Esala-Hospitäler

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

VC-RP.de steht nur noch als Archiv zur Verfügung, du findest uns jetzt unter https://swtor-rp.de
  • Die Esala-Hospitalkette ist eine von mehreren Orgaisationen und Firmen unterstützte Einrichtung auf vielen neutralen und republikanischen Planeten und bietet teilweise für Bedürftige kostenlose medizinische Hilfe.
    Für jedermann offenes medizinisches Zentrum (Engine: Coruscant-SH), in dem umfangreiche medizinische Einrichtungen für eine Vielzahl von Behandlungsmethoden vorhanden sind. Hochqualifizierte medizinische Fachkräfte stellen Ihre Fähigkeiten in den Dienst der Hilfesuchenden, die bei Bedürftigkeit auch kostenlos behandelt werden.
    In besonderen Fällen kann auch die Hilfe von Jedi-Heilern angefordert werden, da die Einrichtung dazu auch als Lehrkrankenhaus dient, sowohl für klassische Mediziner wie für angehende Heiler.
    Die Einrichtung wird u.a. unterstützt von Galactic Care & Shelter, einer auf Nar Shardaa ansässigen Hilfsorganisation mit Projekten in der ganzen Galaxis. Unterstützt wird es auch von Teilen des Jedi-Ordens.
    Namenspatronin ist die Heilerin Esala, die zur Zeit der alten Sith-Kriege auf Taris lebte.
    Spoiler anzeigen

    OOC: Wir hoffen, dass wir auch anderen sowohl von Personal- wie Patientenseite einen Ort für medizinisches RP im Rahmen eigener Plots bieten können. Es kann dafür sowohl eigenes medizinisches Personal eingesetzt werden wie in Absprache mit uns auch das "hauseigene" Personal - wo wir auf Verstärkung hoffen. Die Ausrichtung ist durch das Coruscant-Stronghold und die Jedi-Komponente als neutral-republikanisch einzustufen. Ein paar mehr Bilder finden sich in der Projektbilder-Galerie.
    Update 24.05.2017. Die Rep-Fahnen sind entfernt, der letzte NPC-Wachposten als Rep-Soldat durch einen Mando esetzt und ausgespielt wird es jetzt als Krankenhauskette auf verschiedenen Planeten, da sehen die eben immer ziemlich ähnlich aus :whistling: . Im Einsatz waren bisher von meiner Seite aus Coruscant, Nar Shaddaa und Alderaan.
    Ein paar Umbauten hat es inzwischen auch gegeben, die grundsätzliche Raumzuordnung ist aber gleich geblieben.
    Es ist, um das noch mal zu betonen, als ergänzender offener RP-Ort für jeden, den ihn nutzen will, vorgesehen. Ich muss da nicht dabei sein, es kann auch völlig unabhängig bespielt werden, wobei dann eine Terminansage nett wäre, um Kollisionen zu vermeiden.

    Ein kurzer Rundgang mag das Projekt verdeutlichen.
    Die Anmeldung findet im Empfangsbereich statt:



    Das Untersuchungszimmer befindest sich direkt geradeaus:


    Die Kantine befindet sich daneben:

    Die Intensivstation mit zahlreichen Koltotanks und Überwachungsmöglichkeiten:





    Meditationsraum


    OP-Raum


    Patientenzimmer


    Aufenthaltsraum des Personals


    Terrasse


    Es gibt auch noch einen abgetrennten Laborbereich für Untersuchungen an gefährlichen Erregern und zur Entwicklung von Medikamenten (Foto folgt).

    4.375 mal gelesen

VC-RP.de steht nur noch als Archiv zur Verfügung, du findest uns jetzt unter https://swtor-rp.de