Mandalorianischer Markt 24.09. + 26.09.2018

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Mandalorianischer Markt 24.09. + 26.09.2018




      Thema:
      Veteranen des mandalorianischen Clans Dha'Beviin laden während der imperialen Festwoche zu einem Forum für Handel und Austausch in
      den Empfangsräumlichkeiten der mandalorianischen Enklave ein. Der Clan setzt mit dieser Handlung ein Zeichen der Solidarität und
      verweist auf sein Ersuchen, wie in den Tagen des großen galaktischen Krieges, gemeinsam gegen die aufstrebende Republik streiten zuwollen.

      Für die Abende stellen wir unsere resol'nare Festung zur Verfügung, die weitere Räumlichkeiten der mandalorianischen Enklave auf Dromund Kaas
      darstellen soll. Wer mitmachen möchte, meldet sich bitte ab 20:00 Uhr im spielinternen Kanal ''mandoenklave'' und wartet auf eine Einladung.

      Die mandalorianische Enklave ist von sich aus kein öffentliches Gebäude. Zum Zwecke des Forums wird nur ein Teil der Räumlichkeiten geöffnet.
      Es wird also keine Wanderung durch die Enklave möglich sein. Das Hausrecht bleibt bei den Mandalorianern.
      Wir werden weder Wachen bespielen, noch wird es eine Sicherheitskontrolle oder Abgabe von Waffen geben. Im Gegenzug bitten wir um
      ein seriöses, dem Ziel der Abende entsprechendes Verhalten.

      Interessenten sollten sich die Punkte unter ''Inhalt der Abende'' durchlesen und sich die Frage stellen, ob ihr Char einen guten Grund
      aufbringen kann, um an dem Forum teilzunehmen.


      Was imperiale über den Dha'Beviin Clan wissen können:
      Vertreter des mandalorianischen Dha'Beviin Clans kehrten bereits im galaktischen Frühjahr nach Dromund Kaas zurück,
      um dem Bündnis mit dem Imperium, dass vor über zehn Jahren von Artus Lok gefestigt wurde, neues Leben einzuhauchen.
      Der Dha'Beviin Clan selbst kämpfte schon im großen galaktischen Krieg an der Seite des Imperiums.
      Jene Erfolge, welche die Bündnisflotte während ihres Invasionskrieges im Inneren Rand erzielte, wurden auf beiden Seiten nicht vergessen.
      Der Dha'Beviin Clan kämpfte während der fünfjährigen Belagerung der mandalorianischen Herzwelten, durch die Streitkräfte von Zakuul, auf Mandalore.
      Die Überlebenden zählen zu Veteranen des Zakuul-Krieges.


      Inhalt der Abende:

      Marktstand
      - Ein breites Angebot an mandalorianischen Spezialitäten wartet darauf, entdeckt zuwerden.
      Die mandalorianische Küche beinhaltet alles von fruchtig süß bis feurig scharf.
      Mandalorianischer Alkohol hilft dabei, Feuer mit Feuer zu bekämpfen! Alles zu einem fairen Preis natürlich!
      - Waffen und Ausrüstung gehören ebenfalls zum Angebot (dieses Angebot zielt eher auf Söldner oder andere Mandalorianer ab.)

      Austausch
      Der Dha'Beviin Clan hat sein Interesse an erneuter Zusammenarbeit mit dem Imperium verlauten lassen.
      Das Forum bietet interessierten Gruppierungen oder Personen innerhalb des Imperiums die Möglichkeit,
      Kontakte zu knüpfen, Kopfgelder auszusetzen oder über den Krieg zusprechen.

      Wettkampf
      Wer wollte nicht schon immer mal mit einem waschechten Mandalorianer um die Wette schießen?
      Geschossen wird auf eine holografische Zielscheibe, auf welcher in schneller Abfolge verschiedene
      Trefferzonen (bewegliche und unbewegliche) aufleuchten. Welcher Char das bessere Ergebnis erzielt
      wird schlicht ausgewürfelt! Keine Diskussionen über Emotes, kein Stress!

      Zielgruppe
      Mandalorianer, Söldner, imperiale Würdenträger, Diplomaten, Militärs


      Miteinander:
      Wir wünschen uns zwei harmonische Abende, welche das Bündnis der Fraktionen und die Teilnahme an der Festwoche herausstellen sollen.
      Das Ziel ist es, Kontakte zu knüpfen. Wir wollen kein gegeneinander! Keine Sith, welche die Enklave stürmen und die Mandalorianer unterwerfen
      und keine Mandalorianer, die den Imps zeigen wollen, wo es lang geht.
      Unfriedenstifter werden entfernt.
      Der Dha'Beviin Clan setzt einen hohen Standard an Gastfreundschaft. Dies bedeutet nicht, dass offensives oder beleidigendes Verhalten
      akzeptiert wird.


      Wir freuen uns auf euch 8o

      k'oyacyi!
      -Aaray-



      Copaani mirshmure'cye, vod? - Are you looking for a smack in the face, mate?

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Aaray Dha'Beviin ()

    • Ich danke für den lustigen, tollen und vor allem liebevollen Abend, gespickt mit durchgängig guten RP und endlich mal glaubwürdigen, lorekonformen Mandos!

      Selten dergleichen erlebt und es war sehr gut gemacht, wie ihr einerseits die Gastfreundschaft, die lockere Art und dennoch ständige, unterschwellige Bedrohung aufrecht erhalten habt, die diese Krieger nun einmal ausstrahlen.

      Das Feedback in der Gilde war auch ausschließlich positiv, zumindest habe ich nichts Negatives gehört.

      Auch das RP auf den Vorraum zu begrenzen, war eine gute Idee. Wir freuen uns auf zukünftiges RP.


      Persönliche Anmerkung: Nachdem die 4 Bleche von Voto's Kuchen abgeholt wurden, hat sich ein diverser Hotelbesitzer über diese Grobiane in einem der Thermalbecken seines Spas brüskiert und allen erzählt, natürlich bei einem guten Glas "Tias Ruby", dass er nicht nur geschmäht, nein sein körperliches Wohlbefinden auf nicht nur unerhebliche Weise beeinträchtig wurde. :D

      Danke!

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Crissor ()

    • Wie erwartet war es ein sehr launiger Abend mit scharfen Mando-Speisen, dem erfolgreichen Versuch, sich um den gruseligen Uj-Kuchen zu drücken und einer Menge Mando-Stimmung - ich habe meinen Besuch auf dem Markt genossen und bedaure es nur, dass ich es irgendwie nie geschafft habe, aus der Fressecke herauszukommen, um mir auch die Waffen anzuschauen *hust* aber hey, wenn schon bei der Fressecke gute Gespräche warten, dann nehme ich das gern in Kauf :)
      Danke an die Dha'Beviins für einen sehr abwechslungsreichen, spaßigen Abend und ebenfalls danke an die anderen Gäste, die mir viel Amüsantes und Interessantes zum Mitlesen gegeben haben, inclusive Querschläger von Mr. 'ich kann sowas von nicht schießen' Montrecali. ^^
      Blog: Nerd-Gedanken | Nerd-Gedanken auf YouTube: Rollenspiel, Survival & mehr
      Gildenwebsite: 17. Sturmregiment 'Dromund Kaas'
    • Ich möchte mich hier ganz herzlich bei unseren illustren Gästen bedanken.

      Es war ein absolut grossartiger Abend, mit teils lustigem, teils überraschendem Rollenspiel. Alle Charaktere, durch die Bank, waren absolut authentisch und wirklich gut gespielt. Besonder Montrecali als eitler Geck. Ich habe einige Male herzlich loslachen müssen, danke dafür :)

      Und auch ich, korrigiere wir - die Aliit, hoffen auf weitere Zusammentreffen mit euch. Einiges wurde ja schon abgemacht und ich bin mir sicher, es wird so wunderbar wie der gestrige Abend.

      Das gilt natürlich auch für Lienas, denn mit dem 17. Sturmregiment "Dromund Kaas" verbindet uns ja ein ganz besonderes Band. Aber auch dir ein extra Dankeschön für das tolle Rollenspiel gestern.
      Nachtrag: du schuldest mir noch eine Runde :D

      Liebe Grüsse

      Nachtschatten aka Dajunar
      "Wie Leute dich behandeln, wirkt sich auf ihr Karma aus. Wie du reagierst, auf deines. ~Wayne Dyer~"
    • Mhmmm .. Uj-Kuchen in flüssiger Form. Ich werde das Thema ausgiebig mit unserem "Chefkoch" Voto besprechen. Wir finden da sicher eine (Traumata)Lösung für dich :P
      "Wie Leute dich behandeln, wirkt sich auf ihr Karma aus. Wie du reagierst, auf deines. ~Wayne Dyer~"
    • Vielen Dank für Euere herzlichen Komplimente und die ehrliche Meinung.



      Besonders einmal ein ernst gemeintes Feedback zu lesen, erfüllt zumindest mich mit Stolz. Es sind die Lorbeeren nach mühsamer Planung, Vorbereitung oder der generellen Einarbeitung in das doch sehr große und tiefgründige Thema ‚Mandalorianer‘.

      Ich kann diese Komplimente nur zurückgeben und zu unterstreichen. Jeder eurer Charaktere hat einen Weg gefunden sich gut auf seine Art und Weise in das RP einzufügen und damit ein Stückchen zur Harmonie im Rollenspiel beigetragen. Für mich war das, was ich von euren Charakteren sehen konnte, ein sehr konsequentes Beispiel für tugendhaftes Rollenspiel und wie einige wissen sollten, geize ich oft Mals eher mit Lob als es zu verschütten. Um genau zu sein, war es eine der besten Erfahrungen, die ich bisher mit Imperialen auf Dromund Kaas gemacht habe.



      Auch einen Dank an dich Csan aka Lienas, dass du bei uns vorbeigeschaut hast. Ich habe dich zwar auch in meinem Bereich etwas vermisst, aber Auge zu und Schwamm drüber. Ich muss denke ich nicht viel sagen, wie sehr ich dein RP mag, doch versuche ich es dennoch. (Wie alle wissen sollten) war das was du wieder einmal abgeliefert hast eine sehr gut bespielte Imperiale und Freundin der Mandalorianer, ein Vorzeigemodel. Es ist immer wieder eine Freude auf dich im RP zu treffen burc'ya.





      Zu guter Letzt noch ein Hinweis an alle die gern einmal auf uns im Event treffen wollen und Lore konformes, konsequentes Rollenspiel bei Mandalorianern erleben wollen. Wir werden am Mittwoch zur selben Uhrzeit wieder unsere Türen für exakt dasselbe offen haben. Wer also etwas verpasst hat und es nachholen möchte, wir öffnen gern jedem Interessenten die Türen und lassen ihn einen Einblick in unser Rollenspiel für die Festwoche haben, solange er gewillt ist höflich zu sein. Besonders unsere Freunde vom Imperialem Militär sind gern gesehen.



      Ret'urcye mhi

      Voto Dha‘Beviin
    • So es ist zwar schon alles gesagt:

      aber auch noch mal von mir ein Danke für den stimmungsvollen Abend und das grandiose RP.
      Wie bereits gesagt, wir freuen uns auf weiteres gemeinsames RP. Das IC Angebot ist uns direkt und mit viel Freude weitergeleitet worden. :)

      Ich hoffe ihr habt einen ebenso schönen Mittwoch, wir werden bei Gelegenheit ein wenig Werbung für euch machen.
      (Nur nicht fürs Essen ... :cursing: :D )

      Liebe Grüße
    • wow! Hier reinzuschauen und mit so viel Lob überhäuft zuwerden haut einen ganz schön aus den Panzerstiefeln! Danke dafür! :thumbsup:

      Ich möchte mich auch kurz bei allen Gästen bedanken! Die Stimmung zwischen Imperialen und Mandalorianern hat mir sehr gut gefallen.
      Man hat sich als Bündnispartner auf Augenhöhe gefühlt und nicht als Besitzstück. Meiner Meinung nach eine wesentliche Grundlage für
      ein Volk wie die Mandalorianer, um überhaupt zusammen zuarbeiten. Das Herausstellen von Unterschieden und Gemeinsamkeiten macht
      immer wieder Spaß.

      Eine Feststellung, die ich von diesem Abend mitnehmen werde ist, dass die Mandalorianer genau die Art von Vertragspartnern
      sind, welche das Imperium nutzen kann, denn durch ihre Lebensart sind sie so lesbar wie ein Buch. Nicht zuletzt werden sie einfach durch ihre
      Kriegstreiberei dem Mittel zum Zweck gerecht, was gerade in der Zeit nach dem Zakuul-Krieg interessant werden dürfte.

      Danke für die tollen Charaktere und das wirklich faire Rollenspiel! Ich hatte gestern sehr viel Spaß!

      k'oyacyi!
      -Aaray-



      Copaani mirshmure'cye, vod? - Are you looking for a smack in the face, mate?
    • Ich hoffe, der zweite Abend war auch so erfolgreich und gut besucht wie der Erste. Ich bedauere immer noch, dass meiner Zabraki das Schwert nicht vergönnt war. Aber den Uj-Kuchen hat sie mit Freuden verputzt :) UNd was soll man sagen? Der Schmied ist ein toller Bäcker :D Freue mich auf das nächste Mal :)
      Ich bin Teil jener Kraft, die Gutes will und doch nur Blödsinn schafft.
      -Der Tod und das Mädchen by Nina Ruczicka-