Strongholdliste

    • Strongholdliste

      Diese Liste soll dazu dienen bespielte, IC-begehbare, Strongholds zu finden. Dies soll gerade den offenen Strongholds helfen jenseits der engineseitigen Listen publik zu werden.
      Betreiber von Strongholds sollen die Möglichkeit haben ihren Stronghold vorzustellen und anzukündigen wann dieser in der Regel wie geöffnet und begehbar ist (und für wen).




      Neutrale Strongholds


      IC-Name des StrongholdsOrtZugangBeschreibungBesitzer
      Hire and DesireNar ShadaaSöldner, Schmuggler, Piloten, Kopfgeldjäger sowie Auftraggeber und Händlerhier entlang, geöffnet zunächst einmal Wöchentlich jeden Dienstag. Kann jederzeit in meiner Abwesenheit betreten und genutzt werden. Bei Bedarf kurze PN für Schlüssel.Talre deArn (Ingame Name Talrae)
      The Lost Signal (Dandrius's Festung)Nar ShaddaaFreizugänglichDie Handelsplattform, die das Signal trägt, schwebt südostlich von der Promenade. Ca. 30 Minuten Gleiterflug trennt die beiden Hotspots von einander.Kopfgeldjäger Dandrius, Geschäftsmann FTJ






      Imperiale Strongholds


      IC-Name des StrongholdsOrtZugangBeschreibungBesitzer
      Turm der LeereSüd-Östlicher Randbezirk Kaas Citys, Dromund KaasIC: Mit gewährtem Zugang oder geladen
      OOC: Einladung aus Gilde "Wächter Ziosts"
      Der "Turm der Leere" ist ein Hochhauskomplex in der Skyline Kaas Citys, der als örtliches Operationszentrum des Sith Kultes der "Wächter Ziosts" dient. In ihm bewegen sich sowohl Angehörige des Imperialen Militärs wie Sith selbst, welche exklusiven Zugang auf die höchste Ebene des Turmes besitzen.Malycus
      n/aDromund KaasJeder auf AnfrageIch stelle gerne meine Sith Festung als Eventlocation zur Verfügung falls dies mal gebraucht wird. Bilder gibt's hier: Wie richtet ihr eure Räume ein?. Also wenn jemand mal einen düsteren Ort für ein Treffen benötigt, kann er dies gerne nach kurzer Anfrage nutzen.
      Ich selbst spiele so gut wie nie in der Festung und sonst würde sie nur leer stehen.
      OOC: Qintas
      Thermodyne Industries Tower - PenthouseKaas City, Stadtkern, nahe RegierungsdistriktIC: Geladene Gäste, Jene denen der Zugang gewährt wurde
      OOC: Einladung durch Amakiir (InGame: Aneesh)
      Der Thermodyne Tower ist eines der größten Gebäude, welche in Kaas City anzutreffen sind. Selbstverständlich deutlich kleiner als die Zitadelle, beherbergt der Thermodyne Tower die wichtigsten Verwaltungs-, Forschungs- und Produktionsbereiche des imperialen Rüstungskonzerns. An der Spitze des archaisch wirkenden Gebäudes befindet sich das Penthouse, welches das persönliche Domizil Lord Marans, der Eigentümerin des Konzerns, darstellt.IC: Lord Aneesh Maran
      OOC: Amakiir (InGame: Aneesh)
      -/-Dromund KaasSith, Imperiales MilitärDie Festung befindet sich zentral gelegen in Kaas City, sie ist erreichbar per Taxi. Zweck dieser Festung ist Entspannung, Vergnügen oder Besprechungen.
      Die Festung befindet sich derzeit noch in Ausbauarbeiten, und wird noch einige Annehmlichkeiten erhalten.
      Lord Prazur, Besitz in der Familie Mor






      Republikanische Strongholds


      IC-Name des StrongholdsOrtZugangBeschreibungBesitzer
      Republik Office of Criminal InvestigationCorrusantAnzeigeersteller. Bürokraten , Polizisten , Kriminelle Ärzte usw .Dies ist ein öffentliches Behördengebäude. Es ist mit einer eigen Cantine Chatelbusshaltestelle und einigen Büros so wie einem Gefängnis für Hochsicherheitsgefangen ausgestattet.

      Einen Hanges zur Spurensicherung und für das Schießstrainig gibt es auch. Das Gebäude kann zweckentfremdet genutzt werden und auf Anfrage senden ich eine Schlüssel zu.
      Ma'ren
      NNCoruscantIC: Wie ihr möchtet, von meiner Seite aus gibt es keine Grundlage/Bedingung. OOC: Öffentlicher Zugang solange ich online bin, ansonsten silberner Schlüssel damit ihr beliebig laden könnt. (Fragt einfach hier im Forum per PN; Ingame bitte auf Rep Vae'shana anschreiben - alternativ nach meinen Twinks Maven oder Wynnas schaun oder beim Corellianischen Sonnenregen (Impseite: Corellianische Sonnenfinsternis) fragen, ob ich grad da bin. Ich bin unter der Woche meist ab ca. 16 Uhr zuhause und bis ca. 0 oder 1 Uhr online/erreichbar.Verschiedene Räume; Werkstatt/Gleiterhalle, Empfangsraum, Gartenbalkon, museums/ausstellungsartige Räume, "Oasen"/Entspannungsbereiche mit Sitzgelegenheiten, Pflanzen, Tieren usw. (Bei Bedarf einfach mal angucken gehen, "Vae'shanas Galaktische Festung", irgendwo im oberen Bereich der Coru-Strongholds)IC keiner (bzw. wen ihr wollt ;)) - OOC Vae'shana





      Anmerkungen:

      Die Beschreibungen sollten kurz gehalten werden. Wenn eigene Threads eine detaillierte Beschreibung der Strongholds bieten, dann bietet es sich an dorthin aus dem Feld "Name" hin zu verweisen.
      Eingefügt wird wie geschrieben. Schönschreiberei und Nachbearbeitung bei Formatierungsfehlern des Posters gibt es nicht!

      Edit:

      Wenn jemand die Musé hat Logos für Neutral, Imperial und Republik zu erstellen mag er sich frei fühlen. Die bereits im Forum vorhandenen wollte ich nun nicht einfach unabgesprochen klauen.
      Gewannst du den Freund, dem du wohl vertraust,
      So besuch ihn nicht selten;
      Denn Strauchwerk grünt und hohes Gras
      Auf dem Weg, den niemand wandelt.

      Dieser Beitrag wurde bereits 8 mal editiert, zuletzt von Malycus ()

    • Neutral

      Name: Hire and Desire
      Ort: Nar Shadaa
      Zugang: für Söldner, Schmuggler, Piloten, Kopfgeldjäger sowie Auftraggeber und Händler
      Beschreibung: hier entlang, geöffnet zunächst einmal Wöchentlich jeden Dienstag. Kann jederzeit in meiner Abwesenheit betreten und genutzt werden. Bei Bedarf kurze PN für Schlüssel.
      Besitzer: Talre deArn (Ingame Name Talrae)
    • Republik

      Name : Republik Office of Criminal Investigation
      Ort: Corrusant
      Zugang : Anzeigeersteller. Bürokraten , Polizisten , Kriminelle Ärzte usw .
      Beschreibung: Dies ist ein öffentliches Behördengebäude. Es ist mit einer eigen Cantine Chatelbusshaltestelle und einigen Büros so wie einem Gefängnis für Hochsicherheitsgefangen ausgestattet.

      Einen Hanges zur Spurensicherung und für das Schießstrainig gibt es auch. Das Gebäude kann zweckentfremdet genutzt werden und auf Anfrage senden ich eine Schlüssel zu.

      Besitzer . Ma'ren
      Bin ich verrückt oder sind alle anderen verrückt : Albert Einstein
    • Imperium

      Name: n/a
      Ort: Dromund Kaas
      Zugang: Jeder auf Anfrage

      Beschreibung: Ich stelle gerne meine Sith Festung als Eventlocation zur Verfügung falls dies mal gebraucht wird. Bilder gibt's hier: Wie richtet ihr eure Räume ein?. Also wenn jemand mal einen düsteren Ort für ein Treffen benötigt, kann er dies gerne nach kurzer Anfrage nutzen.
      Ich selbst spiele so gut wie nie in der Festung und sonst würde sie nur leer stehen.

      Besitzer: Keiner im Moment
      "My style is impetuous, my defence is impregnable, and I'm just ferocious"

    • Imperium

      Name: Thermodyne Industries Tower - Penthouse
      Ort: Kaas City, Stadtkern, nahe Regierungsdistrikt;
      Zugang: IC: Geladene Gäste, Jene denen der Zugang gewährt wurde; OOC: Einladung durch Amakiir (InGame: Aneesh)

      Beschreibung: Der Thermodyne Tower ist eines der größten Gebäude, welche in Kaas City anzutreffen sind. Selbstverständlich deutlich kleiner als die Zitadelle, beherbergt der Thermodyne Tower die wichtigsten Verwaltungs-, Forschungs- und Produktionsbereiche des imperialen Rüstungskonzerns. An der Spitze des archaisch wirkenden Gebäudes befindet sich das Penthouse, welches das persönliche Domizil Lord Marans, der Eigentümerin des Konzerns, darstellt.

      Besitzer: IC: Lord Aneesh Maran / OOC: Amakiir (InGame: Aneesh)
      "Vorwärtsstürmen, wo Engel furchtsam weichen"
    • Hey,
      ich selbst bin zwar nicht mehr rollenspielerisch aktiv, habe mir aber schon von einigen Personen sagen lassen, dass sie meine Festung gerne für RP verwenden wollen würden. Da mein Stronghold eh öffentlich ist, stelle ich es gern auch dem Rest zur Verfügung. Die Einrichtung folgt keiner klaren Linie; einige Räume ähneln Museumshallen, andere wiederum Empfangsbereichen oder Fest/Gala-Sitzecken, Balkon und Hauptraum sind eher Jedi-Oasen-typisch. Falls jemand also einen oder mehrere Räume verwenden möchte, meldet euch einfach bei mir, dann kriegt ihr auch einen Schlüssel für Offlinezeiten. =)

      Für den Infobeitrag hier nochmal komprimiert:

      Fraktion/Ort: Republik/Coruscant

      Zugang IC: Wie ihr möchtet, von meiner Seite aus gibt es keine Grundlage/Bedingung.

      OOC: Öffentlicher Zugang solange ich online bin, ansonsten silberner Schlüssel damit ihr beliebig laden könnt. (Fragt einfach hier im Forum per PN; Ingame bitte auf Rep Vae'shana anschreiben - alternativ nach meinen Twinks Maven oder Wynnas schaun oder beim Corellianischen Sonnenregen (Impseite: Corellianische Sonnenfinsternis) fragen, ob ich grad da bin. Ich bin unter der Woche meist ab ca. 16 Uhr zuhause und bis ca. 0 oder 1 Uhr online/erreichbar.

      Beschreibung: Verschiedene Räume; Werkstatt/Gleiterhalle, Empfangsraum, Gartenbalkon, museums/ausstellungsartige Räume, "Oasen"/Entspannungsbereiche mit Sitzgelegenheiten, Pflanzen, Tieren usw. (Bei Bedarf einfach mal angucken gehen, "Vae'shanas Galaktische Festung", irgendwo im oberen Bereich der Coru-Strongholds)

      Besitzer: IC keiner (bzw. wen ihr wollt ;)) - OOC Vae'shana
      DAS SHARUHN-VERMÄCHTNIS
      IMPERIUM Kalí | S'aidh | Shivaree | Rheia | Takada | Malukha | Peppie | Abendfrost
      REPUBLIK Vae'shana | Maven | Tick | Wynnas | Sharuhn | Morgenfrost

      PVP VIDEOS
    • Imperium



      Name: -/-
      Ort: Dromund Kaas
      Zugang für: Sith, Imperiales Militär
      Beschreibung: Die Festung befindet sich zentral gelegen in Kaas City, sie ist erreichbar per Taxi. Zweck dieser Festung ist Entspannung, Vergnügen oder Besprechungen.
      Die Festung befindet sich derzeit noch in Ausbauarbeiten, und wird noch einige Annehmlichkeiten erhalten.
      Eigentümer: Lord Prazur, Besitz in der Familie Mor



      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Karsu ()

    • Neutral


      Name: The Lost Signal (Dandrius's Festung)


      Ort: Nar Shaddaa


      Zugang für: Freizugänglich


      Beschreibung: Die Handelsplattform, die das Signal trägt, schwebt südostlich von der Promenade. Ca. 30 Minuten Gleiterflug trennt die beiden Hotspots von einander.


      Eigentümer: Kopfgeldjäger Dandrius, Geschäftsmann FTJ
      Ich bedanke mich an allen Lesern. Auch wenn es bei mir immer dauert, bis Zeit, Ideen und Motivation sich finden, besonders wenn man Älter wird und immer mehr anderes zutun hat, erfreut es mich sehr, zu sehen, wie einigen es Spaß macht, diese und andere Gesschichten zu verfolgen.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Dandrius ()

    • Auf Stand 09.09. - bis hierhin im Thread

      Nochmaliger Hinweis:
      Ich haue das was ihr postet per Copy and Paste rein und füge die Trennzeichen für die Tabelle, die Kodierung, hinzu. Mehr mache ich da nicht. Wenn irgendetwas fehlt, irgendetwas zu lang ist, sich etwas nicht eindeutig liest, ist das euer Bier. Zwar überfliege ich die Beiträge kurz, aber verbessere daran nichts noch werde ich irgendwelche Anmerkungen machen!

      Oder kurz: Keine Kontrolle nach Inhalt, Form, Grammatik oder Rechtschreibung. Das ist mir alles wurscht piep egal und in eurer jeweiligen Eigenverantwortung.
      Gewannst du den Freund, dem du wohl vertraust,
      So besuch ihn nicht selten;
      Denn Strauchwerk grünt und hohes Gras
      Auf dem Weg, den niemand wandelt.
    • Partei: Republik

      Ort: Coruscant OOC / IC gemäß Wunsch

      Zugang: frei standart bis Buissnesclass

      Beschreibung: Hotelkette .Mittelklasse.

      Ein Traum unter Palmen über den Dächern der Metropole für Jedermann

      Holiday Inn...

      bietet aus Überzeugung Leistungen auf höchstem Standard. Unsere

      engagierten Mitarbeiter tun alles, um Ihre Aufenthalt zu einem

      unvergesslichen Erlebnis zu machen. Die erstklassigen Unterhaltungs- und

      Mediaaktivitäten sowie die einmailige Außsicht über eine Atemraubende

      Metropole des Holiday Inn sorgen dafür dass jeder Tag Ihres Aufenthalts

      zu einem besonderen Tag wird.

      Besitzer: offiziel ein Interessenverband mehrer Investoren für Tourismusimobilien-

      OOC
      :
      Verzeichnis: Alexsis Galaktische Festung im Verzeichnis Coruscant

      Geld ist besser als Armut – wenn auch nur aus finanziellen Gründen.
      -=Woody Allen=-

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Lyssil ()

    • Black-Nexus bespielbare Location auf Nar Shaddaa

      Festungsbezeichnung: Black-Nexus (Nar Shaddaa Festung)

      Stichworte:

      Ort: Nar Shaddaa öffentlich
      Zugang: Rep/Imp Grundsätzlich für alle geöffnet. Touristen, Einheimische oder sonstige überhalb der Armut.
      Beschreibung: Cantina unter Wohnblock
      Besitzer: Morway(rep) Djakhal(imp)



      Alles weitere nur etwas genauere infos.

      Beschreibung OOC: Das Black-Nexus ist eine Cantina die sich direkt unter dem Shalma-Plaza befindet. Die obere Ebene besteht also aus dem frei begehbaren Shalma-Plaze mit einer Taxi-Station, zwei Handelsplätzen, einem Foyer sowie den vier ic nicht begebaren Privatapartments. Die Treppe runter führt zur Cantina die ebenfalls frei genutzt werden darf. Es gibt keinerlei übertriebene Elemente wie riesige Statuen, Datacrons oder sinnlos herum stehende Computer. Der Fokus beim Bau der Location war auf das RP gerichtet um ein halbwegs brauchbares Ambiente zu schaffen das Spielern die Möglichkeit geben soll sich dort für rp Zwecke aufzuhalten. Die beiden Treppen führen IC nicht nur nach unten in die Cantina, sondern gedanklich auch hoch zu weiteren Apartments und Waschräumen etc. (Eintritt per Schlüsselanfragen, oder im öffentlichen Verzeichnis am Terminal falls verfügbar)
      Auf meiner Profilseite könnt ihr euch ein paar Bilder dazu ansehen.

      Beschreibung IC: Unter dem Shalma-Plaze befindet sich das Black-Nexus, eine Cantina die eher in einer besseren Gegend Nar Shaddaas unweit der Promenade liegt. Das Black-Nexus lockt aus fast allen Schichten Kundschaft an, Ausnahme bilden zumeist Leute die keine Credits in der Tasche haben, da diese sich selten in einer Mittelschicht oder höher bewegen. Da die Cantina sowohl über ruhigere als auch etwas belebtere Bereiche, wie eine Tanzfläche oder ein kleines Casino verfügt, ist sie Anlaufpunkt für verschiedenste Personenkreise, die je nach Interessensgebiet ihre Räumlichkeit frei wählen und ihren Geschäften, abendlichen Sozialtreffen oder sonstigen Streben nach gehen. Direkt über dem Black-Nexus befindet sich das Shalma-Plaze, einem Wohnblock für die Einheimischen Nar-Shaddaas sowie einigen kleineren Handelsplätzen die sich um die Taxistation und den Zwischenräumen gebildet haben. Sowohl das Plaza als auch die Cantina gehören zum Großteil dem selben Eigentümer, einige Anteile gehören aber auch den Hutten des Kartells, deren Wachleute hier auch entfernt für Ordnung sorgen.

      Dieser Beitrag wurde bereits 10 mal editiert, zuletzt von User ()

    • Mos Espa' Schmugglerhafen

      Festungsbezeichnung: Mos Espa's Schmugglerhafen (Tatooine Festung)
      Ort: Tatooine
      Zugang: Jedem Zugänglich

      Besitzer: Jer'ko der Hutte

      Beschreibung: (IC)



      Mos Espa ist eine gesetzlose Stadt und einer der größten Raumhäfen des Wüstenplaneten Tatooine, die überwiegend von armen Siedlern und kriminellen Söldnern besiedelt ist. Die Stadt hat einen schlangenartig gewundenen Grundriss und liegt in der Nähe der Xelric-Schlucht und des Sandmeeres. Die meisten Gebäude besitzen Kuppeldächer, dicke Wände und eingebaute Kühlsysteme, die ihre Bewohner vor der starken Hitze schützen. Mos Espa ist für seinen lebhaften Marktplatz bekannt, auf dem man von gekochten Gorgs bis zu illegalen Waffen alles kaufen kann. Im Handelsbezirk befinden sich zahlreiche Trödelläden und andere Geschäfte.

      Mos Espa liegt strategisch günstig in dem flachen, sich weit öffnenden Xelric Tal.

      Dieser Canyon, der die Mospic-Bergkette am Rand des nördlichen Dünenmeers teilt, ist eine alte Handelsroute mit Kontakten zu den südlicheren Siedlungen. Da viele Händler bei ihren Geschäften die Stadt passieren, entwickelte sich Mos Espas Marktplatz rasch und wurde schnell zum großräumigen Zentrum der Stadt.

      Die Marktstände beschränken sich überwiegend auf Schrotthändler, welche unrechtmäßig erworbene Gebrauchtteile für jegliche Art von Fahrzeugen und Schiffen anbieten. Seit 16 NVC finden sich allerdings auch einmal im Monat, zu den Markttagen, Händler aus dem gesamten Outer-Rim ein um ihre exotischen Waren anzubieten. Der Ortsansässige Gleiterhändler Jin Dul’bai ist bekannt für seine niedrigen Preise und hochqualitativen Speeder.

      Abgesehen von dem ständigen Schwarzmarkthandel im Zentrum der Stadt, versuchen die übrigen Bewohner der Stadt mit Diebstahl und Glücksspiel über die Runden zu kommen. Jerko der Hutte hat sich dies zum Vorteil gemacht und ein Casino in Mos Espa eröffnet.

      Wie bei fast jeder Stadt auf dem Wüstenplaneten, benutzt Mos Espa für ihre Gebäude eine kuppelförmige und beinahe fensterlose Architektur, welche die Siedler vor der Hitze der beiden Sonnen, Tatoo I und Tatoo II schützt. Gleichzeitig bieten diese bunkerähnlichen Behausungen einen Schutz vor Räuber und heftigen Sandstürmen. Neue Straßen und Häuser werden willkürlich ohne vorherige Planungsphase errichtet, weshalb die Baustruktur der Stadt unordentlich erscheint. Nur alt eingesessene Anwohner sind in der Lage, ohne eine aktuelle Karte ihren Weg durch das Labyrinth der Straßen zu finden. Ahnungslose Touristen sind deutlich im Nachteil und riskieren, sich in einem Gangsterviertel zu verlieren.

      Auch Cantina’s sind in Mos Espa zu finden. Da wäre zum einen die Cantina im Raumhafen, welche von dem Twi‘lek Ernt betrieben wird. Gutes Essen, gute Preise.
      Der „Fette Mando“ ist DIE Anlaufstelle für Mandalorianer und Gesetzlose. Betrieben wird die Cantina von Helga shaka’laka, Witwe des 17 NVC verstorbenen Bom shaka’laka. Auch die Kopfgeldgesellschaft betreibt in der Nähe eine Außenstelle und vergibt bisweilen Aufträge an auswärtige Jäger.

      Dieser Beitrag wurde bereits 5 mal editiert, zuletzt von Avethur () aus folgendem Grund: Beschreibung geändert

    • Stronghold: Tatooine Net'ra Kyrams Stronghold
      Info: Ein kleiner Handelsaußenposten auf einem der Monde Concord Dawns, das Stronghold wird nicht als Festung gespielt. Der ganze Ort ist eine kleine Siedlung die vom Clan Kyram/Ven'ku geführt wird.
      Der Ort ist frei für alle die gerne Mando RP, und Neutrales Rp und ähnliches führen wollen. Es gibt einen kleinen Markt, eine Krankenstation, eine Cantina, Arbeitsplätze etc.
      Die gesamte Festung ist zwar Offen, aber wer gerne einen Silberschlüssel haben möchte soll mich hier per PN anschreiben und wir kümmern uns dann Online drum.

      IC Hintergrund : Der Außenposten gehörte einst, einige Jahre vor dem Vertrag von Coruscant dem Hutten Gabulga. Da die Mandalorianer in der Zeit weit Verstreut waren, hatte er die Möglichkeit sich dort Einzunisten. Zudem ist der Mond relativ abgeschieden vom restlichen Zentrum, um keinerlei Strategischen Wert für die verschieden Fraktionen zu haben. Gabulga war kein großartig Einflussreicher Hutte, aber er hat den Außenposten gut gepflegt. Als die Mandalorianer wieder aufstiegen hat er den Außenposten aufgegeben als der Clan Kyram "zu Besuch " kam. Seit dem kümmert sich Net'ra Kyram um die Siedlung mit den niedlichen Namen "Euk Ku'yayr" Kleiner Hügel oder auch kurz "Ku'ya" . Der ganze Ort ist eine kleine Oase, in einer kleinen Felsigen Wüste, im Osten des kleinsten Kontinents.

      Kontakt an mich hier

      lg Sunaar

      Edit: Der Oberste Fahrstuhlraum ist als OoC Raum gedacht. Es befindet sich alles was man dort brauch. Vermächtnisbank, Cargobay, Gildenbank, GHM, Item Modifikation Station, Aussehens Modifikationstation und Briefkasten.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Sunaar ()

    • Empire

      Name: Thermodyne Industries Tower - Penthouse
      Location: Kaas City, city center, near government district;
      Access: IC: invited guests, those who have been granted access; OOC: Invitation by Amakiir (InGame: Aneesh)

      Description: The Thermodyne Tower is one of the largest buildings in Kaas City. Of course, much less than the Citadel, the Thermodyne Tower houses the major administrative, research and production areas of the Imperial Armaments Corporation. Lord Maran, the owner of the group, is at the top of the archaic building.

      Owner: IC: Lord Aneesh Maran / OOC: Amakiir (InGame: Aneesh)
    • Jer'kos Rishi Festung

      Festungsbezeichnung: Jer'kos Piratennest
      Ort: Rishi
      Zugang: Jedem Zugänglich (für Imperiale wird noch ein Ansprechpartner bekannt gegeben)


      Besitzer: Jer'ko der Hutte

      Beschreibung:

      In einer abgelegenen Bucht auf Rishi hat Jer'ko der Hutte sein Domizil erbaut. Ähnlich zu Mos Espa betreibt er auch hier ein Casino mit dem wohlklingenden Namen Hutta's Paradise. Spieler können dort ihrer Spiellust an Glückspielautomaten, Sabacc und Kampfwetten fröhnen. Da Jer'ko als Freund des Glücksspiels bekannt ist und auf Tatooine mehrfach Gleiterrennen organisiert und gesponsert hat, lässt er sich natürlich auf Rishi nicht lumpen. Einmal jährlich findet dort in Zusammenarbeit mit einem mandalorianischen Clan ein Wettkampf statt. Kämpfer aus allen Teilen der Galaxis messen sich im Kampf. Man munkelt dass Jer'ko es Sklaven gestattet in diesem Wettstreit um ihre Freiheit zu kämpfen.
      Über dem Ort schwebt der Frachter des Raumpiraten Atrek Sharr, die Black Bonnie, welcher dem Hutten immer wieder neue "Kämpfer" bringt.
      Am Strand befindet sich ein kleines Dorf der Ureinwohner Rishi's. Man munkelt der Keldau Clan habe in Strandnähe eine Operationsbasis.
      Im Ort selbst befindet sich eine Gleiterwerkstatt sowie die Cantina Allnight in welcher oft Musiker auftreten.
      Bilder
      • nest2.png

        635,69 kB, 591×622, 13 mal angesehen

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Avethur () aus folgendem Grund: Karte hinzugefügt

    • Benutzer online 1

      1 Besucher