auf dem Dürkheimer Wurstmark…

  • Soweit ich weiss bespielt die 13te Flotte nach wie vor Soldatenwachen auf Korriban. eventuell mal mit denen Kontakt aufnehmen. Ebenso bespielen diese gildenintern einen Kader samt Aufsehern. Aufseher die bespielt werden sind darüberhinaus Praxona (ohne Projekt) und meine Wenigkeit in Form eines Projektes namens "Sith Akademie Korriban". Kontaktaufnahme per Forum oder ingame ist jederzeit möglich. Weiter Informationen, Regeln und Spielhilfen sind im gleichnamigen Subforum hier zu finden. Die Aufg…

  • Die arme, kleine Rey, ihres Zeichens ein Weibchen von einer armen Wüstenwelt.... (irgendwie der typische Disney Anfang :-D) findet zur dunklen Seite, wird böse, streckt Luke nieder, weil er sie ausbremst und ihr nicht verraten hat, dass er ihr Vater ist..... und vernichtet in der letzten Episode die Guten? Hey, wäre das "Anti-Disney" Film schlechthin...... daher : ich fänds extrem aufregend. Wird nicht pasieren, aber es wäre echt mal richtig arschiger Plottwist. Weiblicher Char, der der Galaxis …

  • Kontakte knüpfen

    Aufseherin Vengeance - - Rollenspieldiskussion

    Beitrag

    Also ich will niemandem ein Konzept madig machen, möchte aber auf folgendes Hinweisen. Die Idee auf der Imperiumsseite eine machtsensitive Sklavin zu spielen könnte problematisch sein. Entweder es handelt sich bei dem Char um eine Sklavin, oder um eine machtsensitive Person. Sollte letzteres der Fall sein, würde sie automatisch einer der imperialen Bildungseinrichtungen der Sith (bekannt als Akademie) zugeführt werden, um dort zu einer Sith ausgebildet zu werden. Sollte sie dort scheitern würde …

  • Auszug aus dem Kodex, Eintrag : "Waffen der Sith", direkt aus dem Spiel : " Das sichtbarste Symbol der Sith ist ihre berühmte Waffe: das Lichtschwert. Lichtschwerter erhalten ihre Kraft durch die Kombination seltener Kristalle, präziser Ingenieurskunst und der Macht selbst. Es gibt Lichtschwerter mit einer und zwei Klingen, und es heißt, dass die Sith als Erste das Doppellichtschwert eingesetzt haben sollen. Während der Griff des Lichtschwerts oft von seinem Träger angepasst wird, wird die Farbe…

  • Zitat von Grothol: „Kurze Hintergrundgeschichte : Kurz und knapp, damit der Rest IC herausgefunden werden kann Arbeitete als Handlanger für diverse Hutten und andere Reiche, oft als Schläger, Rausschmeißer oder Grubenkämpfer Hat nur wenig Bildung erfahren und weis wenig über die Galaxis “ Äh... ja.... beziehungsweise : nein! Genaugenommen ist ein Teil dieser Infos bereits bekannt denn, zu 99% läuft es so ab : Das machtsensitive Individuum wird von einem Scout entdeckt, mehr oder weniger in eine …

  • Zitat von Malycus: „Das erste Lichtschwert wird, im Vergleich zum ersten Lichtschwert eines Jedi, nicht hergestellt, sondern "erworben" oder "erobert". Danach gehen viele Sith dazu über Lichtschwerter herzustellen die ihrem Kampfstil und ihren Bedürfnissen am ehesten zusagen. Man könnte sagen: Zu ihnen passen. “ So meinte ich das

  • Ähm wieso... Regel? Wer sagt denn etwas von Regel? Es geht lediglich um den einfachsten Weg, oder die Affinität Trophäen zu sammeln. Von Regel wurde hier nie gesprochen, habe ich nie gesagt. Fakt ist, dass wenn zwei Sith sich streiten, meistens nur einer überlebt. Sofern in der Krieger oder Inquisitor Story jemand sich selbst ein LS craftet, müsste ich das echt übersehen haben *g* Ich sage ja auch nicht, dass nicht auch Sith ihre eigenen LS herstellen. Ich habe lediglich gesagt, dass die erste W…