Claire Valkaz

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

VC-RP.de steht nur noch als Archiv zur Verfügung, du findest uns jetzt unter https://swtor-rp.de
  • Claire, Söldnerin aus Leidenschaft und Überzeugung
    Name: Claire Tessa Valkaz, kurz Claire. Im republikanischen Gefängnis auch bekannt unter der Häftlingsnummer Z-78409 oder unter Mitgefangenen einfach als „C“.

    Größe: ungefähr 1,70 m

    Alter: zwischen 30 und 40 Jahre alt

    Geburtsort: Coruscant

    Geschlecht: weiblich (ihr maskulines Aussehen täuscht gern mal darüber hinweg)

    Rasse: Mensch (kybernetisch verbessert)

    Beruf: Söldnerin, ehemaliger Häftling

    Status: unbekannt. Geht auch keinen was an. Solche Fragen beantwortet sie gerne mal mit einem Schlag in die Rippen ihres Gegenübers.








    Aussehen:

    Wenn man die Frau so betrachtet, fällt einem auf jeden Fall ihr eigenwilliger Stil auf. Anders als die meisten Frauen, ist sie meist auf den ersten Blick nicht als solche erkennbar. Sie trägt gern lange dunkle Ledermäntel, zweckmäßige Hosen und feste Stiefel. Farblich favorisiert sie schwarz. Ein Kleid würde man vergeblich an ihr suchen, noch dazu in hellen, freundlichen Farben... Nein, das ist einfach nicht ihr Stil. Die wasserstoffblonden Haare sind zu einem wilden Irokesenschnitt gestylt, die Gesichtszüge weißen eine gewisse Schärfe auf.
    Das markanteste Erkennungszeichen ist jedoch ihre Augenklappe, die offenbar fest mit der Augenhöhle verbunden ist, welche sie komplett bedeckt. Die grobe Narbe, die sich darüber zieht, wohl von einer Raubkatze oder ähnlichem, sollte Frage nach dem Woher oder Wie beantworten können. Das rechte Auge dagegen sieht dafür umso gesünder aus, auch wenn man das aufgrund der bernsteinfarbenen Iris auf Anhieb nicht so erkennen könnte.

    Auch die Armprothese, die den rechten Oberarm ersetzt, ist ebenfalls ziemlich auffällig. Sollte man sie mal kurzärmlig antreffen, was durchaus vorkommen kann, jedoch sehr selten, kann man die zahlreichen Tätowierungen an ihren beiden Armen erkennen: stilistische Motive wie Schädel, Ketten, Kraytdrachen, aber auch Gang-Tattoos, Blaster und die eine oder andere Narbe könnte man darauf erkennen. Viele der Tattoos hat sie sich im Gefängnis stechen lassen, einige wenige hatte sie allerdings schon davor.

    Der restliche Körper macht einen athletischen und trainierten Eindruck. Würde sie sich nicht immer in dicke Lederbekleidung hüllen, wäre ihre Oberweite ein recht beeindruckender Anblick, jedoch ist die Wahrscheinlichkeit, ihre Faust im Gesicht zu haben signifikant höher. Sie hasst es, wenn sie angestarrt wird.







    Claire während ihrer Zeit im Gefängnis






    Persönlichkeit:

    Direkt, rau, aber herzlich. So könnte man sie am besten beschreiben. Sie steht den meisten Leuten neutral, bis nett gegenüber, außer man geht ihr auf die Nerven oder steht ihr bei einem Söldnerauftrag im Weg. Sie redet übrigens auch, wie ihr der Schnabel gewachsen ist: wie immer direkt heraus und nutzt oft und gern Kraftausdrücke und eine eher derbe Mundart. Als würde ihre Persönlichkeit sich nahtlos mit ihrem Aussehen zusammen fügen. Unter der rauen Schale verbirgt sich jedoch eine aufrichtige Seele, die zwar schon viel unschöne und auch unangenehme Taten gemacht hat, aber trotzdem nicht daran zugrunde gegangen ist.


    Leben:

    Über die Vergangenheit der Frau ist nur recht wenig bekannt. Man weiß nur, dass sie von der republikanischen Kernwelt Coruscant stammt und schon im frühen Teenageralter auf die schiefe Bahn geraten ist. Zuerst waren es nur harmlosere Dinge, wie hin und wieder ein kleiner Diebstahl, doch je älter sie wurde, desto mutiger und risikofreudiger wurde sie. Es folgten Einbrüche, Überfälle und sogar schwerer Raub. Sie saß schon mehrmals im Gefängnis und man hoffte dabei jedes Mal auf Besserung. *die Zeit zwischen den Gefängnisaufenthalten ist nicht bekannt* Als sie wieder einmal von den Sicherheitskräften geschnappt und in ein Gefängnis verfrachtet wurde, dieses mal für insgesamt 10 Jahre, trat sie einer der hiesigen Gangs bei und arbeitete sich darin bis an die Spitze. Zu diesem Zeitpunkt hatte sie ein ordentliches Register an Strafen angehäuft, zu welchem nun auch Körperverletzung, Totschlag und sogar Mord zählten. *die genaue Zeit, die sie tatsächlich im Gefängnis verbrachte, ist nicht genauer dokumentiert worden* Durch glückliche Fügung (oder vielleicht sogar absichtlich herbeigeführt) gelang ihr bei einer Gefängnisrevolte auf spektakuläre Art und Weise die Flucht aus der Haftanstalt. Dann verliert sich ihre Spur am Raumhafen, doch mehrere verletzte Raumhafenmitarbeiter weißen darauf hin, dass sie sich mit einem Schiff abgesetzt haben muss... raus aus dem republikanischen Raum.

    Gerüchten zufolge wurde sie nun erneut im Huttenraum gesichtet. Was sie dort macht, kann man nur mutmaßen, es scheint aber nahe liegend, dass sie sich in den Dienst bei einer der hiesigen Organisationen gestellt hat. Welche das genau ist, ist unbekannt.

    1.276 mal gelesen

VC-RP.de steht nur noch als Archiv zur Verfügung, du findest uns jetzt unter https://swtor-rp.de