Nar Shaddaas erste Mall

    • Nar Shaddaas erste Mall

      Hallo liebe VC-Community!

      Eine Gruppe von aktiven RPlern hat sich entschlossen ein neues Projekt in Angriff zu nehmen. Ich habe die ehrenvolle Aufgabe bekommen, dieses nun schon einmal im Groben vorzustellen. Dafür Beantworte ich einmal ein Paar wichtige Fragen.

      Was?

      Eine Mall, quasi eine Einkaufsmeile soll im Oberengeschoss entstehen in der nicht nur kleine Stände mit Klimperkram sondern auch ganze Läden ihre Ansiedlung finden. Bisher sind ein kleiner Waffenhandel, ein Tattoo und Piercing Studio und eine Arztpraxis geplant und es sind dennoch einige Möglichkeiten offen.
      Desweiteren wird es eine Bar für den kleinen Durst oder Feierabendumtrunk geben.
      Im Unteren Geschoss findet sich ein kleines gemütliches Restaurant für den mittelschichtigen Geldbeutel.
      Der Balkon wird zur gemütlichen Entspannungsoase für nach dem Füße platt laufen.
      Das Kronjuwel ist allerdings der letzte Raum, in welchem ein Theater sein zu Hause finden soll. Wir haben uns Vorgenommen nicht nur unsere eigenen kleinen Shows dort anzubieten, sondern auch gerne Künstler aus anderen Projekten oder Freiberuflichen diese Bühne zur Verfügung zu stellen, um einmal vor Publikum stehen zu können.

      Natürlich ist momentan alles noch im Aufbau.

      Wann?

      Wichtig natürlich auch immer wann es stattfinden soll.
      Wir hatten die Idee, dass wir unser Projekt am Mittwoch definitiv verfügbar machen.
      Auf Nachfrage und nach Absprache aber auch gerne an anderen Tagen einladen oder sogar öffnen.

      Wer?

      Das ist eine sehr gute Frage. Wir haben uns in der Gilde Dark of Lights zusammengefunden, weil wir von ihnen aufgenommen wurden.
      Einige von uns machen regelmäßig mit den Raidern dort Montags Raids. Ich weiß, dass diese Community oftmals sehr kritisch ist, aber ich würde es ungerne sehen, wenn die Mitglieder dieser Gilde dadurch leiden würden, dass sie ein paar RPlern quasi Unterschlupf in ihrer Gilde geben.

      Wie?

      Wie kann man mitmachen? Nun das Wichtigste vorraus. Wir sind gebrannte Kinder. Das können viele von euch sicher nachvollziehen.
      Wenn ihr euch also bewerbt bitte seht uns nach, dass wir keine pure IC Bewerbung durchgehen lassen. Es wird von nöten sein, dass ihr euch mit der Projektleitung, welche aus drei Personen besteht verwiesen werden. Wenn diese sich ein erstes Bild von euch gemacht haben, werden ihr bei einem ordentlichen Eindruck zu einem IC Gespräch gerne eingeladen.
      Momentan kann ich noch nicht darauf hinweisen, wer diese Leitung übernimmt, aber es wird zu einem späteren Zeitpunkt noch bekannt gegeben.

      Ich hoffe das Projekt wird so wie wir es uns vorstellen und trifft auf Akzeptanz und Wohlwollen seitens der Community.

      Ich danke euch sehr!
    • Vorab, Idee klingt mal nach was anderem aber aus Erfahrung kann ich dir sagen, das du nicht viel kriegst. Gab schon mal so ein ähnliches Projekt, das war jedoch auch recht wenig besucht, weils einfach zu normal ist und keine reine Cantina. Ich würd es aber begrüssen, wenn das wirklich Erfolg hat, es fehlen mal solche "Normale" Sachen die über Cantina hinaus gehen aber nicht ins Extreme hinein.
      Ich bin für das verantwortlich, was ich schreibe, aber niemals für das, was ihr darunter versteht. !!!

      !!! PlayTwi Ausgabe 38 ist da !!!

      !!! Bei mir hat Acina überlebt !!!
    • Hey, mir gefällt diese idee auch echt gut. ich betreibe ja nun selber eine kleine Bar. ja ich sage absichtlich bar und nicht Cantina da man in einer cantina meißt alles bekommt in meiner bar aber nicht. ich würde also gern bei euch shoppen kommen oder auch das eine oder andere für die bar als größeren auftrag bei euch lassen. Strohalme und solches zeugs braucht man schließlich auch immer wieder ;)

      Ich hoffe auch das ihr erfolg haben werdet und drücke die daumen
      Ayy'seela
      Ayy'seelá

      Ayy's little Starlight. Die Bar der anderen Art. Wer das besondere sucht kann es dort finden. Ein kleiner Dschungel im Neongewirr von Nar Shadda.
    • Also Akzeptanz und Wohlwollen sind dir schon mal sicher, keine Frage ;)
      Nar darf ruhig immer wieder ein wenig mehr aufleben, denn es gibt genug Schlechtredner, die Nar und vor allem die, die dort spielen als reine Cantina-Kasper reduzieren.

      Was mich ein wenig stört, sind die Kriterien für's Mitmachen. Wem oder was wollt ihr denn vorbeugen und was macht euch so sicher, dass es nicht auch dann passiert, wenn sich drei oder vier Leute ein sog. Bild von einem machen?

      Wie auch immer, ich wünsche erstmal viel Erfolg damit und hoffe natürlich, dass es überhaupt zustande kommt.
      *Daumen drück*
    • Wichtig ist uns, dass auch der Spieler dahinter einen zumindest einigermaßen soliden ersten Eindruck macht. Es ist natürlich alles sehr waage, auch dann noch.
      Die drei Spieler, die wir ausgesucht haben sind die unter uns, die wir uns ausgesucht haben, weil wir ihnen und ihrer Einschätzung am meisten vertrauen, weil sie schon anderweitig gute Arbeit geleistet haben.

      Natürlich kann sich jeder verstellen und man bekommt es dann dennoch mit schrägen Vögeln zu tun, aber die Chance so zumindest schon mal zu sehen, ob man ooc auf einen Nenner kommt bevor man IC merkt es stimmt nicht. Weil es ist oftmals IC schwerer jemanden ordentlich begründet abzuweisen, nur weil man glaubt, dass er ooc was fehlinterpretiert hat.
      Es ist einfach eine Versuchung des Selbstschutzes und auch der Organisation. Es ist nämlich recht stressig, wenn Leute IC auf einen zutreten, während eines Öffnungsabends, weil sie einem vorher nicht begegnen und dann während der Öffnungszeit mit einem Sprechen wollen.


      Über die Glückwünsche und das Daumendrücken freuen wir uns aber sehr. Vielen Dank.
    • Nach einer für ein so schnellebiges Spiel relativ langen Zeit melde ich mich mit einem Update. Wir habe uns schon dran gesetzte, aber viele Meinungen prallen aufeinander und es ist schwer alle zufrieden zu stellen. Dennoch wird es so langsam und wir haben ganz optimistisch den 01.06. als Startpunkt festgelegt. Ich habe euch mal heimlich ein paar Bilder gemacht. *zwinker* Auch wenn mich die anderen vielleicht dafür lynchen. (hoffentlich nicht)


      Der Eingang: Hier kommt ihr an und könnt euch ein wenig Orientieren. An der Seite der Stand mit den Jawas ist ein von uns nicht besetzter Stand, der gerne noch einen Besitzer sucht und nach dessen Wünschen umgestaltet werden kann. Hier ist er IT momentan ein kleiner Tech-/Schrotthandel. Gegenüber die Lagerkisten und Zugang zum GHN hinter dieser wunderschönen Huttenstatur.


      Dann haben wir der ersten Raum hier sind momentan drei Stände aufgebaut. Ein kleiner direkt gegenüber der Tür, der leider noch herrenlos und recht simpel gehalten ist. Vielleicht kann man da ein paar Süßigkeiten besorgen ist. Zu eurer Linken findet ihr den ebenfalls momentan nicht direkt besetzten Stand, der die Funktion eines Reisebüros zugewiesen bekommen hat. Rechts ist mein Kronjuwel, die kleine Schmiede in der mein Charakter euch dann hoffentlich demnächst von seinem Schmuck begeistern wird. Also, falls ihr mal hübschen Schmuck braucht, schaut dort vorbei.



      Dann haben wir die Vier Räume oben mit Dingen unserer Mitgleider belegt. Fangen wir diesmal Rechts an. Dort soll sich ein kleiner Waffenladen anfinden. Für das tägliche Allerlei, was man so für Nar braucht. Gleich daneben die Praxis von unserem Arzt, der sich um jene kümmern wird, die nicht wissen, wie sie mit den gekaufen Waffen umgehen müssen. Ich hoffe ja eigentlich das sind nicht so viele.
      Auf der anderen Seite ist das Büro unserer Sicherheit. Quasi die Kaufhausdetektive. Wer nicht nett ist kommt in die Zelle. *nick* Vielleicht muss ich da demnächst rein. *kicher*
      Direkt daneben findet sich das Tattoo- und Piercingstudio, wo sich die Damen und Herren die eine oder andere Verschönerung abholen können.




      Dann gehen wir weiter in den Nächsten Raum. Dort sind zwei provisorische Stände aufgebaut. Der eine verkauft offensichtlich Droiden und der andere vielleicht Stims oder Medzin. Auch sie warten aufliebvolle Besitzer, die sie eventuell übernehmen oder umgestalten. Was noch in diesen Raum soll ist ein kleiner Infostand.



      Die Treppen runter finden sich noch zwei Weitere Läden dieser Art. Die rechte Treppe herunter findet man einen Stand der Kristalle verkauft und auf der Linken Seite den General Store, mit Haushaltswaren. Als wir diesen Stand einbrachten meinte ich noch: "Auch Sith-Lords brauchen Klopapier."




      Gehen wir raus auf die Terasse. Neben einem Stand für knuddelige oder weniger knuddelige Haustierchen und einem Stand für den Gleiterliebhaber ist hier das Entspannungszentrum. Neben wunderschönen Pergolas gibt es hier einen Pool zum Plantschen und eine kleine Liegeecke mit aromathischer Belüftung. Für Badegäste ist eine kleine Umkleide vorhanden, damit man sich ungesehen seiner Kleidung entledigen kann, wenn man mag.



      Sooo nun unser Restaurant/Bar. Wir haben uns dafür entschieden unsere Bar zum Zentrum des Restaurants zu machen und die Sitzplätze drumherum zu organisieren. Wir haben hier momentan noch eine Knappheit an Stühlen. Asche auf unser Haupt, außerdem ist die eine Person, die das mehr oder minder alleine dekorieren muss auch manchmal einfach am Ende ihrer Kreativität und bisher hat sie einen klasse Job gemacht.



      Last but not least einen Blick in die wundervoller Küche, in der für euch dann hoffentlich bald leckere Speisen aufgefahren werden. Sie ist recht zentriert im Raum, weil auf der einen Seite noch die Umkleide sein soll, für die Schauspieler, die vielleicht bald unsere Bühne füllen werden um euch zu unterhalten.



      Vom Theater selbst gibt es leider noch kein Bild. Denn das ist noch ein heftiges Work in Progress. Aber wir geben uns natürlich viel Mühe alles rechzeitig und so gut wie möglich fertig zu bekommen.

      Also wenn ihr uns eine Chance geben wollt, kommt am 01.06. zu uns. Morgen entscheiden wir uns für einen Namen, dann kann ich euch auch sagen. Wonach ihr dann suchen müsst.

      Bis dann hoffe ich euch gefällt was ihr seht.
    • Ist auf jeden Fall eine sehr gute Idee, die Bilder sehen auch wirklich viel versprechend aus. Theoretish könnte man so einen "öffentlichen" Ort doch auch ideal mit anderen RP Kategorien verbinden (z.B. Crime wenn man den Kaufhausdetektiven lange genug entkommt.) :P


      "Du willst mich brennen sehen? Dann mach mich wütend, möglicherweise überlebst du sogar."

      "Selbstbeherschung bedeutet lediglich auf den ersten Schlag zu warten."
    • Und da entscheidet man sich dafür uns mit der Keule eins über zu ziehen. Ihr kennt das ja:

      "Never play on Patch-Day."

      Am 01.06. unserem Wunschdatum wird nun das neue Kapitel gepatcht... was eigentlich erst am 03.06. sein sollte. Aber Karma und so und deshalb verschieben wir unsere Eröffnung um eine Woche.
      Viele von uns haben nämlich leider nicht die allerbesten Leitungen und... ich persönlich verbringe meist so 3-4 Stunden damit das Zeug herunterzuladen.

      Ich hoffe ihr habt etwas Nachsicht mit uns. Ich habe dafür aber schon mal die Speisekarte und den Flyer meines Ureigenen Shops für euch.
      Immerhin seid ihr sehr geduldig mit uns.


    • Es ist so weit!

      Heute am 08.06. öffnet das Skyline-Center seine Pforten.

      Zum ersten Mal für euch von Nar Shaddaa erreichbar. Sucht einfach auf Imperialer Seite nach Skyline's Marktcantina oder wendet euch für die Rep-Einladung an Jáwys und genießt mit uns einen wunderschönen Abend bei unserer Eröffnung.

      Wir Öffnen um 19:00 Uhr und werden gegen 23:00 Uhr das Ende einläuten.
      Zwischen 20:00 und 20:30 ist Einlass ins Theater, wo dann das Theaterstück des Tages präsentiert wird.
      Dies wird ca. 1,5 Stunden in Anspruch nehmen, je nach dem wie flüssig wir durchkommen und ob Pausen gemacht werden.

      Ansonsten genießt die gute bodenständige Küche in unserem kleinen aber feinen Restaurant.
      Lasst euch an der Bar zu einem Absacker verführen oder entspannt euch auf unserem Balkon.

      Wegen ein paar unvorhergesehenen Umständen sind wir ein winziges bisschen unterbesetzt.
      Nehmt es uns also nicht übel, wenn wir nicht überall gleichzeitig sein können, sondern weißt uns höflich auf eure Wünsche hin und wir finden gemeinsam einen Weg.

      Ich packe euch alle wichtigen Karten noch einmal hier in den Spoiler und werde später noch etwas attraktiveres im Holonet posten.

      Spoiler anzeigen

      Die Speisekarte - Ohne Mampf kein Kampf

      Das Spezial-Angebot (Günstiger also esst mehr davon)

      Die Getränkekarte - Jo-ho und ne Buddel voll Rum


      Theaterposter - Das Ende seht ihr nicht kommen

    • Eine wirklich gute Idee und das vorgelegte Konzept ist wirklich tadellos. Ich würde mit einen meiner Charaktere gerne an diesem Projekt teilnehmen. Ich las das Personal Mangel herrscht und ich würde gerne einspringen. Vieleicht erst einmal als ic Aushilfe, minijob oder so etwa. Sollte Interesse bestehen kann man mich gerne dahingehend anschreiben.

      MFG


      "Durch die Leidenschaften lebt der Mensch, durch die Vernunft existiert er bloß."
    • Gester war für uns ein wichtiger und unglaublich toller Tag.
      Vielen Dank an alle die uns in unserer Mall besucht haben, das Essen gegessen und das Theater angesehen haben.

      Es war wirklich toll mit euch zu spielen und wir hatten mehr Gäste als erwartet.
      Nun denn erheben wir das Glas auf euch und ich hoffe das eine oder andere Gesicht nächste Woche oder vielleicht auch schon früher wieder zu sehen.

      Erneut noch einmal Vielen Dank auch an jene die uns ausgeholfen haben. Ihr wart eine große Hilfe und es hat riesigen Spaß gemacht mit euch zu arbeiten.

      Bis hoffentlich bald.
    • Benutzer online 1

      1 Besucher