Angepinnt Euer Feedback an uns

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • es ist zwar noch vor dem ersten rp mit euch aber ich freue mich bereits jetzt schon! :D

      so wie ihr im Forum auftretet mit der Vorstellung und den verschiedenen bereichen (auch die Gerüchte im Holonet davor) macht das bereits ein gutes bild ^^ Besonders die "Personalübersicht" und der Lageplan vom ganzen finde ich top ^^ da weis ich wo ich IC hin stehen kann wenn ich mit Dex vorbei komme
      *Schild nummer 1* Einbrecher sei gewarnt! Stolperdraht ist hinter der Türschwelle.
      *Schild nummer 2* Wenn du Post bringst und Werbung dabei ist darfst du gerne rein kommen... :evil:
    • Vielen Dank für das Feedback ^^
      ich für meinen Teil freue mich das wir die Neugierde auf unser Vorhaben steigern konnten.
      Natürlich auch, dass unsere Vorstellung und die Darstellung unserer Räumlichkeiten und des Teams anklang gefunden haben, :thumbsup:
      ich kann nur sagen, dass wir uns auch alle sehr auf die Eröffnung und das Spiel mit den verschiedenen Leuten freuen und hoffen das wir die Erwartungen auch erfüllen können. *schwitzt ein bisschen*

      Auf ein schönes Spiel und noch schönere Abende freut sich die Crew der Homeland
    • Sowas wie das hier habe ich vermisst bislang (oder sah es nicht, gibt es derlei schon). Wäre ich nicht anderweitig einfach zu stark eingebunden, wäre Euer Projekt mit Sicherheit eines, das ich mir ansehen würde.
      Es wirkt so angenehm wenig poliert und schnieke, schön vielseitig mit verschiedenen Spieloptionen und Möglichkeiten an einem Ort. Entspräche meiner Spielpräferenz dem Anschein nach sehr, für mich persönlich mehr als die pure Club/Barszene auf dem Mond.

      Finde auch den Gedanken gut, es sich in die räumliche Nähe NarShadaas zu denken, statt halt ins abgelegene Tattoine. Die Festung wirkt rein von den Möglichkeiten auf mich ideal für diese Nutzung und soweit man's auf den Bildern sehen kann, habt Ihr es gut genutzt und gestaltet.

      Werdet Ihr eigentlich mit festen Spielterminen arbeiten oder Schlüssel ausgeben und den Leuten eher einen Ort bieten?

      Naja, mir bleibt nur, viel Erfolg zu wünschen und viele begeisterte Mitspieler!
    • Vielen Dank erstmal zu deinem Feedback. ^^
      Als erstes mal zu deiner Frage:


      Valentine schrieb:

      Werdet Ihr eigentlich mit festen Spielterminen arbeiten oder Schlüssel ausgeben und den Leuten eher einen Ort bieten?
      Jeden Samstag um 20 Uhr wird das "Homeland" Team für euch da sein.

      Die Einladungen werden per wisper verschickt. Dazu einfach am Samstag auf unsere Werbung achten oder

      /wer Homeland für die Rep-Seite oder für die Imps /wer Homéland eingeben. Jeder von unserem Team wird sich freuen die Spieler zu uns zu holen.


      Valentine schrieb:

      Es wirkt so angenehm wenig poliert und schnieke, schön vielseitig mit verschiedenen Spieloptionen und Möglichkeiten an einem Ort. Entspräche meiner Spielpräferenz dem Anschein nach sehr, für mich persönlich mehr als die pure Club/Barszene auf dem Mond.
      Genau das wollten wir auch erreichen. Wir sind der Meinung das genau sowas zu einem Rechtsfreien Ort wie dem Huttenraum gehört. Dabei haben wir gar nicht besonders nachgefragt wie das andere sehen, sondern das ist dass was wir uns gewünscht haben und was uns fehlte.

      Die Idee zu diesem Projekt ist tatsächlich auch IC entstanden. Was als kleine Spinnerei in den Köpfen unserer Chars seinen Anfang genommen hatte, wurde im laufe des letzten Jahres zu einem festen Bestandteil. Denn auch IC haben wir die Findung des Ortes, den Ausbau und die schlussendliche Umsetzung wirklich bespielt. Das es sich dabei um Jilrua handelt hat somit auch seinen IC Grund. :)

      Auf ein schönes Spiel und noch schönere Abende freut sich die Crew der Homeland
    • Zwei Monde schrieb:

      es ist zwar noch vor dem ersten rp mit euch aber ich freue mich bereits jetzt schon! :D

      so wie ihr im Forum auftretet mit der Vorstellung und den verschiedenen bereichen (auch die Gerüchte im Holonet davor) macht das bereits ein gutes bild ^^ [...]
      Wir freuen uns ebenso auf euch! Was die Vorstellung und hier und da gestreuten Gerüchte angeht, freut es mich, dass sie ihr Ziel scheinbar erreicht haben. Ich geb das Lob gerne an unsere PR-Abteilung weiter
      :thumbsup:


      Valentine schrieb:

      Sowas wie das hier habe ich vermisst bislang (oder sah es nicht, gibt es derlei schon). Wäre ich nicht anderweitig einfach zu stark eingebunden, wäre Euer Projekt mit Sicherheit eines, das ich mir ansehen würde.
      Es wirkt so angenehm wenig poliert und schnieke, schön vielseitig mit verschiedenen Spieloptionen und Möglichkeiten an einem Ort. Entspräche meiner Spielpräferenz dem Anschein nach sehr, für mich persönlich mehr als die pure Club/Barszene auf dem Mond.

      Finde auch den Gedanken gut, es sich in die räumliche Nähe NarShadaas zu denken, statt halt ins abgelegene Tattoine. Die Festung wirkt rein von den Möglichkeiten auf mich ideal für diese Nutzung und soweit man's auf den Bildern sehen kann, habt Ihr es gut genutzt und gestaltet.

      Werdet Ihr eigentlich mit festen Spielterminen arbeiten oder Schlüssel ausgeben und den Leuten eher einen Ort bieten?

      Naja, mir bleibt nur, viel Erfolg zu wünschen und viele begeisterte Mitspieler!
      Auch dir ein Danke, für das Feedback und das Lob.
      Hey, ein Twink ist schnell erstellt, also schau doch einfach rein, wenn es zeitlich passt *zwinker*
      Das es ist nicht poliert und schnieke wirkt, war die Absicht dahinter, es gibt genug Glamour auf dem Mond, irgendwo muss man dem auch mal entfliehen können. 8)

      Die Nähe zu Shaddaa hat sich IC ergeben, wie Lyn schon schrieb und war uns halt auch wichtig, da wir alle auf die Flugzeiten und Entfernungen achten und diese konsequent mit einbeziehen.

      Tatooine wäre halt nicht wirklich gut zu erreichen, ohne das man schon lange vor dem Tag aufbrechen müsste.


      Lyn sagte es bereits, wir haben einen fixen Öffnungstag und ob wir darüber hinaus noch mit Schlüsseln, bzw Terminen arbeiten, zeigt einfach die Nachfrage und die Zeit, die dafür da ist.



      Danke für die Wünsche und vielleicht sehen wir dich ja doch mal da ;)

    • So, ich kann nicht anderes und muss was dazu sagen. *Räuspert sich und versucht möglichst viel Pause zwischen zu lassen um es spannend zu gestalten* Es war gut!

      Nein so mal beseite mit dem Witz. Ich finde die Vorankündigungen des ganzen hier schon sehr interessant gestaltet und gut ausgelegt, man findet vieles in verschiedenen Richtungen und an kann sich mit einigen sicherlichen befreunden. Der Platz ist recht groß was ich zugleich auch lobe und etwas lob zurück nehmen muss, klar macht es mehr spaß und bringt etwas Atmosphäre ins RP und der ganzen Sache doch muss man erstmal die Leute treffen oder genauer schauen wo einer dann ist in der Umgebung, ist jetzt aber nicht das größte Problem dafür, ist aber nahliegend das ich jetzt auf ein anderes Thema damit direkt wechsel.

      Also...meine Worte wären jetzt sicherlich wieder etwas zu hart formuliert für denn ein oder anderen der sich nun angegriffen füht aber...für die Leute die ständig nur in einen Club gehen jede Woche "Bitte hier Einfügen" ***** Wäre das überhaupt nichts, das ist sicher. Nettigkeit im "Homeland" wäre da sicherlich nichts oder das ganze Party getue. Doch gibt es die ein oder andere Person die ebenfalls mal denn Arsch bewegen könnte um solche "Projekte" nenne ich sie mal zu unterstützen, der Club auf Nar rennt doch keinem Weg???

      Äh wo war ich? Achja. *Räuspern* Die Anzahl am Person ist schon sehr beträchtlich, sehr interessant und angenehm zugleich, hatte zwar nicht mit jedem das vergnügen aber sicherlich mit dem ein oder anderen und konnte mir ein Bild davon machen. DIe Location und platzierung der Deko brachte mir zumindestens ein gewisses Feeling was ich sonst weniger verspüre, mal etwas anderes was groß an RP ist und das außerhalb von Nar und denn ganzen Mainstream Clubs ist. *Schulterzucken* Auch die mögliche vielfallt der Angebote ermöglichen neues RP was mal in andere Richtungen geleitet als nur Sozial-RP Kontakte die sich immer wieder ähneln. *Schauder*

      Denke mal es gibt noch mehr zu sehen doch soweit kam ich am Abend selbst nicht, doch muss einfach ein Lob da lassen, nur weiter so.
    • Huhu,

      vielleicht findest Du ja mal eine Gelegenheit vorbei zu schauen.
      Geplant ist immer jeden Samstag zu öffnen. Rein für die KVG Stelle kannst Du Dich auch mit
      unserem Betreiber dafür ( Connor) in Verbindung setzen.

      Und der heutige Abend ist noch nicht vorbei. Du kannst also gerne noch Dich bei
      einem der Homeland (rep) oder Homéland (imp) für eine Einladung melden.


      Gruß
      Shay
    • Der abend ist zwar noch nicht vorbei, aber trozdem hau ich schonmal das lob raus ^^ wozu warten?

      Wie die Vorstellung war genau so hat sich das ganze auch bewahrheitet ich finde das klasse bei euch :D Ich für meinen teil habe schon alles gefunden dank Lageplan, hab aber ic natürlich noch den unwissenden gespielt.. Mein reisekranker dex wurde ja sofort eingeweiht und man hat ihm gezeigt wo was ist also top :D

      Auch was die Deko und Einrichtung betrifft so merkt man das viel arbeit dahinter steckt, ganz genial finde ich die Palmen die einfach mal hervorragend nach Tat-.. Entschuldigung Jilrua natürlich :D passen hervorragend hin!

      Ich hab mit nem tollen abend gerechnet und er wurde auch toll ^^ Negativpunkte finde ich keine selbst wenn ich danach suchen würde. Das einzige ist jemand könnte mal diese Hize abstellen *erstmal seine coke unter einem zischen öffnet*
      *Schild nummer 1* Einbrecher sei gewarnt! Stolperdraht ist hinter der Türschwelle.
      *Schild nummer 2* Wenn du Post bringst und Werbung dabei ist darfst du gerne rein kommen... :evil:
    • Ich hatte einen durchaus amüsanten Abend, danke dafür an die Mitglieder des Homeland-Projekts.

      Ihr habt das klasse gemacht und das was ich gesehen habe war stimmig. Schön war auch, das nicht nur der direkte Spielpartner sondern auch das drum herum immer wieder von euch mit einbezogen wurde. Ein Abend reichte gar nicht um sich alles anzusehen, in sofern freue ich mich schon auf das nächste Mal.
    • Ich erdreiste mich mal und schreibe mal selbst was hierzu.

      Am Anfang habe ich mit dem Sand emotet, danach kam auf einmal alles und das war wunderbar :D Ich habe nicht damit gerechnet, dass die KVG-Stelle so viel Anspruch findet, denn effektiv wurden 4/3 Aufträgen vermittelt.

      Vielen Dank an alle Interessenten/Auftragnehmer und da kommt noch was, nur eben nicht mehr heute! Sehr viel emotet mit sehr wenigen Pausen, zwar anstrengend aber genial, boys!

      Greets!

      Comfy
      "Machtanwender? Meinen Sie diese lichtschwertschwingenden Mottenfänger?", und die beiden Porg sehen das auch so!

      :thumbup:


      »Wir dürfen uns nicht verlieren!« »Wo bist du jetzt genau?«
    • So, zu allererst einmal ein dickes DANKE an meine Leutchen und unsere Gäste, ihr wart toll! Der letzte Gast hat nun um 6 Uhr das SH verlassen! :love:

      Dann finde ich es top, dass sich die Leute (37 Spitze auf dem SH) so wunderbar verteilt haben und nicht nur die Bar genutzt wurde, sondern das komplette Angebot Aufmerksamkeit gefunden hat. :thumbsup:


      Brelri Saras schrieb:

      So, ich kann nicht anderes und muss was dazu sagen. *Räuspert sich und versucht möglichst viel Pause zwischen zu lassen um es spannend zu gestalten* Es war gut!

      Nein so mal beseite mit dem Witz. Ich finde die Vorankündigungen des ganzen hier schon sehr interessant gestaltet und gut ausgelegt, man findet vieles in verschiedenen Richtungen und an kann sich mit einigen sicherlichen befreunden. Der Platz ist recht groß was ich zugleich auch lobe und etwas lob zurück nehmen muss, klar macht es mehr spaß und bringt etwas Atmosphäre ins RP und der ganzen Sache doch muss man erstmal die Leute treffen oder genauer schauen wo einer dann ist in der Umgebung, ist jetzt aber nicht das größte Problem dafür, ist aber nahliegend das ich jetzt auf ein anderes Thema damit direkt wechsel.

      Also...meine Worte wären jetzt sicherlich wieder etwas zu hart formuliert für denn ein oder anderen der sich nun angegriffen füht aber...für die Leute die ständig nur in einen Club gehen jede Woche "Bitte hier Einfügen" ***** Wäre das überhaupt nichts, das ist sicher. Nettigkeit im "Homeland" wäre da sicherlich nichts oder das ganze Party getue. Doch gibt es die ein oder andere Person die ebenfalls mal denn Arsch bewegen könnte um solche "Projekte" nenne ich sie mal zu unterstützen, der Club auf Nar rennt doch keinem Weg???

      Äh wo war ich? Achja. *Räuspern* Die Anzahl am Person ist schon sehr beträchtlich, sehr interessant und angenehm zugleich, hatte zwar nicht mit jedem das vergnügen aber sicherlich mit dem ein oder anderen und konnte mir ein Bild davon machen. DIe Location und platzierung der Deko brachte mir zumindestens ein gewisses Feeling was ich sonst weniger verspüre, mal etwas anderes was groß an RP ist und das außerhalb von Nar und denn ganzen Mainstream Clubs ist. *Schulterzucken* Auch die mögliche vielfallt der Angebote ermöglichen neues RP was mal in andere Richtungen geleitet als nur Sozial-RP Kontakte die sich immer wieder ähneln. *Schauder*

      Denke mal es gibt noch mehr zu sehen doch soweit kam ich am Abend selbst nicht, doch muss einfach ein Lob da lassen, nur weiter so.
      Danke der Blumen und ehrlich? Wer lieber an den Cantinas auf dem Mond sitzt, soll es tun. Wir wollen halt etwas Anderes bieten und wenn das ankommt, ist doch für jeden was da. Ich mache Niemanden Vorwürfe warum er da und da und nicht da ist, sondern danke für die, die uns unterstützen. Dazu kommt noch, wir brauchen keine 50 Leute auf dem SH zum Spass haben. Und ich hoffe das hat man gemerkt, denn wir hatten viel Spass mit euch, die uns besucht haben :!:


      Zwei Monde schrieb:

      Der abend ist zwar noch nicht vorbei, aber trozdem hau ich schonmal das lob raus ^^ wozu warten?

      Wie die Vorstellung war genau so hat sich das ganze auch bewahrheitet ich finde das klasse bei euch :D Ich für meinen teil habe schon alles gefunden dank Lageplan, hab aber ic natürlich noch den unwissenden gespielt.. Mein reisekranker dex wurde ja sofort eingeweiht und man hat ihm gezeigt wo was ist also top :D

      Auch was die Deko und Einrichtung betrifft so merkt man das viel arbeit dahinter steckt, ganz genial finde ich die Palmen die einfach mal hervorragend nach Tat-.. Entschuldigung Jilrua natürlich :D passen hervorragend hin!

      Ich hab mit nem tollen abend gerechnet und er wurde auch toll ^^ Negativpunkte finde ich keine selbst wenn ich danach suchen würde. Das einzige ist jemand könnte mal diese Hize abstellen *erstmal seine coke unter einem zischen öffnet*
      Besten dank und ich hoffe dein Dex ist nicht zu abgeschreckt von Bart :saint: Zur Deko sag ich danke, ein Teil der Einrichtung war unser Gewinn der Spendengala zum Ende des letzten Jahres, aber auch viel Arbeit steckt da mit drin. Freut mich, wenn es bei euch so ankam, wie wir es uns gedacht haben. Ich geb dem/den Architekten das Lob weiter, versprochen.


      Deidree schrieb:

      Ich hatte einen durchaus amüsanten Abend, danke dafür an die Mitglieder des Homeland-Projekts.

      Ihr habt das klasse gemacht und das was ich gesehen habe war stimmig. Schön war auch, das nicht nur der direkte Spielpartner sondern auch das drum herum immer wieder von euch mit einbezogen wurde. Ein Abend reichte gar nicht um sich alles anzusehen, in sofern freue ich mich schon auf das nächste Mal.
      Es war nicht der letzte Abend, die Drohung machen wir wahr. Also fühl dich frei, den Rest Stück für Stück weiter zu erkunden, jede Woche aufs Neue. Das Lob verteil ich auch an die Anderen weiter. ;)


      Alles in Allem danken wir euch, dass ihr unser Angebot so gut angenommen und aufgefasst habt und vorallem für das ganze Lob, ob nun hier oder per Whisper und sonstigen Plattformen. Es war ein absoluter Spass mit euch! Trotz den Teils flauen Vorahnungen, sind wir auf unsere Kosten gekommen und freuen uns wieder aufzumachen.
      Habt da aber bitte Nachsehen, dass nicht immer alle Bereiche besetzt sein können, RL steht bei uns an vorderster Front! :thumbup:
    • Hat mir viel Spaß gemacht und es gab wahrhaftig mehr Angebot, als man an einem einzigen Spieleabend "abklappern" konnte. Ergo kann ich ja gar nicht anders, als wieder reinzuschauen ;)
      Ach, und bevor ich es vergesse: Die Übersichtskarte der verschiedenen Events war klasse und für mich als Blindfisch eine unschätzbare Orientierungshilfe. Toll gemacht!
      "Lesen, indes der weiße Flügelschlag der Zeit uns streift - Ist das nicht Seligkeit?" - Ezra Pound
      Meine Autorenseite
    • Auch von mir ein dickes Dankeschön an die Mitspieler, die den Projektstart so super angenommen haben.

      Ich muss sagen, es war ein gelungener Abend oder eher auch eine gelungene Nacht. Wie Sneels schon sagte, ging der letzte Gast sehr spät / früh aber es war vom Ambiente einfach genau so, wie auch ich es mir in einem Raumhafen dieser Art vorstelle.
      Die Frau Doktor ist auch nicht böse gewesen, dass sich die Gäste nicht gleich zu Brei geschlagen haben, so konnte sie ihren persönlichen Feierabend einläuten und der Bar frönen.

      Vielen Dank einfach für einen wahnsinnig tollen Abend mit dieser Wahnsinnscrew und ich freue mich jetzt schon auf viele weitere Abende mit Euch und allen die uns unterstützen. :)
    • An dieser Stelle von meiner Seite aus ein riesiges Dankeschön für einen abwechslungsreichen und spaßigen Abend :) ich habe es richtig bedauert, dass meine Kopfgeldjägerin nunmal nicht alle Angebote in Anspruch nehmen konnte, die es gab - für sie war der Frachtvermittler beispielsweise absolut niemand, den man hätte besuchen müssen, weil sie schlicht nur lebende Fracht befördert - aber die, die ich mir anschauen konnte, haben mir sehr gut gefallen. Die Idee eines Standes, der sowohl Burger als auch Spice bietet, ist schonmal sehr witzig, dazu dann der geniale KVG-Vermittler, der meiner Jägerin auch mit dem gebotenen Misstrauen entgegen trat, ihr aber dennoch Arbeit verschafft hat - und schließlich die Bar, bei der ein Gespräch über die Galaxis, die Blechköpfe und das Jagdbusiness den Abend abrunden durfte - was will man mehr? Ich weiß eines, es wird nun Samstags sicherlich noch sehr viel schwerer, sich für eines der vorhandenen Angebote zu entscheiden, denn vom Start weg habt ihr mich zumindest mit dem Angebot überzeugt.

      Ich hatte jeden Moment den Eindruck, an einem Ort gelandet zu sein, der nicht nur verspricht, dass es mal ein wenig rauher zugeht, sondern bei dem das tatsächlich der Fall ist. Dass ein nicht zahlungsfähiger Gast dann auch eiskalt zum Wassertank geschickt wird, während der Keeper das bestellte Getränk mal selbst trinkt, hat ebenso zum Ambiente gepasst wie die Keeperin mit früherer Militärkarriere - und der Kaktus auf dem KVG-Schreibtisch samt Arschglotzendem Trando-Wachmann. Respekt - und da bin ich sicherlich nicht zum letzten Mal Fast gewesen.

      Einziger Punkt, an dem für meine Begriffe hätte das Ganze noch perfekter werden können: beim Ankauf von Drogen würde ich mir entweder ic oder ooc irgendeinen Hinweis wünschen, wie stark das gekaufte Zeug denn noch ist - ich hatte ic gefragt, aber darauf keine aufschlussreiche Antwort bekommen. So ganz im Leeren hängen möchte ich, wenn ich später mit der Droge spiele, ungern :D aber das ist dann wirklich nur persönlicher Luxus. Alles andere war top :)
      Blog: Nerd-Gedanken | Nerd-Gedanken auf YouTube: Rollenspiel, Survival & mehr
      Gildenwebsite: 17. Sturmregiment 'Dromund Kaas'
    • *weil so klein wird sich auf einen Stuhl gestellt und sich nervös geräuspert, dann ertönt ein freudiges*
      WOW! Vielen Dank an euch alle, die ihr gestern da wart und mit uns den Abend verbracht habt!


      Ich bin total begeistert denn ohne euch alle wäre dieser Abend nicht so gelaufen wie er gelaufen ist. Ihr seid einfach Klasse. Ich muss ehrlich gestehen, ich war scheiße nervös bevor das ganze losgegangen ist. :D
      Aber schon nach kurzer Zeit war dies verflogen und ich habe mich wahnsinnig wohl gefühlt, ich glaube ich saß den ganzen Abend mit einem Grinsen hier. Durch die Lage meiner RP Lokation habe ich leider nichts mitbekommen können von dem ganzen Trubel der an der Bar und überhaupt in dem vorderen Bereich gewesen ist. Aber ich wurde im TS davon unterrichtet. :D

      Ich Glückspilz!

      Dazu kamen die ganzen lieben Worte im Whisper die an mich oder die anderen geschickt worden sind. Ich hatte zwar gehofft das wir genau das auch umsetzen können, aber was ich hier so an Feedback lese haut mich einfach um. Es ist toll zu lesen das sich so viele Spieler bei uns wohl gefühlt haben, das unser Ambiente so rübergekommen ist wie wir es im Kopf hatten und das auch die kleinen Spielhilfen, wie z.B. der Lageplan genutzt worden sind. Ich bin immer noch total geflasht und freue mich auf die nächsten Samstage mit euch und der Homeland Crew.
      *räuspert sich* Ja, ähm...das wollte ich sagen. *grinst und steigt wieder vom Stuhl*