Haus Bardrice | Provinz Sora

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Haus Bardrice | Provinz Sora





      [b][size=18][color=#ffff00][font='Times New Roman, Times, Georgia, serif']Haus Bardrice[/font][/color][/size][/b]

      [i][size=14][font='Times New Roman, Times, Georgia, serif']Hier findet ihr Gerüchte und Ereignisse rund um das Haus Bardrice und der Sora-Provinz[/font][/size][/i]




      Hey, ich bin kein Psychopath !
      Ich bin ein hochfunktionaler Soziopath !

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Ryan McNelly ()


    • Was wir bereits vor einigen Tagen berichteten, wurde nun auch durch das Haus Bardrice selbst bestätigt:

      Kürzlich kam es während eines Jagdausflugs der Familie Bardrice im Gebirge der Sora-Provinz zu einem verheerenden Lawinenabgang, wobei ein
      Mitglied der Familie starb und ein weiteres schwer verletzt wurde.

      Der Hofsprecher des Hauses R. Elius bestätigte, dass es sich bei dem Verstorben um Prinz Gallus Bardrice und bei dem Verletzten um Count Nate Bardrice selbst
      handelt. Elius berichtete uns weiterhin, dass der Count in einem tiefen Koma liege. Auf Anraten der Ärzte wurde dieser bereits
      einer Notoperation
      unterzogen, sein ohnehin kritischer Zustand hätte ansonsten zu einem sicheren Ableben geführt.
      Die Familie Bardrice ist in tiefer Trauer um den Verlust
      ihres Prinzen, lies jedoch vermelden, dass sie auf die Genesung ihres Counts hoffe und
      nichts unversucht lassen werde um seinen Zustand zu verbessern.

      Prinz Barlian Bardrice, der als Captain in der republikanische Armee dient, erfuhr bei seinem Einsatz auf Corellia von der Tragödie. Nach Berichten
      einiger Freunde des Prinzen bat dieser nach dem Erhalt der Nachricht beim Oberkommando um eine Dienstfreistellung auf unbestimmte Zeit, um
      sich zunächst voll auf seine familiären Angelegenheiten konzentrieren zu können. Dieser Bitte wurde entsprochen und es ist schon in Kürze mit der
      Ankunft des Prinzen auf Alderaan zu rechnen.

      Der Bruder des Counts, Jedi Meister Bardrice, bat die örtlichen alderaanischen Medien darum seiner Familie Zeit zu geben um diesen herben
      Verlust
      zu verkraften. Des weiteren bat er die Öffentlichkeit und die Vertreter der Medien darum der Familie ausreichend Freiraum zu lassen und auf
      ausufernde Berichterstattung oder Beileidsbekundungen zu verzichten.

      Eine solche Tragödie ist für niemand leicht zu verarbeiten und unsere besten Wünsche begleiten die Familie in dieser schweren Phase.


      Hey, ich bin kein Psychopath !
      Ich bin ein hochfunktionaler Soziopath !


    • Ereignis:
      Am heutigen Tag wurde Prinz Gallus Bardrice, im Kreise seiner Liebsten in der Gruft der Familie beigesetzt.
      Bei der Beerdigung, wie auch bei der anschließenden Trauerfeier, wurde die Öffentlichkeit und somit auch die Medien ausgeschlossen.


      Gerücht:
      Gerüchten zufolge soll der Zustand von Count Bardrice unverändert in den letzten Tagen geblieben sein.
      Die Ärtze bestätigten, dass er in einem tiefen Koma sei, und man nicht genau wisse ob und wann er wieder aufwachen würde.



      Hey, ich bin kein Psychopath !
      Ich bin ein hochfunktionaler Soziopath !

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Ryan McNelly ()

    • Ereignis:

      Wie nun bekannt wurde, musste am gestrigen Abend Count Nate Bardrice
      einer weiteren Notoperation unterzogen werden, da sich sein Zustand
      stündlich verschlechterte.

      Die Ärzte des Counts berichteten davon, dass sein Hirndruck stark zugenommen
      hatte und man daher trotz des schlechten Gesundheitszustandes einen weiteren
      Eingriff durchführen musste.
      Der Count habe die Operation überstanden und liegt weiterhin auf der Intensivstation.



      Hey, ich bin kein Psychopath !
      Ich bin ein hochfunktionaler Soziopath !

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Ryan McNelly ()


    • Gerücht:

      Seit einigen Tagen wird im Schloss Bardrice eine unbekannte Frau an der Seite des Prinzen gesehen.
      Man munkelt, dass die beiden vertraut miteinander umgehen würden und sich wohl von früher kennen.


      Ereignis:

      Nach den Ereignissen der letzten Tage, gab Prinz Barlian bekannt, dass das Haus Bardrice Hilfsgüter
      für die Flüchtlinge der Heros-Provinz zur Verfügung stelle, um so möglichst vielen Flüchtlingen zu helfen.
      Er zitierte bei einem kurzen Interview seinen Vater den Count mit folgenden Worten:
      Es sei die Pflicht jedes ehrhaften Alderaaners, jenen zu helfen, die das erleiden müssen was die Menschen der
      Heros-Provinz gerade tun.


      Hey, ich bin kein Psychopath !
      Ich bin ein hochfunktionaler Soziopath !

    • Gerücht:
      Gerüchten zufolge, wurde das Shuttle des Hauses Bardrice gesehen, wie es am gestrigen
      Abend das Anwesen verließ und in Richtung Haus Andayen flog.
      Prinz Bardrice reiste, nach Augenzeugen in Begleitung einer jüngeren gut aussehenden Frau.
      Der Prinz und seine Begleitung blieben einige Stunden, bevor Sie wieder zurück reisten.


      Ereignis:
      Prinz Barlian gab am heutigen Tage bekannt, dass durch die Ereignisse in der Heros-Provinz,
      alle Reservisten des Hauses, zurück in den aktiven Dienst gezogen werden.
      In erster Linie sei dies jedoch eine Vorsichtsmaßnahme, die dazu diene im Notfall,
      schnell auf eine mögliche Bedrohung zu reagieren. Ausserdem wird weiteres
      Personal benötigt um mögliche Hilfsgüter schnellst möglich zur Verfügung zu stellen.
      Gerüchten zufolge, wurden einiger Orts sogar neue Rekruten für
      die Garde des Hauses angeworben.



      Hey, ich bin kein Psychopath !
      Ich bin ein hochfunktionaler Soziopath !
    • Ereignis:

      Am gestrigen Abend, empfing Prinz Bardrice eine Delegation des Ordens der Jedi.
      Angeblich handele es sich hierbei um Mitglieder des sogenannten Agri-Korp.
      Die Delegation blieb etwa 3 Stunden und sprach mit dem Prinzen wie auch mit
      dessen Gast von Serenno. Der Grund für den Besuch, sei soweit bekannt,
      die landwirtschaftliche Umstrukturierung innerhalb der Sora-Provinz.



      Gerücht:

      Das Gerücht um die Rekrutierung von Rekruten für das Haus Bardrice,
      hält sich weiter hartnäckig in großen Teilen der Provinz. Dazu kommen Berichte,
      dass der Prinz Interesse an Söldner- und Security-Firmen zeigt.
      Ob dies jedoch stimmt und welche Bedeutung dahinter liegt, ist noch unbekannt.



      Ereignis:

      Am heutigen Morgen gab der Prinz bekannt das 100 Mann der Infanterie,
      einschließlich militärischen Gerät zum ausrücken bereit gemacht werden. Es handele sich
      hierbei jedoch um eine Schutztruppe, die auf Wunsch an der Grenze der Gebo-Provinz,
      Flüchtlinge vor Übergriffen, der noch immer unbekannten Söldner-Truppen schützen wird.
      Der Prinz wird in einigen Medien zitiert:
      „Sollten die Häuser der Gebo-Provinz, militärische Unterstützung für den Schutz der Flüchtlinge
      benötigen, so werde ich gerne meinen Anteil leisten um jene zu schützen die alles verloren haben."




      Hey, ich bin kein Psychopath !
      Ich bin ein hochfunktionaler Soziopath !
    • Ereignis:

      Nach dem plötzlichen Aufbruch des Prinzen Bardrice und Lady Far il K’eres vor einigen Wochen
      nach Serenno, kehrten nun beide zurück ins Schloss Bardrice. Aus welchem Grund die beiden
      nach Serenno geflogen sind, ist noch unbekannt.

      Augenzeugen zu Folge, begleiteten die beiden bei ihrer Rückkehr, Soldaten, die nicht aus dem
      Hause Bardrice sind. Adelsexperten gehen davon aus, dass die Reise, vielleicht mit den Unruhen auf
      Serenno zu tun hat. Dennoch gibt es noch keine Offiziele Stellungnahme aus dem Hause Bardrice dazu
      .
      Hey, ich bin kein Psychopath !
      Ich bin ein hochfunktionaler Soziopath !


    • Ereignis:

      Am heutigen Morgen wurde nun offiziell vom Haus Bardrice bestätigt das, das Haus sich
      militärisch aufrüstet. Der Grund hierfür, seien die Ereignisse der letzten Wochen um die Heros-Provinz,
      bei dem Hunderte von Menschen starben und Zehntausende durch den Wahnsinn von Darth Aorval fliehen mussten.

      Der Prinz möchte den Schutz der Bevölkerung gewährleisten, um dies jedoch zu schaffen, müsse er das
      Militär aufstocken personell wie auch das militärische Gerät. Aus diesem Grund rekrutiert das Haus Bardrice
      seit einigen Wochen neue Rekruten, diese haben bereits teilweise ihre Ausbildung begonnen.



      Gerücht:

      Spoiler anzeigen
      Angebliche habe sich Lord Barlian, in den letzten Tagen mit verschiedenen Vertretern von Waffenkonzernen
      unterhalten. Es wird angenommen dass es sich dabei um die Aufrüstung seines Militär gehandelt hat.

      Hey, ich bin kein Psychopath !
      Ich bin ein hochfunktionaler Soziopath !

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Ryan McNelly ()

    • Ereignis:

      Früh am Morgen traf ein Shuttle des Hauses Bokiana bei Haus Bardrice ein, Baronet Qoofesh Bokiana
      traf sich mit Lord Barlian zu einem Gespräch. Beide verschwanden nach der Begrüßung für mehrere
      Stunden im Büro von Lord Barlian, lediglich einige Berater des Lords kamen immer mal wieder in das Büro.



      Hey, ich bin kein Psychopath !
      Ich bin ein hochfunktionaler Soziopath !

      Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von Ryan McNelly ()


    • Ereignis:

      Am heutigen Tag wurde nahe der Großstadt Teldran, feierlich der Raumhafen Bardrice eröffnet.
      Das Bauprojekt des Hauses Bardrice, dass vor 4 Jahren seinen ersten Spartenstich hatte, wurde von den
      Einwohnern Teldrans lange erwartet. Die Firmen der Stadt erhoffen sich so eine bessere wirtschaftliche Lage.
      Es macht den Anschein, dass Lord Barlian weiter in die Stadt investieren möchte. Der Bürgermeister der Stadt
      sagte in einem Interview dass er erwarte, dass die Zahl der Bevökerung stark ansteigen wird, sollten weitere
      Investitionen für die Zukunft getätigt werden.


      Hey, ich bin kein Psychopath !
      Ich bin ein hochfunktionaler Soziopath !
    • Ereignis:

      Am gestriegen Tag empfing Lord Barlian, Baronet Qoofesh Bokiana zu einem mehrstündigen Gespräch
      im Schloss Bardrice. Hierbei ging es um den Verkauf des Lehnsgutes an das Haus Bokiana, das
      von nun an selbständig über die Baronie entscheiden kann und nicht weiter als einfacher Vasall des
      Hauses Bardrice gilt. Der Verkauf wurde von einigen Notaren und Beratern begleitet und beglaubigt.

      Trotz des Verkaufes und der nun neuen Selbstständigkeit der Baronie, werden die beiden Häuser weiter
      ihre Beziehungen zueinander pflegen und vertiefen. Aus diesem Grund wurden mehrere Handelsverträge
      ausgehandelt sowie gemeinsame Projekte schriftlich festgehalten.

      Hey, ich bin kein Psychopath !
      Ich bin ein hochfunktionaler Soziopath !

    • Ereignis:

      Am gestriegen Abend, flog ein Shuttle mit dem Wappen des Hauses Bardrice zur Jedi Enklave
      in die Gebo-Provinz. Berichten zufolge, trafen sich Lord Barlian und seine Begleiterin
      Lady Alairia dort mit einer Jedi des Jedi-Hilfskorps. Um was es bei dem mehrstündigen Gespräch
      genau ging ist jedoch nicht bekannt, man vermutet jedoch, dass Lord Barlian eine Zusammenarbeit
      mit dem Orden anstrebt.


      Gerücht:

      Die Gerüchte um Investitionen des Hauses Bardrice rund um die Großstadt Teldran halten
      sich weiter hin. Angeblich habe der Prinz eine Teilhaberschaft an der Firma Steel Consolidated
      erworben und ist weiter auf der Suche nach interessanten Firmen. Einige Experten gehen davon aus,
      das Teldran wohl durch weitere Investitionen zu der Hauptstadt der Sora-Provinz werden könnte.

      Hey, ich bin kein Psychopath !
      Ich bin ein hochfunktionaler Soziopath !

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Ryan McNelly ()

    • Allgemein bekannt:
      In den letzten zwei Wochen landeten Shuttles der Häuser Andayen und Bahal auf Schloss Bardrice.

      durch Recherchen zu erfahren
      Während es sich bei der erster Situation um einen Zwischenstopp eines Andayen-Shuttles auf dem Rückweg von der Apalis-Küste handelte, bei dem Lady Alessia offenbar Lady Alairia besuchte, scheint es sich bei der zweiten Landung um einen gemeinschaftlichen Besuch von Lady Alessia und Lord Ozymandias bei Lord Barlian und Lady Alairia gehandelt zu haben. Der Inhalt der Treffen ist nicht bekannt.

      --- ehemals Verteidiger des Lichts (umbenannt nach Servermerge) ---
      Banner erstellt von Rae'lynn
    • Ereignis:

      Augenzeugen zu folge empfing Lord Barlian vor einigen Tagen eine Delegation des Ordens der Jedi im Schloss
      Bardrice. Kurz nach der Ankunft der Delegation, flog diese mit einem Shuttle des Hauses zu mehreren Punkten
      innerhalb der Sora-Provinz. Bauern berichteten von Gesprächen mit den Jedi und das diese Bodenproben auf
      verschiedenen Feldern entnommen haben.
      Allem Anschein nach handelte es sich somit um eine Delegation des Agrikultur-Korps. Warum diese mit den
      Bauern sprachen und Bodenproben nahmen, ist jedoch nicht bekannt. Gerüchten zufolge möchte Lord Barlian
      um den Zustand der Landwirftschaft wissen. Genaueres ist aber nicht bekannt.



      Gerücht:

      Angeblich wird der Westflügel des Schlosses Bardrice zurzeit umgebaut, Kenner des Hauses wissen, dass der
      Westflügel stehts die privaten Gemächer der Familie enthielt. Oftmals läutete der Umbau dieser Räumlichkeiten
      einen Generationswechsel im Schloss ein und endete somit mit der Krönung eines neuen Hausherrn.
      Insider nehmen daher an, dass Lord Barlian wohl bald zum Oberhaupt des Hauses gekrönt wird und dies der
      Grund sei, warum der Westflügel umgebaut wird.


      Gerücht über einen weiteren Grund
      Ein weiterer Grund könnte natürlich der Gast des Lords darstellen. Lady Alairia Genevieve Far il K‘eres weilt
      nun schon lange Zeit im Schloss und wurde immer wieder mit Lord Barlian gesehen, auf Anlässen, Treffen und
      auch mehrfach beim privaten Abendessen.
      Hey, ich bin kein Psychopath !
      Ich bin ein hochfunktionaler Soziopath !
    • Ereignis:

      Am heutigen Morgen flogen Lady Alairia und Lord Barlian in die Universitätsmedizien nach Teldran.
      Die Lady und der Lord sprachen dort mit dem Vorstand des Klinikums und mit einigen Fachärtzen.
      Man nimmt an, dass der Lord eine zweite und wohl auch dritte Meinung zu dem Zustand seines
      Vaters einholen wollte, da dieser kaum Besserung zeigte.
      Dennoch nahmen sich die Lady und auch der Lord etwa 3 Stunden Zeit und besuchten verschiedene
      Kinderstationen des Klinikums. Angeblich verteilten sie dort Geschenke und unterhielten sich mit
      den Kindern und dem Personal. Ein junges Waisenmädchen das auf der Organspendestation auf ein
      neues Herz wartete, berichtete sogar das die Lady ihr vorgelesen habe und kurz bevor sie
      eingeschlafen sei die Lady ihr einen Kuss auf die Stirn gegeben hat.



      Gerücht zu dem besagten Ereignis:

      Gerücht:

      Einige Bilder aus dem Krankenhaus sind durch die Schwestern an die Presse gelangt. Auf diesen sind
      einige Situationen mit den Kindern und sogar Lady Alairia und Lord Barlian Hand in Hand zu sehen.
      Was bahnt sich dort wirklich an?


      Hey, ich bin kein Psychopath !
      Ich bin ein hochfunktionaler Soziopath !

    • Ereignis:

      Am heutigen Morgen kehrten Lord Barlian und Lady Alairia samt ihrer Kammerzofe von einer dreitägigen
      Reise vom Weingut des Hauses Bardrice zurück.
      Angeblich haben Lord Barlian und Lady Alairia dort einige Stunden unter vier Augen verbracht und wurde
      mehrfach sehr vertraut miteinander gesehen. Dies stachelt natürlich die Gerüchte, die man in den letzten
      Wochen hörte weiter an und die ersten Stimmen werden lauter die von einer handfesten Beziehung berichten.


      Gerücht:

      Angeblich wurde ein Berater des Stabes des Hauses Bardrice in den letzten Tagen immer wieder in der
      Universitätsmedizin der Stadt Teldran mit verschiedenen Funktionären des Klinikums gesehen.
      Noch ist nicht klar, wieso das Haus Bardrice solch ein starkes Interesse am Klinikum zeigt. Doch bedenkt man
      die letzten Schritte des Hauses, so vermuten Einige, dass Lord Barlian wohl eine weitere Möglichkeit für eine
      Investitions sucht, die die Region rund um Teldran weiter aufwertet.


      Hey, ich bin kein Psychopath !
      Ich bin ein hochfunktionaler Soziopath !
    • Allgemein bekannt:
      Ein Shuttle des Hauses Andayen steuerte gestern das Schloss Bardrice an und verblieb dort einige Stunden. An Bord befanden sich scheinbar Lady Alessia Andayen und Lord Ozymandias Bahal. Während sich die Besucher mit Lady Alairia Far il K'eres und Lord Barlian Bardrice besprachen wurde aus dem Shuttle eine kleine Truhe entladen und an das Haus Bardrice übergeben. Dieser Entladevorgang wurde von einigen Wachen der Häuser Andayen und Bardrice genauestens überwacht.

      --- ehemals Verteidiger des Lichts (umbenannt nach Servermerge) ---
      Banner erstellt von Rae'lynn


    • Ereignis:

      In den letzten Tagen, konnte man ein geschäftliches Treiben innerhalb des Schlosses Bardrice sehen.
      Es kam zu Treffen verschiedener Unternehmern, Adliger und anderen Persönlichkeiten, mit Beratern des
      Hauses Bardrice oder Lord Barlian selbst. Unter den Adligen sprach Baron Decanter vor. Ebenfalls kam es
      zu einem freundschaftlichen Treffen mit Lady Alessia Andayen und ihrem Verlobten Lord Ozymandias Bahal.
      Unter anderem empfing Lord Barlian auch Jedi-Ritterin Belldan aus der Enklave des Lichts und Captain Rogard,
      Leiter des Kath-Korp einer paramilitärischen republikanischen Einheit.


      Hey, ich bin kein Psychopath !
      Ich bin ein hochfunktionaler Soziopath !

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Ryan McNelly ()