Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1.000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

  • SWTOR Systemvoraussetzungen

    Teenna - - SW:Tor

    Beitrag

    Zitat von Julian Shernial: „Mein Lappi ist auch nicht fürs Gamen ausgelegt oder gedacht gewesen, war vorher mein Laptop den ich eigentlich nur für Unterwegs gekauft hatte, wo ich noch kein Auto mehr hatte für Zug oder Busfahrten aber mit 111 gb freiem Platz dürfte das locker noch klappen. “ Er spricht nicht davon, dass er 111GB [i]frei[/i] hat. Aber wie die Vorredner gesagt haben, sollte eine externe Platte nicht das Problem sein, wenn man auf schnelle Ladezeiten verzichten kann. Einfach Mal aus…

  • Cybermobbing... und Tulak Hord so?

    Teenna - - SW:Tor

    Beitrag

    Alles ist Mobbing.

  • Zires, meine Ansprache!

    Teenna - - Rollenspiel auf Tulak Hord

    Beitrag

    Als erstes würde ich ja vorschlagen: Schreib' deinen Text nicht in einer übergroßen Schrift, welche direkt abschreckt und die Augen verkrampfen lässt. Ansonsten liest sich 'die Ansprache' eher danach, dass du dich zu sehr in deinen Char, das RP und allem drum herum zu sehr hinein steigerst. Da würde vielleicht Abstand vom RP helfen, wenn man nicht über ein paar Lästereien hinwegsehen kann und sofort im Forum rumbrüllen muss. Ich würde behaupten, dass es absolut niemanden interessiert welche Lesb…

  • Sith-Familien

    Teenna - - Rollenspiel auf Tulak Hord

    Beitrag

    Bei Sith muss man bedenken: Sie wurden alle an der Akademie umgepolt. Und zu einem bestimmten Denken, zu einem Verhalten, zu einer Sicht, zurecht gebogen, ohne die sie die Akademie nicht überlebt hätten. Jeder Partner, jede Liebe, jedes Kind ist im gleichen Zuge auch eine Schwäche. Es gilt abzuwägen, ob sich das lohnt. Ob man die Ressourcen dazu hat. Ob man die _Macht_ dazu hat sich diese entsprechende Schwäche leisten zu können. Kann man das nicht, wird einem Sith das früher oder später zum Ver…

  • Hast du das auch hier geteilt: tor-jediorden.de/index.php?page=Index? Könnte dann sicher noch einige mehr erreichen. Und man könnte zusammenarbeiten und sich nicht weiter aufsplitten.

  • Zitat von Alood: „Bei EAs Origin darf man ein Spiel innerhalb von 24 Stunden, nach dem ersten Spielstart, zurückgeben (nur für Käufe direkt bei Origin). Das sollte genug Zeit sein, um das Spiel zu testen. Nebenbei: das ist sogar großzügiger als bei Steam, dort darf man nicht länger als 2 Stunden gespielt haben. “ Das wusst' ich noch gar nicht, dass Origin das auch mitmacht. Dann wäre das wohl die beste Alternative.

  • Oder man wartet ein, zwei Tage bis die ersten Cracks draußen sind, zieht es sich runter und testet. Wenn's gut ist, kauft man's ordentlich. Ich würde sowieso niemandem raten etwas vorzubestellen oder am Release zu kaufen. Zumindest bei 'großen' Publishern/Entwicklern. Dann kauft man's ein paar Wochen/Monate später günstiger - und wartet die ersten Patches ab. Ist ja nicht mehr die Regel, dass die Spiele fertig auf den Markt kommen.

  • Zitat von Kelron Vi'skar: „Damit würde sich EA absolut selbst ins Bein schießen. Entgegen der Aussage des Entwickler Studios als Publisher im Nachgang noch ein unbeliebte Monetarisierungsmaßnahmen in ein Spiel einbauen... So dumm kann *hoffentlich* nicht mal EA sein. “ Wo sollte EA sich ins Bein schießen? Haben sie bei den (neuen) Battlefront Spielen doch auch gemacht. Es ist Star Wars, da gibt's genug zu melken. Wird trotzdem alles ohne Ende vorbestellt und gekauft, der eine oder andere Shitsto…

  • Zitat von Sunaar: „Zitat von Teenna: „Mal abwarten, was man sich dabei an Micro-Transactions und Lootboxen einfallen lässt! Und ob das Spiel 'fertig' auf den Markt kommt. “ Wird es nicht geben. Von Anfang bereits gesagt. “ EA so: "eS wiRd kEiNe MicRoTranSacTiOnS gEbEN!" D4Cbn9VWsAASrur.jpg Warten wir mal ab.

  • Mal abwarten, was man sich dabei an Micro-Transactions und Lootboxen einfallen lässt! Und ob das Spiel 'fertig' auf den Markt kommt.

  • Gemeiner Doppelpost: Da ich danach gesucht habe, habe ich's gefunden. Im SW:ToR Roman "Revan" wird eindeutig beschrieben, dass verschiedene, Mandalorianische Clans sich durchaus gegenseitig niedermetzeln. Liegt nicht direkt in unserer Zeit, aber nur ca. 300 Jahre zuvor - also nicht wirklich weit weg. Paar Zitate: Zitat von Drew Karpyshyn: „"Wohin schlägst du vor, sollen wir unser Lager verlegen?", fragte sie schließlich. "Ungefähr fünfzig Kilometer von hier stechen zwei Eissäulen geradewegs in d…

  • Zitat von Alood: „Er wird aber von Mand'alor als Mandalorianer aufgenommen. Das Gespräch genau hab ich nicht mehr in Erinnerung, schon eine weile her als ich es zuletzt gehört habe. “ Ahhh, okay. Daran kann ich mich gar nicht mehr erinnern, Danke! Aber Ja, gewissen Ruhm und Anerkennung kann man durch so eine Jagd natürlich erreichen - ist aber nicht notwendig um Mandalorianer zu werden. Zitat von Alood: „Da bin ich mir auch nicht ganz sicher, was eine zu erwartende Reaktion eines Mand'alor wäre.…

  • HeyHey, Zitat von Ara'ar: „Betreffend der Jahd hatte ich mich tatsächlich auf die ingame lore bezogen die sows wenn ich es nicht total verworfen habe vom bounty hunter verlangen. “ Der Bounty Hunter vom Spieler ist jedoch kein Mandalorianer. Die Große Jagd wurde zwar von den Mandalorianern veranstaltet - jedoch können dort auch Nicht-Mandos teilnehmen. Zitat von Ara'ar: „Das junge Mädchen überkamen Trauer und Rachegedanken, als sie den Vorfall dann Madalore meldete, dass ein Mandalorianer wohl s…

  • HeyHey, da ich zur Zeit bei mir ein wenig ausmiste, habe ich mir nun auch mal meine SW:ToR Collector's Edition gegrabbelt. Sie steht bei mir nur doof rum, ist vollständig und sucht einen neuen Besitzer. Wenn also jemand Interesse hat, meldet Euch per PN bei mir.

  • Zitat von Crissor: „Allerdings gehe ich nicht konform mit der Aussage, dass das Kriegsministerium "meisterlose" Sith einteilt. Es ist eher so, dass ein Sith von seinem Verständnis dort noch eher die Chance sieht sich selbst ein Kommando zu verdienen und wieder hoch zu kommen. Auch das Militär wird an oberster Spitze wieder von Sith oder Lords geführt, die ihre Offiziere unter sich haben. “ Das ist jedoch so und lässt sich in der Literatur nachlesen. In den Romanen, der Encyclopedia und dem "Buch…

  • Zitat von Eissi: „Ich denke hier kommt es auf den Grund an warum der Schüler raus geworfen wurde: 1. Befürchtet der Meister, das sein Schüler mächtig genug wäre um ihn zu töten? Dann wäre der Schüler selbst schon auf Meisterlevel, und bräuchte keinen Meister mehr. Praktisch wäre es dann seinen ehemaligen Meister zu töten um seine Machtbasis zu übernehmen. 2. War der Schüler untauglich und es noch nicht mal wert getötet zu werden? Tja, dann kann der Schüler irgendwo als Kellner oder Geldeintreibe…

  • Ein Großteil der Sith, die aus der Akademie kommen werden niemals einen Meister haben. Kommt man aus der Akademie, ist man vollwertiger Sith. Die meisten bleiben auf diesem Stand, werden anderen Sith oder Einheiten unterstellt/zugestellt und werden an die Front geworfen. Oder machen andere, wichtige Dinge. Wobei die Front für einen Sith wohl das Erste wäre. Man kann sich extrem privilegiert fühlen, nimmt ein Lord einen als Schüler. Das ist nicht der Standard, das ist etwas besonders. Und wenn da…

  • Windows 10 Update Probleme

    Teenna - - Offtopic

    Beitrag

    Allgemeiner Tipp: Unter aktuellem Windows 10 sollte man sowieso keine weiteren Antiviren-Programme mehr installieren. Der Windows Defender ist völlig ausreichend, reißt keine neuen Löcher ins System und ist performanter. Ebenso lassen sich dadurch obige Probleme vermeiden. Zitat von Thasya: „[...} dass letzte sicherheitsupdate deinstalliert und 'automatische Updates' deaktiviert. “ Und genau das sollte man nicht tun.

  • Zitat von Alood: „Facebook und Youtube nicht, die können es sich ja auch leisten die (unausgereiften) Filter einzusetzen. Aber die kleinere Plattformen, und jene die nur eine Nische bedienen, können sich das nicht leisten. Selbst wenn sie es sich leisten können die Filter zu lizenzieren (Google wird dabei sicherlich der größte Anbieter sein), könnte es evtl. doch zur Schließung führen, da die Filter eben aus Vorsichtsmaßnahme auch Legale Inhalte Blockieren. “ Dazu muss man auch noch sagen, dass …

  • Wer sich die Abstimmung im EU-Parlament reinziehen will: europarl.europa.eu/plenary/de/home.html