Taana-bkaua Piohkoi

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

VC-RP.de steht nur noch als Archiv zur Verfügung, du findest uns jetzt unter https://swtor-rp.de
  • Der Taana-bkaua piohkoi [Basic= Neon-Starlight District] im corellianischen Sektor des Vergnügungsmondes Nar Shaddaa. Immer eine Reise wert.
    [Fluff fürs eigene RP, kann IC gerne genutzt werden]

    Huttenraum, Nar Shaddaa, Corellianischer Sektor im “Taana-bkaua piohkoi” [Basic: Neon-Starlight District]


    Eine Werbung wird im HoloNet auf Tourismus- und Abenteuerkanälen, sowie auch auf Werbetafeln von Malls oder Plätzen eingespielt.

    Während eine ziemlich kitschige, viel zu idyllische Melodie eingespielt wird, sieht man eine Aufnahme des wohl verkommensten Mondes der Galaxis: Nar Shaddaa. Unpassender geht es wohl kaum.

    Kurze Zeit später schon wird mit einem verschwommenen Übergang der Glanzplatz des Mondes gezeigt. Die Kamera schweift in Vogelperspektive über das Geschehen und zeigt die vielen Passanten, Touristen und Clubtänzer, die sich in dieser Umgebung zu jeder erdenklichen Zeit nur so tummeln. Wenig später schwebt die Kamera dann durch einen der Gänge und ist dabei so schnell, dass die vielen Neon-und Leuchtreklamen, die hier alle nur zu erdenklichen Dienste anpreisen, regelrecht zu wabernden Lichtbahnen verschwimmen. Nun wird der Blick auf die äußere Promenade, sowie die vielen Casino-und Vergnügungsbarken freigegeben. Im Off spricht eine Stimme:

    “Nar Shaddaa ist doch immer eine Reise wert… der Luxus und die Extravaganz der Highsociety auf…”

    Doch weiter soll die beruhigende Stimme, die da über die kitschige Musik spricht, gar nicht kommen. Die Musik, sowie das Gelaber wird mit einem harten, scratchigen Ton nämlich direkt abgestellt und eine neue, durchaus basslastigere Mucke setzt ein, als die Kamera über den Rand des Geländers hinabsaust und immer, immer tiefer zu fliegen scheint.
    Ein plötzlicher Cut klärt auf, um was es in diesem ominösen und irgendwie ziemlich schlecht inszenierten Werbespot wohl eigentlich geht.
    Zu sehen ist eine deutlich schäbigere Gegend, die vor allem durch Neonlichter und größere, zum Teil leuchtende Schaufenster geprägt ist. Die Straßen sind hier alles andere als sauber und neben den vielen, größtenteils alienartigen Personen, die sich hier durch die Gassen schieben findet man Penner, Junkies und anderes Gesocks am Rand hocken.
    Es setzt die gleiche Stimme von zuvor ein, doch ist sie dieses Mal durchaus emotionaler und enthusiastischer in ihrer Rhetorik.


    Krasse Straßen, volle Nar Shaddaa Maoue-ness [Realness]! ... den Vibe kannste dir auch direkt in einem der vielen Studios verewigen lassen, eh. Karking coole Tats und Piercings!

    “Die Promenade und die großen Casinos in den oberen Glanzdistrikten waren gestern! Besucht noch heute den ‘Taana bkaua piohkoi’ im corellianischen Sektor, tief im Herzen des Vergnügungsmondes NAR SHADDAAAAAAARRRR! Das ist Huttese Leute und bedeutet soviel wie ‘Neon-Starlight District’! Hier findet ihr alles, was das Herz begehrt. Clubs? Wir haben Tausende! Dripping Lekku, Kacosa, Bu Hhee, Neonstrikex und, und, und! Für die ganz Unartigen unter euch gibt's bei Trixis Showbar heiße Chics und Bukees ganz nah zum angucken und anfassen. Das Schmuckstück unseres Distrikts bildet natürlich das Neon-Starlight Casino, tief im Kern der Ebene!
    Was noch? Waffenläden, Spicehöhlen, Sex-und Fetischshops… muss ich weitermachen?!
    Natürlich haben auch wir die obligatorische Filiale von BurgerHutt direkt um die Ecke! Also:
    Schwingt euren Arsch runter und gönnt euch den Nar-Shaddaaischen Flair mal so richtig maoue [hutt.: real]!”


    Die Chics [Mädels] in Loorgas Casino sind aus allen Ecken der Galaxis angeschafft worden und bringen dir bestimmt Glück! ... und wenn du eher auf Bukees und Bayanas [Jungs und Ärsche] [ stehst, dann is's Kacosa San Pisua dein Laden um ordentlich abzugehen!

    Begleitet werden die Worte des Werbesprechers von verschiedensten Aufnahmen der besagten Locations. Als der Clip sich dem Ende zuneigt wird die Musik langsam leiser, bis sie vollständig ausgeblendet wird. Zurück bleibt noch für einige Sekunden ein leuchtender, schriller Schriftzug:


    [Taana-bkaua piohkoi]


    Als auch diese Schrift verblasst, spricht die Werbestimme nun recht schnell und auch eher monoton:

    "Dank und Credit geht an den ehrenwerten Loorga den Hutten."











    OOC Disclaimer
    Bei diesem Distrikt handelt es sich um reine Fanfiction, die wir als kleine Gruppe nutzen, um für unsere Charaktere einen greifbareren und detaillierten Sozialraum zu erschaffen.
    Sämtliche Clubs und Personen sind dementsprechend frei erfunden - sind somit kein Teil der Lore.
    Ihr könnt das Geschilderte natürlich auch gerne selbst für euer RP verwenden, sofern Interesse besteht.

    Die Bilder sind alle aus dem Spiel Star Wars: The Old Republic als Screenshot aufgenommen worden.
    Das 'Neonschild' in Aurebesh wurde übersetzt und dann (richtig professionell natürlich :whistling: ) mit Paint bearbeitet.

    574 mal gelesen

VC-RP.de steht nur noch als Archiv zur Verfügung, du findest uns jetzt unter https://swtor-rp.de