Theyn Tundris, Dr. med.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

VC-RP.de steht nur noch als Archiv zur Verfügung, du findest uns jetzt unter https://swtor-rp.de
  • Der Corellianer Dr. med. Theyn Tundris ist langjähriger Vorstand und Anteilseigner der Sey'kal Corporation [Holding] und Chairman von Tundris Enterprises.
    Wohnhaft ist er in Tyrena, Corellia.
    Erreichbar geschäftlich unter TT-0-3702-976327 oder über rep.seykal-holding.cora.
    Dr. med. Theyn Tundris

    NET WORTH
    24.9 Mill. Credits



    • Chairman of the Board von Tundris Enterprises
    • Vorstand des Sey'kal Konzern, ein Mischkonzern v.a. bekannt für seine Droiden
    • Auf Corellia geboren, später auf Coruscant studiert und die Galaxie bereist
    • Studierter Doktor der Neurologe/Kybernetik, heute Manager
    • Ist Privatdozent an der University of Tyrena in angewandter Kybernetik
    • Setzt sich auf Nar Shaddaa für einige humanitäre Projekte ein



    Alter36 | *9 vVC
    Größe1,76
    WohnsitzTyrena, Corellia
    StaatsangehörigkeitCorellia, Galaktische Republik
    Quelle des EigentumsSey'kal Corporation, Self Made
    Familienstandsingle
    Kinder1
    AusbildungDoktor der Neurologie, University of Tyrena
    gesprochene SprachenBasic; Huttese; Spuren von Mando'a, Jawa, Shyriiwook und Olys Corellisi



    VITA

    Seine Jugend verbrachte er, nach dem Tod seiner Mutter und kurzer Zeit im Waisenhaus, als Mündel eines corellianischen Großindustriellen. Nach seinem 18. Geburtstag versuchte sich der junge Theyn an einem work-and-travel, reiste nach Coruscant und fand dort Anstellung bei einem Kyberbioniker. Wenig später begann er ein Studium an der Universität von Coruscant im Fach Kybernetik, welches der junge Corellianer mit einem Masterabschluss 15 nVC beendete.

    Dann jedoch verließ er Coruscant wieder, arbeitete zwischenzeitlich auf einem Raumfrachter und fand eine vorübergehende Tätigkeit auf Tatooine.
    Seine Reiselust brachte ihn einige Jahre später schließlich nach Nar Shaddaa, wo er auf Scär Märek, Vorstand der gerade neu gegründeten Sey'kal Corporation, traf und dessen Firma beitrat. Die folgende Zeit sollte sich beruflich für Mr. Tundris als äußerst fruchtbar erweisen, in welcher sich die Sey'kal zu dem entwickelte, was sie heute ist. In dieser Zeit holte Dr. Tundris auch seine Promotion nach und wurde im Jahr 22 nVC Teil des Vorstands der Sey'kal Corporation. Nebenbei unterstützt er mit seiner Tundris Holding seit 22 nVC Start Up Unternehmen und investiert in verschiedene Märkte, darunter v.a. in Immobilien.

    Seit 26 nVC agiert die frühere Holding als Tundris Enterprises auch als Mutterkonzern der Sey'kal Corporation.
    Nach dem Ausbruch des dritten Galaktischen Krieges gilt Theyn als standfester Unterstützer der Republik. Seine Unternehmen unterstützen indirekt die Kriegsbemühungen.
    27 nVC sieht man den Corellianer wieder vermehrt auf Nar Shaddaa - besonders seit dem 2. Quartal. Nach eigenen Angaben soll er an der Kybernetikentwicklung von Tundris Enterprises mitwirken.


    KONTAKT

    COM-OFFICE: TT-0-3702-976327
    COM-MOBILE: TT-0-3702-976326

    WEB: rep.seykal-corporation.cora
    WEB: rep.tundris-enterprises.cora


    GEHALTENE FIRMENANTEILE

    Tundris Enterprises - 99% - ca. 24.1 Mill. Credits
    darunter: Sey'kal Corporation - 51% - ca. 21 Mill. Credits



    PUBLIKATIONEN

    Publikationen


    Über die translinguistischen Kommunikationsmöglichkeiten invasiver Kommunikations- und scannfähiger Implantate im auditorischen und lingualen Cortex - 07.04.20 nVC - Doktorarbeit - 1 Auflage
    Theorien über alternative Protetik bionischer und biologischer Neuronenersätze - 23.10.21 nVC - 1 Auflage
    Möglichkeiten der Augmentierung optischer Organe durch halbinvasive Implantate - 11.05.22 nVC - 2 Auflagen



    PATENTE
    ((Wer einen Kybernetiker spielt, kann mich gerne kontaktieren, falls Interesse an den Patenten/Vorgehensweisen/Blueprints besteht))
    Patente

    Cyberslice Verfahren - 21 02 18 nVC - 2 Lizenznutzer
    Neural-Kybernetik Übergangsmodul - 01 09 19 nVC - 4 Lizenznutzer
    Optiksensor für humanoiden Einsatz - 07 05 20 nVC - 2 Lizenznutzer
    Speichermodul für humanoiden Einsatz - 12 01 22 nVC - 4 Lizenznutzer


    ADRESSEN

    Classified - Access limited



    17031
    Alte Straße
    Tyrena
    Corellia
    Kernwelten, M-11




    Apartment 0732
    Spaceport Side
    Vertical City
    Nar Shaddaa
    S-12 Nal Hutta, OR




    FUHRPARK

    Bekannter Fuhrpark


    Ein sportlicher Gleiter für eine Person
    Prototyp des Sey'car P-1

    Theyns modifizierte StarBlade Korvette




    Produktions Informationen
    HerstellerCorellia StarDrive
    KlasseKorvette
    MarkeStarBlade
    ModellStarBlade MK IV
    Preisca. 500.000 Cr.
    Technische Spezifikationen
    Länge55 Meter
    Breite18 Meter (Triebwerke)
    17 Meter (Mittelbau)
    Höhe10 Meter
    Decks3, nicht durchgehend
    Maximale Beschleunigungn/a
    Höchstgeschwindigkeit (Atmosphäre)ca. 4.400 km/h
    Höchstgeschwindigkeit (Vakuum)65 MGLT
    Hyperraumantrieb Systemvorhanden
    Hyperraumantrieb Klasse
    • Klasse 1.9
    • Klasse 10, Backup
    BewaffnungOberseite:
    2x Schildbrecher-Plasmalanzen (front)
    1x Protonentorpedoschacht, je 4 Schuss in aktives Magazin (front)
    2x Mid-Range Turbolaser Geschützturm(Seiten)
    1x Long-Range Quad-Turbolaser Geschützturm (oben)

    Unterseite:
    1x Short-Range/Anti-Starcraft Quad-Tubolaser, nachgerüstet mit Raketenmagazin, 4 Schuss.

    Heck:
    1x Dual-Turbolaser Geschütz, zwischen den Triebwerken (hinten)
    Luftschleusen1x Unterseite
    Fluchtkapseln1x Oberseite
    1x Unterseite
    Besonderheiten
    • verbesserter Reaktor
      • fehlende zweite obere Fluchtkapsel für Maschinenraum-Erweiterung
      • verkleinerter Frachtraum
    • verbesserter Hyperraumantrieb (Überladung von Klasse 2 auf 1.9)
    • überladene Schilde
    Kapazitäten
    Besatzung1-3
    Mindestbesatzung1
    Passagiere/Bettenbis zu 5 (1 Doppelbett, 4 Einzelbetten)
    Gefangenebis zu 2 Personen
    Fracht
    • 30 metrische Tonnen
    Nutzung
    Rolle
    • persönliches Raumschiff
    Inbetriebnahme
    • 24 nVC



    4.340 mal gelesen

Kommentare 3

  • Sneels -

    Sehr schön ausgeschmückt, nur gibts noch keine Hyperraumantriebe Klasse 1 zu der Zeit wo SWtoR spielt, meines Wissens ;) Schnellste mir bekannte Antrieb in dieser Zeit sollte ein 2er Antrieb sein.

    • Mai -

      Da kommt mir immer die Frage: Warum weiß man sowas? :D

    • TheynT -

      Tatsächlich gibt es bereits Schiffe mit Klasse 0.5 Antrieben. Die sind aber nur bei wenigen militärischen Schiffen in Verwendung.

VC-RP.de steht nur noch als Archiv zur Verfügung, du findest uns jetzt unter https://swtor-rp.de