Liandre Gachja

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

VC-RP.de steht nur noch als Archiv zur Verfügung, du findest uns jetzt unter https://swtor-rp.de
  • Gesetzfreier, Unruhestifter und Problemgenerierer
    Liandre Gachja





    Digitale Akte



    Name:
    Leremy Gachja

    Alter:21 Jahre
    Augenfarbe:Tiefblau
    Grösse:1.76 m
    Statur:Athlethisch
    Herkunft:Alderaan
    Tätigkeit:Auftragsmörder und Söldling
    status:Gesucht
    Bemerkung:Anhang öffnen für Details *



    *
    Spoiler anzeigen
    Leremy Gachja wird von einer kooperation der sicherheitskräfte von den Häusern Gera und Torme gesucht. Für etliche verbrechen gegen genannte häuser, darunter auch Mord in vier fällen, beihilfe zum Mord in zwei fällen sowie dem Diebstahl einer hohen summe an Credits. Aufgrund laufender ermittlungen gegen seine Mutter und Drahtzieherin des verbrechens in lebendigem Zustand abzuliefern. Der Auftrag wird nur an Kopfgeldjäger vergeben welche von der KVG (Kopfgeldjäger-Vermittlungsgesellschaft) Lizensiert wurden. -Verfasst von Derek Torme, Sicherheitsschef von Haus Torme.



    /////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////



    Wo immer man ihn kennen lernt er stellt sich stehts als "Liandre" vor, einen Nachnamen erhält man von ihm nicht. Eine Zeitlang arbeitete er auf Hutta als mehr oder weniger gewöhnlicher schläger. Er war nicht minder skrupellos als die andern die für die Hutten die drecksarbeit erledigen allerdings nannte man ihn "besonders eifrig" da er schnell mal in rage verfallen konnte und eher mal schneller den abzug seines blasters drückte. Seine fähigkeit mit Schusswaffen umzugehen und auch dadurch das er Hapanisches Kickboxen beherrscht reichten für den Beruf völlig aus allerdings lies er sich zu leicht provozieren, auch von den kollegen was ihm schon die ein oder andere schlägerei einbrachte die er nicht unbedingt gewann. Schlussendlich wollte er die Frau seines direkten vorgesetzten entführen weil dieser ihm weniger lohn zahlte als vereinbart. Selbstverständlich musste er ein zweites mal fliehen da sein vorgesetzter schon ahnte auf welche art der junge Mann sich rächen würde und entsprechend vorbereitet war. So schmuggelte er sich an bord eines frachters und landete dann auf Nar Shadaa wo er den Captain des schiffs für sein schweigen bestach als dieser ihn im frachtraum erwischte. Abgesehen davon das er von alderaan stammt erfährt man nicht so leicht was über seine vergangenheit, das er erst recht aggressiv und ungehalten reagiert wenn man nachfragt halten viele für einen Hinweis, weshalb seine kollegen auf Hutta es sich zum spass machten zu raten was wohl vorgefallen sei, natürlich in seiner abwesenheit nur.

    Sein auftreten ist allerdings charmant und freundlich, hat stehts ein lächeln für andere bereit und versteckt damit seine blutrünstige seite. Denn selbst er macht sich lieber freunde als feinde, auch wenn es ihm nicht immer zu gelingen scheint.

    902 mal gelesen

VC-RP.de steht nur noch als Archiv zur Verfügung, du findest uns jetzt unter https://swtor-rp.de