Yadia User

  • Mitglied seit 30. Januar 2015
Letzte Aktivität

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Über mich
Über mich
Yadia


Mirialanerin, Pilotin und Schmugglerin. Als ihr der freie Raum aufgrund einiger nicht ganz optimal abgelaufenen Geschäfte zu heiß wurde, tauchte sie in einer völlig neuen Branche unter:
Der glitzernden Welt des Frauen-Hochglanzmagazins.
Und stellte fest, dass man nicht nur mit einem schnellen Schiff, sondern auch mit einem schnellen Mundwerk erstaunlich weit kommt.

Sie ist ca. 1,70 Meter groß, leicht füllig (ja, die ganzen kostenlosen Büfetts schlagen zu Buche), mit einem vertrauenswürdigen Gesicht gelblicher Färbung und gefährlich glitzernden hellgrauen Augen. Sie ist immer gut geschminkt – auch wenn sie dafür ausschließlich auf Rußfarbtöne setzt – und nicht nur im Gesicht, sondern auch am ganzen Körper mit den geheimnisvollen Zeichen der Mirialanern tätowiert. Jemand der sich mit den Zeichen auskennt wird vielleicht feststellen dass da eine ganz bestimmte Art von Zeichen fehlt: Symbole für die Meisterung verschiedener Schritte im Umgang mit der Macht.


Sabatova


Sith und Schrauberin. Zum großen Entsetzen des ein oder anderen Siths, aber Dank ihrer Meisterin Borraa derzeit halbwegs gut geschützt und mit interessanter Arbeit gut versorgt.

Eine 1,76cm große Cyborg mit unordentlich hochgesteckten dunklen Haaren, einem wachen Blick und in der Regel maschinenölbeschmierten Roben. Nicht nur mit einer großen Liebe zu Rakata-Maschinen sondern auch zu Keksen gesegnet, was man ihr auch deutlich ansieht. Aber das ganze Klettern unter, über oder auch durch Maschinen scheint sie zumindest halbwegs fit zu halten. Ihre Lieblingsmaschine Herrmann folgt ihr auf Schritt und tritt, was schon zu dem ein oder anderem abfälligem Gerücht geführt hat.
SWTOR
Fraktion
Neutral/Beides
Projekte
Galactic Glamour