Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 576.

  • Was hört ihr gerade?

    Nirovan - - Offtopic

    Beitrag

    youtu.be/Ma7176Uw7Sw

  • Was hört ihr gerade?

    Nirovan - - Offtopic

    Beitrag

    youtu.be/B9FzVhw8_bY

  • Definitiv interessiert. Hoffentlich orientiert sie sich bei der Stimmung an Rogue One und beleuchten die dreckigere Seite der Rebellion. Diese Geschichten sind immer stärker als die 'Weiße Westen' Rebellenallianz, welche stets die moralische Überlegenheit für sich beanspruchen kann und der trotzdem das Meiste gelingt ohne eine schwierige Entscheidung treffen zu müssen. Ich mochte Cassian in Rogue One und mit Diego Luna haben sie auch schon jemanden von denen man weiß, dass er die Rolle darstelle…

  • Was hört ihr gerade?

    Nirovan - - Offtopic

    Beitrag

    youtu.be/nyI-_GFAUE0

  • Thrawn

    Nirovan - - Star Wars-Diskussionsbereich

    Beitrag

    Zitat von Mai: „@Kurosch, ist es nun Ultra Violet oder Infrarot? Also konnte er Wärmesignaturen erkennen, oder "Spuren" auf den Wänden sehen - so als ob er eine Art Schwarzlicht hätte (bzw. genau das, ein Schwarzlicht)? “ Es ist Infrarot im Buch und ich bin mir auch recht sicher, dass Chiss das bereits im Legends konnten. Es wird aber hier so beschrieben, dass sie nur leicht ('slightly') in den infraroten Bereichen sehen können.

  • Tarnfelder sind eine Technologie, die im Legends Lore rückläufig war - zu Zeiten der Mandalorianischen und Jedi Bürgerkrieges war sie verbreitet verfügbar und als 4000 Jahre später war sie ultra selten, da die dafür notwendigen Stygium Kristalle fast aufgebraucht waren. Das Galaktische Imperium fand dann aber eine Alternative oder zumindest eine neue Quelle für Stygium Kristalle. Zumindest persönliche Tarngeldgeneratoren waren aber noch 350 Jahre vor SWToR in weitläufigeren Gebrauch zumindest im…

  • Wobei laut dem Interview 'Fehlschlag' für EA bedeudtet nicht so viel Geld wie WoW zu machen. Welche Ewartungen die Investoren und Anzugträger hinter EA haben hat ja sowieso nichts mit der Realität zu tun. Für solche reichen eben 2 Millionen Verkäufe bei Release nicht aus...

  • Das Schiff im Rishi Stronghold ist wohl eine 'Hoverbarge' und obwohl zum dem Schiff selbst nichts bekannt ist gibt es drei bekannte Vertreter: Pearl's Girl, Storm Carrier und Soaring Duros. Es handelt sich dabei um ein (Luft-)Schiff, welches primär für Atmosphäreneinsätze benutzt wird. Fraglich ob es überhaupt weltraumtauglich ist und wenn ob es dort effektiv operieren kann. Es hat ja schließlich ein offenes Flugdeck, was nun im Vakuum nicht so praktisch ist. Hält natürlich niemanden davon ab, d…

  • Thrawn

    Nirovan - - Star Wars-Diskussionsbereich

    Beitrag

    Die Fortsetzung erscheint nächsten Monat und spielt wohl parallel zu Rebels. Und diese hat einen Charakter zu dem du vielleicht mehr Bezug hast Möglicherweise gibt es hier auch mehr zu den Chiss, da Anakins und Thrawns erste Begenung während der Klonkrige hier sicher in Flashbacks erzählt wird. Kann dir ja berichten ob es sich diesbezüglich lohnt. (Versteckter Text)

  • Thrawn

    Nirovan - - Star Wars-Diskussionsbereich

    Beitrag

    Das ist schade, dass 'Thrawn' deine Erwartungen nicht erfüllt. Allerdings genauso wie in der ursprünglichen Thrawn Trilogie auch kaum etwas über Chiss oder Thrawn selbst erfährt, wurde das auch hier nicht in den Kurzzusammenfassungen versprochen. Gute Buchempfehlungen für Chiss Hintergrund wurden ja hier schon genannt. Da musste man auch in Legends zu Büchern gehen in welchen Thrawn bereits gestorben ist. Mir hatte das Buch sehr gefallen und hatte deine Probleme mit dem Schreibstil und der erzäh…

  • Ziemlich ruhig hier. Der Film geht wohl nicht nur im Kino etwas unter. Ich war sehr skeptisch gewesen. Einen Han Solo Film zu drehen hielt ich nie für eine gute Idee denn es bringt nur Probleme mit sich. Darüberhinaus bin ich ein großer Fan der Han Solo Trilogie von A. C. Crispin unteranderem meine Lieblings Bücher in Legends. Nach ein paar (spoiler-freien) Reviews war ich dann vorsichtig optimistisch, das es zumindest ein unterhaltsamer Heist Film wird. Nun letztendlich hat mich der dann doch F…

  • Solo: A Star Wars Story

    Nirovan - - Star Wars-Diskussionsbereich

    Beitrag

    Der Film sieht definitiv spaßig aus und die Cinematography scheint wie auch in den letzen Filmen klasse zu sein. Aber Alden Ehrenreich überzeugt bisher so gar nicht als Han Solo. Überhaupt finde ich die Entscheidung gerade zu dem Charakter eine Vorgeschichte zu drehen sehr seltsam. Obi-Wan, Boba Fett... alles gute Kanditaten. Aber Han? Damit handelt man sich doch nur Probleme ein. Gerade jetzt wo ich die Trailer gesehen habe wäre mir der Film mit einer anderen Hauptrolle lieber gewesen. Warum ni…

  • Solo: A Star Wars Story

    Nirovan - - Star Wars-Diskussionsbereich

    Beitrag

    youtu.be/9Szts88zY4o

  • [Organisation]Jedi-Orden

    Nirovan - - Projekt: Timeline

    Beitrag

    Zitat von Jestocost: „Ich finde das geschickter, als uns darauf festzulegen, dass der Orden mit einem ordentlichen Hohen Rat an der Spitze wieder im Amt ist. Denn wenn irgendwann rauskommt, dass das erst viele Jahre später passiert, sind wir wirklich angeschmiert. “ Aber das ist man doch auch, wenn man sich darauf festlegt, dass es diese Struktur gerade nicht gibt. Damit kann man auch falsch liegen und steht blöd da. Aus der Sicht wird keine der Varianten sicherer - falsch liegen kann man in Bei…

  • [Organisation]Jedi-Orden

    Nirovan - - Projekt: Timeline

    Beitrag

    Das Problem ist doch aber, dass man sich so oder so auf einem Zustand festlegt. Umschiffen funktioniert nicht, wenn man damit implizit den umschifften Zustand definiert. Die Sache mit den Credits ist doch so etwas: wenn nun Diplomaten finanzielle Unterstützung einwerben muss, sagt man damit, dass man von der Republik eben nicht oder nicht aussreichend finanziert wird -> ein wichtiges Stück von Beziehung zwischen Jedi und Republik festgelegt. Bespielt man Enklaven, welche selbstständig sind, heiß…

  • [Organisation]Jedi-Orden

    Nirovan - - Projekt: Timeline

    Beitrag

    Zitat von Malycus: „Gibt es eigentlich irgendwo ein Zitat, denn mir ging das durch, das darauf hinweist, dass der Jedi-Orden wieder aufgebaut wird? “ Das lies eben was geschrieben wird und geh darauf ein. Die Punkte wurden ja nun oft gehört wiederholt: Zitat von Nirovan: „Die Kernpunkte hat Shifty ja schon genannt: - Jedi und unter anderem auch die Großmeisterin traten offen auf Coruscant auf und haben beim Wideraufbau geholfen - Jedi sind Teil der republikanischen Militärstreitkräfte auf Iokath…

  • [Organisation]Jedi-Orden

    Nirovan - - Projekt: Timeline

    Beitrag

    Ihr interpretiert da aber sehr viel rein in eine einzelne Dialogzeile. Die klang nun nicht so eindeutig, dass Satele sich versteckt. So oder so ist das für die Spielrealität des Jedi Ordens Projekts aber weniger wichtig, da Satele ohnehin nicht bespielt oder groß erwähnt wird. Also müssen wir zu Satele's Positon auch nichts explizit definieren. Wichtig ist nur, dass es im Hintergrund irgendwelche Jedi gibt, welche den Orden wieder organisieren und anführen. Wer das ist, ist nicht wirklich wichti…

  • Moral: Gut oder Böse

    Nirovan - - Rollenspieldiskussion

    Beitrag

    Es kommt darauf was für eine Art von Geschichte erzählen oder wie hier was für eine Ausprägung von Rollenspiel man machen möchte. Valentine hat ja bereits ein Rollenspielsystems genannt, welches ein recht striktes und ausformuliertes Moralsystem besitzt, das sich stärker an einer 'klassichen' (oder märchenhaften) Unterteilung von Gut und Böse orientiert. So etwas kann man in Star Wars durchaus benutzen, schließlich zeigt ja die Original Trilogie auch diese recht einfache Moralvorstellung. Das gi…

  • In Ordnung. Dann ein letzter Versuch das Problem mit dieser Szene in Hinblick auf die interne Konsistenzt der Filme und auch von Last Jedi alleinstehend zu erklären. Nicht das ich, dass ich das schon oft genug geschrieben hätte ohne das darauf eingegangen wird. Hyperraumantriebe gibt es schon sehr lange, die Republik im Canon seit mindestens 1000+ Jahren und militärische Konflikte mit Raumschlachten ebenso. Kollisionen von Schiffe sind nichts besonderes. Beschleunigung in den Hyperraum ist nicht…

  • Zitat von Leihrra/Laaran Dha'Beviin: „Offenbar hat dieses Manöver noch niemand ausprobiert? Warum sollte man auch? Es gab wohl bisher vielleicht schlichtweg keinen Grund. Vielleicht wissen wir von solchen Taktiken auch noch nicht? Man war sich nunmal vielleicht bisher nichr bewusst was dabei passiert, welche Folgen es hat. Es war ein Verzweiflungsakt, kein Plan. Der Plan war ein anderer. Das ganze hätte schief laufen können, gar nichts bringen können. Aber es halt geklappt, glücklicherweise. “ A…