RP-Killer Gluthitze?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Ich krieg im Moment gar nichts mehr auf die Reihe, auch kein RP. Es ist einfach viel zu heiss und schwül.

      Und ja, ich liebe Frühjahr und Herbst, komme mit Winter gut klar, und absolut HASSE den Sommer. Mich wird man nicht finden, dass ich mich über Kälte oder Regen beklage. Ok, die einzige Ausnahme sind fiese November- und Dezemberregen bei 3°. Die kann ich auch nicht ab. Aber ansonsten? Yay für mehr Kühle!

      Von wegen "Deutsch". Man sollte vielleicht nicht versuchen zu viele Leute mit verschiedenen Präferenzen unter einen bescheuerten Sammelhut zu packen.
    • Nun, bei mir liegts nicht nur an der Hitze ^^ Aber ich versteh die meisten hier. Die Hitze killt ein wirklich, nicht nur Körperlich, auch vom Kopf her. Aber das ist jedes Jahr das gleiche um diesen Zeitraum :) Wird auch wieder kühler.....Hoffentlich.
      Ich bin für das verantwortlich, was ich schreibe, aber niemals für das, was ihr darunter versteht. !!!

      !!! PlayTwi Ausgabe 38 ist da !!!
    • Da ich bei mir im Haus eine Klimaanlage besitze habe ich weniger Probleme damit das es zu Warm ist, außer wenn man raus geht bekommt man fast schon ein Schlag weg, Temperaturwechsel eben.
      Daher funktioniert bei mir das RP immer noch recht gut, außer dem ein oder anderen Phase wo dann doch die Lust weg ist.

      Ich find's aber eben unsinnig sich bei diesen Wetter sich vor dem PC/Rechner zu setzen um zu Rpn oder allgemein zu zocken, das Wetter ist Ideal für's raus gehen. Da die Temperaturen sich nicht entscheiden können ob sie nun mal 37 Grad haben wollen oder 24 in einer Woche haut mir das eher auf dem Kreislauf zu. Die Sommerzeit nehme ich daher eher mit einen Segen auf, sowas hat seid Jahren einfach gefehlt.
      Ich bin nicht arrogant, ich rede nur nicht mit jedem.
    • So, wie vor einigen Wochen auch noch, wobei es nicht mehr so warm ist. Ich glaube um ehrlich zu sein auch nicht, dass es etwas mit den Temperaturen zu tun hat. Es ist eben eine Nischentätigkeit in einem sechs Jahre alten Nischenprodukt in einem Nischengenre. Seit sechs Jahren wird das Rollenspiel kontinuierlich und berechenbar von Jahr zu Jahr etwas weniger und seit sechs Jahren sind es vermeintliche RL-Events, die eine Erklärung liefern. Mal sind es die Weihnachtsferien, mal ist es Fasching, mal die Sommerferien oder allgemein die Hitze, wobei stets vermutet wird, dass nach dieser kurzen Phase das Rollenspiel wieder mehr wird. Mich persönlich würde wundern, wenn das Rollenspiel noch einmal in bedeutendem Maß zunimmt.
      "Try to keep the casualties to a minimum, but do what you have to do. Every great movement requires a few martyrs."
    • Regen, Regen und noch mehr Regen, so wie es mir gefällt :P

      Kerai schrieb:

      Mal sind es die Weihnachtsferien, mal ist es Fasching, mal die Sommerferien oder allgemein die Hitze, wobei stets vermutet wird, dass nach dieser kurzen Phase das Rollenspiel wieder mehr wird. Mich persönlich würde wundern, wenn das Rollenspiel noch einmal in bedeutendem Maß zunimmt.
      Naja die Teilnahme oder eher gesagt die "Anregung" zu solchen Zeiten sind wirklich weniger vorhanden und da sind halt auch die meisten Leute einfach anderswertig beschäftigt.

      Aber beim Teil mit dem Maß an zunehmender Spieleranzahl/Rpler wäre ich selbst sehr überrascht drüber, Swtor gehört einfach zum absteigenden Ast und das bleibt auch so, es wird keine große Welle mehr kommen wo wir sagen können. "Boar....ist ja mal wieder richtig was los!"
      Muss aber auch selbst erwähnen das die Community selbst schuld hat warum der Kreis immer kleiner wird, es gibt hier ja gewisse Elemente die ekeln einfach nur Persönlich an. Bei einigen hätte ich selbst keine Lust überhaupt ins RP zu starten!
      Ich bin nicht arrogant, ich rede nur nicht mit jedem.
    • Meine persönliche Motivation hat mit angenehmeren Temperaturen wieder zugenommen. Von meinem Umfeld kann ich das, zumindest gefühlt, aber nicht behaupten. Ich denke zwar das es mit abnehmenden Temperaturen durchaus wieder ein paar Leute mehr gibt, die RPn werden aber ein wirkliches Hoch erwarte ich auch nicht. Das tue ich aber schon lange nicht mehr und fahre damit eigentlich ganz gut.
    • Tatsächlich habe ich gerade wieder ziemlich viel Lust auf Rp bzw. generell gamen. Die Hitze macht mir dabei wenig zu schaffen, da unser Haus echt angenehm kühl bleibt - egal wie heiß es ist. Meine Motivation mag aber vermutlich auch einfach an den Ferien liegen. Im Alltag hab ich meist deutlich weniger Zeit. Besonders im Sommer, wenn man viel mit Freunden unterwegs ist, viele Konzerte anstehen und man entsprechend üben wollte und man im Sportverein gemeinschaftlich in der Hitze zerläuft.

      Ich muss aber ganz ehrlich sagen, würde sich mein Zimmer auch so aufheizen wie es hier einige beschreiben, wäre an Gamen nicht zu denken....
      "Der Krieger ist der Fels in der Brandung"
      -Ai Qi Ruy (1. Schüler Maron Haukondrus)

      "Die Natur lehrt uns, die Natur schützt uns, die Natur macht uns stark! Wir sind ein Teil von ihr, denn sie ist es, die alles Leben vereint!"
      -Leitspruch der Haukondru-Jäger
    • Mit den sinkenden Temperaturen steigt auch meine Lust auf RP wieder - ich bin wieder aktiv, widme mich den verschiedenen Ecken, an denen ich auch vorher schon eingespannt war. Nach wie vor taugt für mich die SW-Umgebung am meisten für RP, aber ich kenne auch einige Leute, die nach mehreren Jahren nonstop keine Lust mehr auf das Setting haben und sich umorientieren.
      Blog: Nerd-Gedanken | Aktuelles Thema: Ein halbes Jahr auf YouTube - mein Fazit
      Die Nerd-Gedanken auf YouTube: Rollenspiel, Survival & mehr