Sith-Empfang "Kreuzzüge" - Mi. 26.09.18

    • 2018
    • Sith-Empfang "Kreuzzüge" - Mi. 26.09.18

      Hallo zusammen,

      auch in 2018 wird das Gefolge um Darth Vastor, wie angekündigt, einen Empfang im Rahmen der Festwoche ausrichen.

      Einleitende Infos

      Die thematischen Gespräche der letzten beiden Jahre wurden gut angenommen und sorgten dafür, dass das Gefühl "Sith kommen nur zusammen um nett miteinander zu trinken" abgemildert wird. Um inhaltlich zu variieren haben wir uns entschlossen den langsam wieder aufbrandenden Konflikt mit der Republik zu nutzen. Während des Empfanges werden die Teilnehmer angehalten sein über mögliche Strategien, kleine Ziele für Angriffe (z.B. eine Versorgungsstation in der Nähe der Grenze zwischen imperialen und republikanischen Raum), wichtige Personen und derlei Dinge mehr zu reden. Kriegsgespräche, könnte man sagen. Wer weiß, im besten Fall entstehen sogar kleine Plots draus.

      In diesem Jahr werden wir den Terminus-Kreuzer Vastors Gefolge für den Empfang nutzen, welche unter dem Namen Nihilum bekannt ist und zum Zeitraum der Festwoche über Dromund Kaas schweben wird.

      Der Stronghold wird nicht öffentlich gelistet werden, bitte schreibt am Eventabend "Vornn" oder "Kintaro Traytos" an. Wir laden euch dann ein.


      Wie immer werden natürlich auch Getränke und Häppchen angereicht, Bedienungen werden ausgespielt. Ziel ist also einen klassischen Empfang der High Society (die Sith im Imperium nun mal sind) mit einem typischen Element der Propaganda (Glorifizierung vergangener Errungenschaften) zu verbinden, um das Setting der Festwoche entsprechend zu würdigen.

      Termin

      Mittwoch, 26.09.18 ab 20 Uhr

      Ablauf

      20:00 Uhr - Beginn des Events; Ankünft der Gäste
      ca 20:15 Uhr - Begrüßungsrede, Erklärung der Räumlichkeiten
      ca 20:30 Uhr - Empfang ist eröffnet, freie Gespräche aller Teilnehmer untereinander
      ca 23:00 Uhr - Offizielles Ende mit kurzen, abschließenden Worten


      Wichtig: Wer länger bleiben möchte, darf auch gerne länger bleiben,lediglich der offizielle Teil endet ca 23 Uhr, damit die Bedienstetenmal Feierabend haben und alle Leute, die früh hoch müssen, ins Bett kommen


      Teilnehmerkreis


      Sith; Lords; Darth; NPCs mit Funktion innerhalb des Events, siehe unten.


      Wir gehen davon aus, dass für diese Festwoche von offizieller Stelle aus Werbung gemacht wird und Übersichten, sozusagen "Event-Pläne", über das, was ansteht, öffentlich aushängt. Somit kann jeder, der Zugriff auf diese Werbung hat und/oder auf Dromund Kaas situiert ist, von diesem Empfang erfahren und darf sich eingeladen fühlen. Darth Vastor wird als Gastgeber aufgeführt sein, Kontaktmöglichkeiten findet man über offizielle Stellen wie die Zitadelle problemlos. Wer das also nutzen möchte, um sich vorher IC anzumelden, kann das gerne tun. Es ist aber, wie gesagt, kein Muss.


      NPCs


      Bedienstete, die Getränke und Häppchen rumbringen und Bestellungen annehmen, werden von unserer Gilde gestellt. Eine aktualisierte Speisekarte findet ihr hier..

      Wachposten werden von uns nicht bespielt. Sollte sich IC Stress ergeben, werden unsere Chars mit der entsprechenden Autorität natürlich auf die ein oder andere Art deeskalierend wirken. Wir hoffen jedoch, dass es nicht dazu kommt und sich alle ausreichend am Riemen reißen. In den letzten Jahren hat das auch immer gut geklappt. :)

      Sonstige NPCs können nach Absprache Einzug in das Event finden. Für jede NPC-Rolle bitte kurz mit mir per PM Rücksprache halten, danke!


      Garderobe


      Keine Vorschriften, wir möchten lediglich darauf hinweisen, dass es sich um eine gehobene Festivität handelt und man vielleicht etwas anderes als die abgewetzte Robe vom Vortag anlegen möchte. Wer eine Rüstung mit Stacheln tragen möchte, kann das tun. Wer ein Kleid mit Push-Up tragen will, kann auch das tun. Sowas wird IC natürlich wahrgenommen und kann zu unterschiedlichen Reaktionen bei allen anderen Anwesenden führen, damit muss euer Char dann leben. Wichtig ist, dass die Kleidung sauber und ordentlich ist. Mit verschlammten Stiefeln auftauchen, weil man gerade noch durch den schönen Dschungel gewandert ist, wäre nicht erwünscht. Zerfetzte Hosen, Brandlöcher in der Rüstung etc auch nicht. Das ergibt sich ja aber eigentlich auch aus gesundem Menschenverstand heraus. Es ist ein offizielles, gehobeneres Event.



      Sonstiges


      Die Reichweite des Chats kann manchmal zu einem Problem werden. Unter anderem deshalb haben wir uns dieses Jahr für das Gildenschiff als Austragungsort entschieden. Wir werden die Gäste nach Möglichkeit innerhalb des Strongholds in verschiedene Bereiche aufteilen, um verschiedene "Anspielstationen zu bilden" und Fluktuation anzuregen. Wenn die Chat-Flur überhand nimmt und ihr nur im Gespräch mit ein, zwei Leuten seid, empfehlen wir, kurz eine Gruppe mit den Personen aufzumachen und say/emote dort hin zu verlagern. Ein neuer Chat-Tab kann da für Übersicht helfen. Sollten Gruppen eröffnet werden, schreibt mich kurz per whisper an, damit ich ggf SL-Emotes auch an euch weiterleiten kann. Sollte aber auf dem Schiff eigentlich nicht vorkommen.

      Für privatere Einzelgespräche kann man die Gänge und Nebenräume nutzen. Dann aber bitte nicht wundern, wenn die Bediensteten nicht ständig präsent sind


      Wichtig: Pöbler oder Personen, die das allgemeine RP bewusst und absichtlich stören, werden rausgeschmissen. Das bleibt dann im Endeffekt "SL-Freiheit".

      Sollten Fragen bestehen, gerne hier oder per PM.

      Wir hoffen auf zahlreiches erscheinen, freuen und auf euch und hoffen auf einen netten, stimmigen Abend.


      VG Vastor
      für den Kult der Vindicar

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Vastor ()

    • Sehr Schönes Event, wie auch im letzten Jahr(wobei da problem Spammflut), ich fand es sogar besser... durch die 4 Gesprächsleiter wurde das ganze angenehm in mehrere Ecken verlagert -> Dadurch wiederum hielt sich die Spammflut in Grenzen und man konnte sogar lesen was die Leute geschrieben haben und darauf reagieren ohne völlig unter zu gehen.
      Besser habe ich noch kein "Social" Event ausgeführt gesehen, auch die Rede war wieder gut formuliert und war eine gute Einleitung.
      Klar konnte man nicht mit jedem sprechen, aber das ist denke ich auch nicht das Ziel.

      :thumbsup:
      PS: NIMY und CORY sry fürs vollabern :S :whistling: :saint: :D
      Eine schöne Frau, die nur ein Lächeln trug, kletterte in mein Bett und fing an, mein Gesicht zu lecken. Ich streichelte ihren Arm und fand heraus, dass sie wirklich haarig war. Ich wachte dann aus meiner Langeweile auf und musste feststellen, dass es mein Hund war, der einen Spaziergang wollte - was seltsam ist, da ich keinen Hund habe..... 8|
    • Die Rede war ziemlich cool. Erstmal ein Lob dafür.

      Für das so viele Leute anwesend waren, wurde das ganze gut geregelt. Man hatte immer irgendwo eine schöne Diskussion, der man beitreten konnte.

      Besonders die Kriegsdiskussion war ziemlich angenehm. Ich hoffe nächstes Jahr wird es wieder so cool. :)
    • So ... und schon ist es 1 Uhr.

      Ich möchte, im Namen der ganzen Gilde, allen Besuchern herzlich für ihr Erscheinen und ihr RP danken. Wir waren lange Zeit bei stabil 45 Leuten im SH, erst ab Mitternacht wurde es deutlich weniger.

      Wie in jedem Jahr haben wir versucht dem altbekanntem Model "Sith-Empfang" einen neuen Touch zu geben, umgesetzt durch neue Location und neues Thema. Ich hoffe, dass ist uns gelungen.

      Die Zusammenkunft war lief ohne ooc-Störungen ab, was immer schön ist und es war eine illustre Runde. Ich denke es war für alle etwas dabei.

      Uns hat der Abend wieder viel Spaß bereitet und wir hoffen, wir konnten etwas davon weitergeben.

      Nochmals danke fürs auftauchen und bis zum nächsten Jahr. :)

      Vastor
      für den Kult der Vindicar
    • Vielen Dank für den gelungenen und stimmigen Abend, sowohl an die Organisatoren als auch die Teilnehmer :) ich habe mich zwar 'nur' mit einem NPC auf das Event gemogelt, hatte aber dennoch sehr viel Spaß dabei, die ganzen Herrschaften mal ein bisschen aus der Nähe zu beschnüffeln und Kontakte zu knüpfen - dafür war das Motto des Abends aber auch ideal geeignet.

      Fand ich sehr gut, dass es diesmal viele Ecken gab, an denen man sich in Ruhe mit anderen unterhalten konnte, ohne dass es zum extremen Chatspam wurde, ebenso die Ansage 'gehet hin und lernt euch kennen' als Ausgangslage für künftige Kooperationen und Plots. Es muss nicht immer ein voll choreographierter Abend mit Rahmenprogramm sein, der gestrige Abend hat denke ich recht gut gezeigt, dass die Anwesenden willens und fähig waren, auch ohne Dauerprogramm miteinander zu agieren.
      Danke für einige sehr interessante Gespräche, ich hoffe sehr auf sich daraus ergebendes weiteres RP :)
      Blog: Nerd-Gedanken | Nerd-Gedanken auf YouTube: Rollenspiel, Survival & mehr
      Gildenwebsite: 17. Sturmregiment 'Dromund Kaas'
    • Ich schließe mich mal an: Sehr schöner Abend, das Gespräch im Sanktum hat mir sehr gut gefallen.
      Auch die Stimmung war entspannt, einzig ein Lageplan wäre hilfreich gewesen, denn beim Erkunden des Schiffes suchte man oft Anschluss, wo wer war.

      Kurz um: Ein tolles Event, organisatorisch lief besonders der Start hervorragend und wir freuen uns auf das kommende RP :)

      LG

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Crissor ()

    • Benutzer online 1

      1 Besucher