Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 165.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

VC-RP.de steht nur noch als Archiv zur Verfügung, du findest uns jetzt unter https://swtor-rp.de
  • Auch von mir nen kurzes Feedback, ich fand den Abend sehr gelungen und ihr habt euch ne Menge einfallen lassen und das meiner Meinung nach auch sehr schön in Szene gesetzt. Die originellen Antworten auf meine, zugegeben gemeinen, Fachfragen zum "Mächtig aufgerüsteten Infanterie WegPuster" (MAIWP) waren natürlich ein kleines Highlight Danke an die schlagfertige Messehostess Hat mir in jedem Fall Spaß gemacht und Respekt dafür dass das euer erstes Event in dieser Größenordnung war und es so wunder…

  • Imperiale Festwoche 2020

    Vrynasha - - Dromund Kaas Festwoche

    Beitrag

    So als unqualifizierter Einwurf von der Seitenlinie: seit vielen Jahren gibt es eine handvoll hartgesottener Eventorganisatoren die diese Festwoche organisieren und teils nicht nur die Orga selbst übernehmen sondern nebenher auch noch große Events mit mehr als 30 Teilnehmern auf die Beine stellen (Parade, Ball etc.). Was ich an diesen Leuten am meisten bewundere ist die Unbeirrbarkeit und nahezu schon stoische Sachlichkeit mit der sie sich mit im Laufe der Organisation an sie herangetragenen Anf…

  • RP-Ausrutscher. Jeay!

    Vrynasha - - Offtopic

    Beitrag

    Zitat von Shifty: „o53vmxnv.png Ohne Worte. “ Also je nach Hauptstadt wäre das doch nur ein Tippfehler (beschaffen statt geschaffen)

  • Nexusraum-Cantina - OOC-Diskussion

    Vrynasha - - Nexusraum Cantina

    Beitrag

    Zitat von Eissi: „ Will damit sagen, ein Handlanger braucht die Befehle anderer Sith nicht zu befolgen wenn diese gegen die Befehle seines Herrn oder Auftragsgebers verstoßen würden. “ Soviel zur Theorie. Dann denke man nur mal daran wie oft sich irgendwelche Sith bemüßigt fühlen völlig unmotiviert Soldaten einer Einheit rumzubossen die ihn so rein garnichts angeht. Das die Cantina natürlich in irgendeiner Weise vermutlich vom Ministerium betrieben wird und demzufolge es sich eigentlich keiner l…

  • Kalte Spuren - heißes Pflaster

    Vrynasha - - Geschichten

    Beitrag

    „So still auf einmal? War das jetzt wirklich so traumatisierend?“ fragte Vrynasha ihren derzeit eher brummigen Begleiter, dessen letzte längere verbale Äußerung eine gründliche Beschwerde über die Druckstellen war, die er nun an diversen Körperstellen hatte. Nicht verwunderlich, nachdem er fast eine Stunde in einer engen Blechkiste für die Reinblutlady die mirialanische Matratze gemimt hatte. Seither beschränkte er sich auf knappe Ansagen über den Weg. Glücklicherweise war man seit dem Aufbruch …

  • Kalte Spuren - heißes Pflaster

    Vrynasha - - Geschichten

    Beitrag

    Die Plane fiel zurück in Position als Vrynasha den Deckel der Kiste schloss und nach wenigen Sekunden erweckte nichts mehr den Eindruck als wäre hier jemand in den letzten Tagen gewesen. Lediglich ein leises gelegentliches Poltern klang gedämpft in dem Raum, als man sich in den beengten Verhältnissen sortierte. Shim, versuchte halbwegs in eine bequeme Lage zu kommen, was angesichts eines blanken Blechbodens unten, und fünfundsiebzig Kilo Reinblutkrieger oben, kein leichtes Unterfangen war. Er fi…

  • Kalte Spuren - heißes Pflaster

    Vrynasha - - Geschichten

    Beitrag

    „Was soll das heißen, nichts gefunden? Sagen sie mir nicht sie ist in die Abwasserkanäle entwischt. Das würde zwar zu so einer wieseligen Wumpratte passen, aber sie kennt sich hier nicht aus. Sie wäre irre da allein herumzuspazieren.“ bellte Captain Biran frustriert in den Funk während er aus seinem Sitz aufsprang und die Tür des Shuttlecockpits aufstieß um in den dahinter gelegenen Passagierraum zu gelangen. „Verfluchte Hexe!“ wuchtig trat er gegen einen der Waffenspinde im vorderen Teil des Ra…

  • Kalte Spuren - heißes Pflaster

    Vrynasha - - Geschichten

    Beitrag

    Ritter Pelfeyn saß mit geschlossenen Augen in seinem Sitz im Shuttle und versuchte sich zu konzentrieren, sich an den unzähligen Strudeln, Strömungen und Unregelmäßigkeiten der Macht auf dem Planeten, oder zumindest der näheren Umgebung entlangzuhangeln und sie nach Spuren dieser Sith abzusuchen. Er spürte sie immer noch deutlich und das wo sie zumindest den letzten Informationen nach in einem Stadtteil aufhielt der noch 30 Klicks entfernt lag. Aber sie hatte bei ihrer direkten Konfrontation mit…

  • Kalte Spuren - heißes Pflaster

    Vrynasha - - Geschichten

    Beitrag

    Coruscant war eine Welt über die die Nacht keinerlei Macht besaß. Die Sonne war bereits hinter den riesigen Arkologietürmen der Ecumenopolis versunken, aber es wollte einfach nicht dunkel werden. Die Beleuchtungseinrichtungen der bodengebundenen von Speedern, Transitbahnen und Fußgängern genutzten Wege, die Positionsmarkierungen der Luftstraßen, die grellen Holoreklamen. Alles vermischte sich zu einer Kakophonie aus Formen und Farben, die jemandem der das nicht gewohnt war schwindelig werden las…

  • Kalte Spuren - heißes Pflaster

    Vrynasha - - Geschichten

    Beitrag

    „Mr. Raiton, da ist ein Captain Sartala von der Raumhafenbehörde für sie, er sagte es wäre dringend.“ Toshan warf einen Blick auf das Chronometer und dann auf das Holoterminal an dessen Leitungsende seine Empfangsdame wohl auf Anweisungen wartete wie zu verfahren sei. Raumhafenbehörde? Seit dieser Entführung vorgestern waren mindestens drei Ermittler bei ihm gewesen um ihn auszufragen. Wer,wie viele, welches Motiv. Er hatte sich schon gefragt ob die Behörden nicht miteinander kommunizierten. Er …

  • Kalte Spuren - heißes Pflaster

    Vrynasha - - Geschichten

    Beitrag

    Ein Officer reichte dem lädierten Pelfeyn ein Kühlpack das er von einem der anwesenden Meddroiden requiriert hatte. Kalkayn lief vor seinem jüngeren Ordenskollegen Kreise in den Bodenbelag und Captain Birans Miene verriet sehr deutlich, dass er mit der Leistung des neusten Neuzugangs alles andere als zufrieden war. „Wie kann euch solch ein Fehler unterlaufen Ritter?“ knurrte der narbengezeichnete Offizier und verschränkte die schwer gerüsteten Arme vor der Brust, während er an der nahen Wand leh…

  • Kalte Spuren - heißes Pflaster

    Vrynasha - - Geschichten

    Beitrag

    Etwas knarrte direkt über ihm als die Reinblütige zwischen den rostigen Stahlträgern des Aufzugsschachts herausfiel, sich zielgenau an einer herausragenden Metallstange abfing und diese als Angelpunkt benutzte um ihren Fall direkt über dem Boden in eine beschleunigte Vorwärtsbewegung in Richtung ihres Feindes umzumünzen. Noch ehe er die Chance hatte irgendetwas zu tun, rammte ihn etwas mit der Wucht eines, aus vier Metern Höhe herunterfallenden, Reinblutkriegers in die korrodierte Blechwand des …

  • Kalte Spuren - heißes Pflaster

    Vrynasha - - Geschichten

    Beitrag

    „Sie wollten das doch klein halten, Captain Biran? Wie verträgt sich das bitte damit?“ Der Sarge der Verkehrswachtstation, deutete verständnislos auf die drei Truppenshuttles die über den Arkaden kreisten und offenbar Landeplätze suchten. Der Captain der „Razer“ Kompanie verzog das vernarbte Gesicht zu einer unwilligen Grimasse. „Das war bevor einer ihrer Verkehrsdompteure den Mist an die Medien durchgestochen hat.“ schnarrte er nur, und man hörte ihm an, dass ihm die Aussicht den ganzen Stadtse…

  • Kalte Spuren - heißes Pflaster

    Vrynasha - - Geschichten

    Beitrag

    Das Piepen des Comlinks bohrte sich in Colbranis eigentlich recht erholsamen Nachtschlaf. Zwei mal, drei mal. Dann war er zumindest so weit, dass er im Dunkeln seines Quartiers danach fischen konnte. Polternd landete das quengelige Ding auf dem Boden, als er es versehentlich vom Nachttisch wischte und es nicht mehr rechtzeitig zu greifen bekam. Mit einem genervten Knurren lehnte er sich mit dem Oberkörper aus dem Bett um es aufzuheben. Die ID des Anrufers ließ in ihm eine böse Vorahnung aufkeime…

  • Kalte Spuren - heißes Pflaster

    Vrynasha - - Geschichten

    Beitrag

    „Sie sind dran,“ grinste die Twi'lek und reichte ihrem mirialanischen Mitgefangenen ihr Datapad auf dem die beiden in den letzten anderthalb Stunden Geschicklichkeitsspiele gespielt hatten während die Servicedroiden erfolglos versuchten die Waschraumtür wieder instand zu setzen. Die Elektronik war ein sekundäres Problem. Aber die Schienen waren verzogen und so blockierte die Tür nach wenigen Zentimetern. Doch eine weitere Runde „Tanz auf dem Sarlacc“ fiel aus. Die Droiden hatten als letzte Maßna…

  • Kalte Spuren - heißes Pflaster

    Vrynasha - - Geschichten

    Beitrag

    Der Raum war schmucklos mit grauen blanken Wänden und einereinzelnen Tür. Auf der Milchglasfüllung konnte man in Spiegelschrift das Wort „Anhörung“ lesen, das wohl auf der Außenseite der Tür den Sinn des Raumes bekannt gab. Kalte Fluoreszenzleuchtelemente erhellten den Raum, hatten aber anscheinend auch schon bessere Tage gesehen wenn man von dem nervtötenden Flackern ausging das alle paar Sekunden die Helligkeit im Raum schwanken ließ. Außer einem simplen Metalltisch und einigen Stühlen gab es …

  • Abschleusung Zielstrebig hielt der breitschultrige Offizier auf die Bürotür zu, die ein gutes Stück breiter als die meisten anderen auf diesem tristen grauen Korridor waren. Ohne anzuklopfen trat er ein woraufhin der Corporal hinter dem Schreibtisch aufstand und Haltung annahm. Im Kontrast dazu das Orbitallander meist als Radaubrüder - und Schwestern - bekannt waren galt im Dienst noch eine Schippe zusätzlicher Strenge und Ordnung. "Sir, der Colonel erwartet sie. Gehen sie gleich durch SIR." Nic…

  • Hallo auch, das letzte mal als ich beim RP auf die Uhr schaute und dachte "WTF? halb 4!! verdammt JETZT SCHON?" ist LANGE her. Da einem sowas in der Tat nur dann passiert wenn man eine sehr gute Zeit hat und selbst mit Müdigkeit kämpfend noch bemüht ist gute Emotes rauszubringen kann Csan als die Urheberin des Ganzen wohl in Anspruch nehmen Erfolg auf ganzer Linie gehabt zu haben. Ich bin jedes mal beeindruckt davon mit welchem Elan sie sich mit der Organisation und der Deko abmüht. Danke dafür.…

  • Zitat von Reeshar: „Betrunken den Türsteher zu zuschwallen. “ JETZT wird einiges klarer... der arme Wolidek kauft jetzt vermutlich ne Packung Hamsterfutter und verstaut sie im Waffenregal nur für den Fall der Fälle Ich finde es auch immer wieder schön wenn die Besucher den Türsteher ein wenig wahrnehmen auch wenn er natürlich nicht das Highlight des Abends ist Zitat von Jeg'Holuy: „Ach ja. Und beim nächsten Mal will ich mehr Flottensprit. “ Sicherheitshinweis: DAMEN werden i.d.R auf den Armen hi…

  • Kalte Spuren - heißes Pflaster

    Vrynasha - - Geschichten

    Beitrag

    Captain Sartala wechselte erneut die Flugbahn und überholte dabei nicht ganz regelkonform einen Lastgleiter. Zeitgleich fingerte er am Terminal auf der Mittelkonsole herum und suchte nach der Funkfrequenz der Luftverkehrskontrolle. Der Holocombulletin der ihn zu seinem übereilten Aufbruch animiert hatte sprach von einer beobachteten Entführung eines Personengleiters durch den Piloten des Swoopbikes dessen ID zu dem Bike passte das die gute Mrs. Veladnia benutzt hatte um von ihm weg zu kommen. Es…

VC-RP.de steht nur noch als Archiv zur Verfügung, du findest uns jetzt unter https://swtor-rp.de